Werbung

Wirtschaft | Gastartikel


Nachricht vom 06.11.2021    

Sicher und fair wetten – so finden Sie den passenden Buchmacher

Sportwetten gehören für viele Sportfans längst zu jedem großen, aber auch kleineren Event dazu. Doch woran orientiert man sich, wenn man noch keinen passenden Wettanbieter gefunden hat? Worin unterscheiden sich die vielfältigen Angebote und welche Kriterien sollten immer beachten werden, wenn Sie einen Buchmacher für sich suchen?

Foto Quelle: pixabay.com / jarmoluk

Objektive Vergleiche von hoher Wichtigkeit
Seriöse Vergleichsportale wie etwa Wetten.com haben es sich zur Aufgabe gemacht, Verbraucher bei der Wahl des richtigen Wettanbieters zu unterstützen. Wenn Sie sich neue Produkte kaufen, wie zum Beispiel Bettwäsche, dann achten Sie einerseits auf die Kommentare anderer Nutzer, andererseits aber auch darauf, was Experten sagen. Und genauso sollten Sie auch bei der Wahl eines Buchmachers vorgehen.

Durch objektive Vergleiche können die vielfältigen Angebote direkt unter die Lupe genommen werden. Die meisten Buchmacher sind nicht nur seriös, sondern bieten auch großzügige Angebote für neue Kunden und Bestandskunden. Doch es gibt kleine, aber feine Unterschiede und leider auch eine geringe Anzahl an schwarzen Schafen. Da Sie aber nur bei einem fairen Wettanbieter wetten möchten, hilft der Blick auf die Meinung von Experten.

Die Umsatzentwicklung der Sportwetten ist groß und da ist es verständlich, dass Sie sich auch für diesen Themenbereich interessieren. Vielleicht können Ihnen Freunde und Verwandte sogar einen Tipp geben und sind selbst bei einem Buchmacher, der sie zufriedenstellt. Allerdings ist hier die persönliche Meinung immer im Fokus. Und genau hier sind objektive Tester anders. Sie zählen Vor- und Nachteile auf, ohne sich von persönlichen Faktoren wie Gewinnen oder Verlusten leiten zu lassen.

Vor der Anmeldung den Wettbonus checken
Ob im Online-Casino oder beim virtuellen Buchmacher, der Bonus ist immer ein wichtiges Thema. Dabei muss in zwei Arten von Boni unterschieden werden. Zum einen gibt es den Neukundenbonus, der allen Neulingen bei der Ersteinzahlung gewährt wird. Er kann bis zu 100 Prozent des eingezahlten Betrags betragen, ist aber meist bei 100 – 200 Euro maximal gedeckelt. Nicht selten schenken Buchmacher jedoch auch eine Gratiswette zur Begrüßung, die dann gänzlich ohne Einzahlung genutzt werden kann.

Achten Sie immer darauf, wie gut die Umsatzbedingungen für Ihren Bonus sind. Dürfen Sie ihn in jedem Wettbereich einlösen oder nur für bestimmte Wetten? Haben Sie eine Frist, wann der Bonus umgesetzt werden muss oder sind Sie hier frei? Wenn die Umsatzbedingungen nicht stimmen, ist der Spaß am Bonus schnell verloren.

Ein weiterer, wichtiger Aspekt ist der Bonus für Bestandskunden. Ein Willkommensbonus ist eine nette Geste, mit der die Buchmacher auf Kundenfang gehen. Doch was ist mit den Bestandskunden, die regelmäßig Einzahlungen leisten und den Buchmacher damit unterstützen? Auch hier sollten gelegentlich Boni gewährt werden, sei es in Form von Gratiswetten oder in Form von prozentualer Boni für eine Einzahlung.

Der Support muss regelmäßig verfügbar sein
Ein entscheidendes Kriterium für den Buchmacher ist der Support-Bereich. Wenn ein Anbieter in Ihrem Land sein Angebot offeriert, sollte es möglich sein, mit einem Sachbearbeiter in Ihrer Landessprache zu sprechen. Bietet ein Buchmacher Wetten in Deutschland an, braucht es auch deutschsprachige Support-Mitglieder, um eventuelle Fragen zeitnah klären zu können.

Zu den beliebtesten Kommunikationsmöglichkeiten gehört der Chat, der in Echtzeit funktioniert. Ein Chat-Bot versucht die gängigen Fragen zu beantworten und leitet Sie bei Bedarf an einen echten Menschen weiter. Darüber hinaus sollte die Möglichkeit bestehen den Support auch telefonisch zu erreichen. Nicht 24/7, aber für einige Stunden pro Tag sollte eine kostenlose Kundenhotline oder auch eine Hotline zum Festnetztarif verfügbar sein.

Die Freundlichkeit und Kompetenz des Supports sagt viel über den Wettanbieter aus. Wer hier auf hochwertiges Personal setzt, was stets um Kundenzufriedenheit bemüht ist, kann sich von der Konkurrenz deutlich abheben. Da Sie bares Geld einzahlen und es hier um Ihre Kosten geht, sollten Sie bei einem fehlenden oder inkompetenten Supportteam lieber nach einem anderen Buchmacher Ausschau halten. (prm)

Gast Autorin:
Jessica J.



Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Sommerauktion am 22. Juni 2024 bei Philippi-Auktionen in Moschheim

Moschheim. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr warten viele interessante Artikel auf die Bieter bei der Sommerauktion ...

Millionär ohne Geld: Wie Sie sich ohne Eigenkapital Ihr Traumhaus sichern

Altenkirchen. Trotz, im Verhältnis zu den Jahren 2019-2021 stark gestiegenen Zinsen, träumen laut Civey-Umfrage im Auftrag ...

Dalex GmbH nach Übernahme durch Investor auf Kurs in ruhigere Fahrwasser

Wissen. Es waren turbulente Zeiten, die hinter der Dalex GmbH liegen. Doch jetzt, knapp ein Jahr nach Beantragung der Insolvenz, ...

Souveräne IT-Strategie für kleine und mittlere Unternehmen in der Praxis

Wissen. Jeder kennt es: Gerade mal ein scheinbar günstiges Cloud-Abo, damit spart man sich den eigenen Server und viel Aufwand. ...

Nach der Wahl: Europas Zukunft mit dem Handwerk meistern

Koblenz. "Deshalb haben wir im Vorfeld der Europawahlen über eine Kampagne zur Wahlbeteiligung aufgerufen, denn wenn das ...

Die elf größten arbeitsrechtlichen Irrtümer zum Urlaub

Irrtum 1: Resturlaub verjährt immer nach drei Jahren
Entgegen einer weitverbreiteten Annahme verfällt Resturlaub nicht automatisch ...

Weitere Artikel


Wissener Handballer gegen Puderbach: "Punkteteilung nach Aufholjagd"

Wissen. Am vergangenen Samstag empfing der SSV95 Wissen vor heimischer Kulisse die Sportfreunde aus Puderbach. Ziel der Wissener: ...

VfL Hamm: Handballer hatten ereignisreiche Spieltage

Hamm (Sieg). Weibliche C-Jugend: VfL – Tus Weibern 23:26 (11:14)
Nach dem Aus der Jugendspielgemeinschaft mit Altenkirchen ...

Landtag "hautnah" erlebt

Betzdorf-Mainz. Die Gäste, die mit einem Bus von Betzdorf aus in die Landeshauptstadt gereist waren, erlebten jedenfalls ...

Sinfonisches Blasorchester spielt 1500 Euro für Kinder in DRK-Krankenhaus Kirchen ein

Kirchen. Einen wunderschönen Nachhall hatte nun das erste Konzert des sinfonischen Blasorchesters des Kreismusikverbandes ...

Kellerbrand in Fensdorf konnte rasch bekämpft werden

Fensdorf. Unter Einsatzleitung von Markus Beichler setzten die Feuerwehr aus Steinebach sowie die Besatzung eines vorsorglich ...

Eindrucksvolle Lesung von Ernst Heimes bei der "Literarischen Mittagspause"

Region. Seit 1700 Jahren leben Juden auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Bundesweit wird dieses Jubiläum mit einer ...

Werbung