Werbung

Nachricht vom 20.11.2021    

Bei Tankbetrug und Ladendiebstahl in Wissen aufgeflogen

Dass Täter gerne an den Ort der Tat zurückkehren, ist eine Binsenweisheit alter Kriminalromane. In Wissen hat ein Dieb dieses Prinzip auf die Spitze getrieben: Er kehrte nicht nur in Sichtweite einer Tankstelle zurück, an der er ohne zu Zahlen seinen Roller betankt hatte, er ließ sich dabei auch noch beim Ladendiebstahl erwischen.

(Symbolfoto)

Wissen. Am Donnerstag (18. November) meldete sich gegen 8.55 Uhr ein Mitarbeiter der Tankstelle am Europa-Kreisel bei der Polizeiwache Wissen: Er hatte auf dem gegenüberliegenden Rewe-Parkplatz einen Motorroller gesichtet, der einige Tage zuvor bei ihm betankt worden war. Der Besitzer sei allerdings ohne zu Zahlen weggefahren.

Die eintreffenden Polizeibeamten begutachteten den Roller und begaben sich anschließend in den Rewe-Markt. Hier kam ihnen ein Mann entgegen, der beim Anblick der Beamten sofort die Flucht ergriff. Die Polizisten nahmen sofort die Verfolgung auf und holten den Flüchtigen beim Überklettern eines Zaunes ein.

Nun stellte sich heraus, dass es sich bei der Person um den Rollerfahrer handelte. Bei der Überprüfung des 40-Jährigen bemerkten die Polizisten, dass seine Jacke am Bauch auffällig weit ausgestellt war. Unter dem Stoff hatte der Mann etliche Artikel versteckt, die er zuvor im Rewe-Markt hatte mitgehen lassen. Beide Taten - der Tankbetrug und der Ladendiebstahl - gab der 40-Jährige schließlich zu.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Verkehrsunfall auf der B 8 in Birnbach – Zwei Löschzüge im Einsatz

Birnbach. Ein aus Richtung Altenkirchen kommender Lkw erkannte die Gefahrensituation, konnte einen Zusammenstoß aber nicht ...

Absage vom Kreis Altenkirchen: Doch keine Windräder auf dem Hümmerich?

Wissen/Region. Das Bestreben der BI ist es, Landschaft und Natur am Hümmerich, insbesondere die bedrohten Arten wie Rotmilan, ...

Ukrainischer Kulturminister sagt Besuch in Siegen kurzfristig ab

Siegen. Tkatschenko hatte am Morgen noch zugesagt, an der "Fidelio"-Aufführung des "Musiktheaters Kiew" am 25. Juni im Apollo-Theater ...

Betzdorf: Am 1. Juli gibt es wieder Computer- und Handyhilfe im IT-Café

Betzdorf. Ein entsprechendes Gerät ist heute schnell gekauft. Oftmals ergeben sich aber für den Verbraucher bei der Inbetriebnahme, ...

Blutspendetermine im Kreis Altenkirchen im Juli

Kreis Altenkirchen. Gerade aktuell hat ein kontinuierlicher Nachschub an Blutspenden eine hohe Relevanz. Darauf weist der ...

Freibad Wissen bleibt am Sonntag (26. Juni) geschlossen

Wissen. Laut Internetauftritt des Siegtalbades ist ein coronabedingter Personalausfall Grund für die kurzfristige Schließung ...

Weitere Artikel


EEG-Umlage sinkt 2022 - Preise vergleichen

Koblenz. Ab 1. Januar 2022 wird die Umlage für die Produktion von Strom aus erneuerbaren Energien (EEG-Umlage) von 6,5 auf ...

Glühweinwanderung und das Geheimnis eines Fluchtstollens im Oberen Wiedtal

Wied. Mit leckerem Glühwein und der Besichtigung eines geheimnisvollen Fluchtstollens geht es am 1. Adventssamstag auf eine ...

Buchtipp: „Vielleicht nicht heute oder morgen - aber dann…“ von Yvonne Kalb

Dierdorf/Neustadt-Wied. Heute ist sie Autorin, zertifizierter tiefenpsychologischer Coach, Manifestations- & Dankbarkeitstrainerin. ...

Stellenangebote: Wir suchen Verstärkung in Redaktion und Vertrieb

Die Kuriere sind die drei Nachrichtenportale AK-Kurier.de, NR-Kurier.de und WW-Kurier.de. Mit diesen decken wir die rheinland-pfälzische ...

Leuscheider Wolfsrudel hat erneut sieben Welpen

Leuscheid / Kreis Altenkirchen. Wolfsterritorien haben in Deutschland eine Durchschnittsgröße von rund 200 Quadratkilometern: ...

Gegen Mediensucht: Online-Vortrag stärkt Kompetenz von Eltern

Montabaur/Region. In der Corona-Pandemie ist die Mediensucht bei Kindern und Jugendlichen stark gestiegen. Bei der Abhängigkeit ...

Werbung