Werbung

Pressemitteilung vom 22.11.2021    

Gymnasium Betzdorf-Kirchen: So lief der zweite virtuelle Tag der offenen Tür

Der virtuelle Rundgang durch das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, welcher statt des analogen Tags der offenen Tür nun zum interaktiven Entdecken einlud, war laut der Schule auch in seiner zweiten Auflage ein Erfolg. Nun beginnt bald die Zeit der Anmeldungen für neue Schüler.

Ein Beispiel aus dem virtuellen Schulrundgang. (Screenshots: Gymnasium Betzdorf-Kirchen)

Betzdorf/Kirchen. Die Besucher erwartete eine vielfältige Palette an Informationen und Präsentationen quer durch alle Fachschaften. Einige Arbeitsgemeinschaften, die Schülervertretung, der Schulelternbeirat, das Schulleitungsteam und auch der Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums gaben einen Einblick in ihre Arbeit. Über eine Webplattform beziehungsweise per Mail standen die Schulleitung und die Orientierungsstufenleiterin zu Gesprächen bereit. 224 Interessierte klickten sich außerdem in den ersten Stunden durch die 360-Grad-Animation der Räumlichkeiten des Gymnasiums. Die Schul- und Stufenleitungen sind auch weiterhin über ihre Mailadressen auf der Startseite des 360-Grad-Rundgangs, der bis Februar 2022 online bleiben wird, jederzeit erreichbar. Die Schulrallye der Schülervertretung wurde auch diverse Male nachgefragt.

Nicht nur die Schüler der vierten Klassen konnten sich umfassend über das Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums informieren, auch Interessenten der Oberstufe wurden von den Fachschaften mit Informationen versorgt.

Für die Schüler der Klassen 10, welche ab dem Schuljahr 2022/2023 die Oberstufe des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums besuchen wollen, wird am Dienstag, den 23. November, um 19 Uhr über das Webkonferenzsystem „BigBlueButton“ eine Informationsveranstaltung zur Mainzer Studienstufe angeboten. Ein Zugangslink befindet sich dann auf der Homepage.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Die Anmeldungen für die Klasse 5 sind nach Voranmeldung über die Homepage des Gymnasiums von Montag, den 31. Januar, bis Freitag, den 4. Februar, möglich. Auch nach diesem Zeitraum können bis Mitte März grundsätzlich noch Anmeldungen entgegengenommen werden. Die zur Anmeldung erforderlichen Unterlagen stehen auf der Homepage des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums zum Download bereit.

Am Dienstag, den 1. Februar, besteht die Möglichkeit zu einer individuellen Beratung. Eine Anmeldung im Schulbüro (02741/935079-0) ist hierzu notwendig. Im Vorfeld der Anmeldungen findet am Donnerstag, 13. Januar, ab 19 Uhr ein Informationsabend zur Bläserklasse statt. Nähere Informationen hierzu kann man ab Anfang Januar der Homepage des Gymnasiums entnehmen. PM)




Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungsrückblicke   Kinder & Jugend  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


"Katzwinkel Glück Auf" - Katzwinkeler Jecken stehen für 2023 in den Startlöchern

Katzwinkel. Nachdem die Versammlung nach Entgegennahme der Rechenschaftsberichte für das abgelaufene Geschäftsjahr dem Vorstand ...

Tag der offenen Tür an der IGS Betzdorf Geschwister-Scholl

Betzdorf. Einen ganzen Samstagvormittag präsentierte die Schulgemeinschaft der IGS Betzdorf-Kirchen am Standort in Betzdorf ...

Siegerländer Bergknappenkapelle Niederschelden bereitet sich auf Adventskonzert vor

Siegen. Bereits seit September bereiten sich die Musiker auf den musikalischen Höhepunkt des Jahres vor. Neben den wöchentlichen ...

Wissen: Scheibe am Regiobahnhof eingeworfen

Wissen. Der Täter warf von der Rathausstraße aus eine blau getönte Glasscheibe im Bereich des Parkdecks ein. Zeugen werden ...

Wissen 2023: Planungen für große Eröffnungs-Feier der Rathausstraße laufen

Wissen. Große anstehende Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Davon kann man im Fall des geplanten großen Festes am 17. ...

Altenkirchener Tafel bittet um Spende einer Weihnachtskiste

Altenkirchen. "Mit dem Inhalt soll im weitesten Sinne ein Weihnachtsessen zubereitet oder die Festtage ein wenig weihnachtlich ...

Weitere Artikel


SG Honigsessen/Katzwinkel gewinnt die „Schlammschlacht von Bruchertseifen“

Region. Damit hatte die SG Honigsessen/Katzwinkel („HoKa“) offenbar nicht gerechnet, wie man ihrem Rückblick auf das letzte ...

DFB-Treffpunkt „Ehrenamt 2021“ in Oberwambach

Oberwambach. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Kreisvorsitzenden Marco Schütz und Susanne Bayer, Kreisehrenamtsbeauftragte ...

Quantensprung beim Preisgeld: „AK ladies open“ klettern auf 60.000 US-Dollar

Altenkirchen. 15.000 und 25.000 US-Dollar waren es einmal und sind Vergangenheit: Nun erfährt das Tennisturnier „AK ladies ...

Altenkirchener Klais-Orgel mit besonderer Pfeifenanordnung

Altenkirchen. Die Vorstellung kann man sich ab dem 28. November ab 18 Uhr hier auf Youtube ansehen. Klais Orgeln sind nicht ...

Wohnungsbrand in Altenkirchen: Feuerwehren mit einem Großaufgebot im Einsatz

Altenkirchen. Die Leitstelle Montabaur alarmierte die freiwilligen Feuerwehren Altenkirchen und Neitersen gegen 17.59 Uhr ...

Vereinshäuschen brannte in Oberirsen

Oberirsen. Am Ortsrand von Oberirsen hatte eine Spaziergängerin aufsteigenden Rauch entdeckt. Ein Vereinshäuschen brannte. ...

Werbung