Werbung

Nachricht vom 26.11.2021    

MGV Sangeslust Birken-Honigsessen: Weihnachtskonzert abgesagt

Leider kann das für den 4. Adventssonntag (19. Dezember) geplante Weihnachtskonzert des MGV Sangeslust nicht stattfinden: Der Verein hat sich nicht zuletzt aus "gesundem Menschenverstand" für die Absage entschieden.

Auch das Weihnachtskonzert des MGV Sangeslust Birken-Honigsessen ist abgesagt. (Foto: MGV Sangeslust)

Birken-Honigsessen. Steigende Corona-Inzidenzen und Hospitalisierungsraten aber auch der „gesunde Menschenverstand“ zwingen nun auch den Männergesangsverein MGV Birken-Honigsessen dazu, das für den 4. Adventssonntag geplante Weihnachtskonzert abzusagen. "Die Mitwirkenden, die seit Wochen in der intensiven Vorbereitung sind, bedauern das ausserordentlich", so Michael Schmidt, Vorsitzender des MGV.

Doch die Gesundheit als das höchste Gut gehe vor. Obwohl nach derzeit rechtlichen Möglichkeiten eine 2G-Veranstalung durchgeführt werden könne, sei damit zu rechnen, dass unter anderem noch die Testpflicht hinzukomme.

Geplant ist, das Weihnachtskonzert im kommenden Jahr am 18. Dezember 2022 unter Mitwirkung des Kirchenchor St. Marien Freudenberg und dem Klarinetten Ensemble Chalumeau nachzuholen.
Der MGV hofft auf Verständnis und wünscht allen schon jetzt ein besinnliches Weihnachtsfest, einen Guten Rutsch ins neue Jahr und Gesundheit. (PM/KathaBe)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Landespolizeiorchester spielt für junge Stimmen im Ahrtal

Altenkirchen. Junge Menschen an der Ahr haben derzeit seelisch vieles zu verarbeiten. Die Flut hat auch bei ihnen Lebensgewissheiten ...

Buchtipp: Eine kurze Liste meiner Probleme von Mimi Steinfeld

Dierdorf/München. Cressida Catterberg ist eine chaotische junge Frau mit einem durchlaufenden momentanen finanziellen Problem. ...

"Wissen o-jö-jo": Karnevalsumzug am Veilchendienstag nun auch abgesagt

Wissen. Normalerweise erreicht der Wissener Karneval am Veilchendienstag mit dem traditionellen Karnevalsumzug seinen Höhepunkt. ...

Filmreif - Kino! Im Januar läuft "Eiffel in Love"

Hachenburg. Regisseur Martin Bourboulon erzählt in “Eiffel in Love“ von einer monumentalen Liebesgeschichte zwischen dem ...

FWR-Bigband im Kulturwerk Wissen: "Mit Swing ins neue Jahr"

Wissen. 2018 wurde die FWR Band von Marco Lichtenthäler gegründet und feierte im darauffolgenden Jahr Premiere im Wissener ...

Aus der Region für die Region: "DRUIDENSTEIN - Das Musical"

Kirchen-Offhausen. Mit dem Fantasy-Musical „SCHATTEN ÜBER ARMALETH" hatten Nadine und Thorsten Uebe-Emden Ende 2020 eine ...

Weitere Artikel


Aus der Weihnachtsbäckerei: vier Plätzchenrezepte, die selbst das Christkind verzaubern

Region: Alle Jahre wieder – wird vor Weihnachten gebacken, was die Plätzchenrezepte hergeben. Vielen sind die Klassiker wie ...

Corona im AK-Land: Todesfall in der VG Kirchen

Kreis Altenkirchen. Die der Zahl der im Pandemieverlauf positiv auf eine Infektion getesteten Personen im Kreis Altenkirchen ...

Neue Bestandserfasser im Landkreis Altenkirchen ausgebildet

Altenkirchen. Qualitativ hochwertige und lückenlos beschilderte Wanderwege spielen sowohl im Tourismus als auch im Bereich ...

"Der Sitzungspräsident" begeisterte: #mulidaheim war wieder ein Erfolg

Oberwambach. Michael (Muli) Müller begrüßte seine Gäste und freute sich mit ihnen auf einen tollen Abend, während die Partyband ...

Westerwaldwetter: Pünktlich zum ersten Advent fällt Schnee

Region. Am Freitag, dem 26. November ist es am Nachmittag überwiegend stark bewölkt und es fällt immer wieder etwas Regen, ...

Digitale Infoveranstaltung: Wie werde ich Tagesmutter?

Altenkirchen. Die Infoveranstaltung ist kostenlos und unverbindlich. Sie vermittelt einen ersten Überblick über das Aufgabenfeld ...

Werbung