Werbung

Nachricht vom 26.11.2021    

Corona im AK-Land: Todesfall in der VG Kirchen

Die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen: Seit Donnerstag (25. November) gibt es 75 neue Positiv-Fälle im AK-Land. Kreisweit sind aktuell 823 Personen positiv getestet. 13 Menschen werden stationär behandelt. In der Verbandsgemeinde Kirchen ist eine 64-jährige Frau verstorben.

Corona-Pandemie im Kreis Altenkirchen: Seit Donnerstag gibt es 75 neue Positiv-Fälle, Hospitalisierungsinzidenz bei 4,01, Todesfall in der VG Kirchen. (Symbolfoto)

Kreis Altenkirchen. Die der Zahl der im Pandemieverlauf positiv auf eine Infektion getesteten Personen im Kreis Altenkirchen liegt jetzt bei 7083. Als geheilt gelten 6152 Menschen.

Die für die Corona-Schutzmaßnahmen relevante landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz steigt gemäß Landesuntersuchungsamt (LUA) Koblenz auf 4,01. Die Hospitalisierungsinzidenz beschreibt die Zahl der in den letzten sieben Tagen landesweit neu aufgenommenen Patienten mit Covid-19-Erkrankungen je 100.000 Einwohner.

Die aktualisierte Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen

7-Tage-Hospitalisierung (landesweit): 4,01
7-Tage-Inzidenz: 309,1

Zahl der seit Mitte März 2020 kreisweit Infizierten: 7083
Veränderung zum 25. Nov.: +75
Aktuell Infizierte: 823
Geheilte: 6152
Verstorbene: 108
in stationärer Behandlung: 13

Der Überblick nach Verbandsgemeinden

Altenkirchen-Flammersfeld: 2095
Betzdorf-Gebhardshain: 1485
Daaden-Herdorf: 796
Hamm: 817
Kirchen: 1081
Wissen: 810
Unterschiedliche Meldezeitpunkte führen zeitweise zu abweichenden Angaben bei Bund, RKI, Land und Kreis.

Die derzeit bis Jahresende geplanten Impfbus-Termine im Kreis Altenkirchen
(Änderungen vorbehalten):



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

● 30. Nov., 8 bis 16 Uhr: Stadthalle, Hellerstraße 30, 57518 Betzdorf
● 1. Dez., 9 bis 17 Uhr: Stadthalle, Hellerstraße 30, 57518 Betzdorf
● 3. Dez., 9 bis 17 Uhr: Dreifachsporthalle, Glockenspitze, 57610 Altenkirchen
● 6. Dez., 9 bis 17 Uhr: Raiffeisenhalle, Steinstraße, 56593 Güllesheim
● 8. Dez., 9 bis 17 Uhr: Kulturwerk, Walzwerkstraße 22, 57537 Wissen
● 10. Dez., 9 bis 17 Uhr: Stadthalle, Hellerstraße 30, 57518 Betzdorf
● 14. Dez., 9 bis 17 Uhr: Kulturhaus, Scheidter Straße 11, 57577 Hamm
● 16. Dez., 9 bis 17 Uhr: Wiedhalle, Artur-Schuh-Weg, 57638 Neitersen
● 20. Dez., 9 bis 17 Uhr: Stadthalle, Hellerstraße 30, 57518 Betzdorf
● 22. Dez., 9 bis 17 Uhr: Kulturwerk, Walzwerkstraße 22, 57537 Wissen
● 27. Dez., 9 bis 17 Uhr: Bürgerhaus, Fontenay-le-Fleury-Platz, 57567 Daaden
● 29. Dez., 9 bis 17 Uhr: Dreifachsporthalle, Glockenspitze, 57610 Altenkirchen

Alle Standorte der Impfbusse landesweit werden wochenaktuell online veröffentlicht.

Teststellen
Eine target=_blank rel=nofollow>Liste aller Teststationen (mit Suchfunktion) führt das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung.

(Medien-Update der Kreisverwaltung Altenkirchen zum Corona-Virus, Stand: 26. November, 15 Uhr)



Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Ratgeber: Wie sich Autofahrende bei einem Wildunfall verhalten sollten

Region. Vor allem im Herbst gilt besondere Vorsicht- Wie lässt sich ein Wildunfall zu vermeiden?
Wenn es abends früher dunkel ...

Altenkirchen: Von den Sorgen und Nöten eines Einzelhändlers

Altenkirchen. An diesem sonnigen Freitagnachmittag hat Uwe Mattutat sein Ladenlokal über Stunden für sich allein. Kein Kunde ...

Raiffeisenfahrt führte durch drei Landkreise - Start und Ziel war in Altenkirchen

Altenkirchen. Der Start der Fahrt war in diesem Jahr am Hotel Glockenspitze. Das Bürgerhaus in Flammersfeld, dem Wirkungsort ...

20. Westerwälder Drachenflugfest startete trotz schwierigen Bedingungen in Horhausen

Horhausen. Die Mitglieder des „Drachenclub Dreamcatcher“ aus Kleinmaischeid unterstützen die Ortsgemeinde Horhausen und ...

420.000-Euro-Investition: Stadt Kirchen übergibt neue Unterkunft an DLRG-Ortsgruppe

Wehbach. "Wir haben lange nach einem Standort gesucht, und wir haben lange gebaut“, sagte der Kirchener Bürgermeister Andreas ...

VG-Wehr Daaden-Herdorf: "Die vergangenen drei Jahre haben uns sehr viel abverlangt"

Daaden. "Man kann nicht jeden Tag etwas Großes tun, aber etwas Gutes“: Das sei das Motto der diesjährigen Dienstveranstaltung ...

Weitere Artikel


Neue Bestandserfasser im Landkreis Altenkirchen ausgebildet

Altenkirchen. Qualitativ hochwertige und lückenlos beschilderte Wanderwege spielen sowohl im Tourismus als auch im Bereich ...

Hospizverein Altenkirchen feiert Gedenkgottesdienst

Altenkirchen. In dieser herausfordernden Zeit bot sich das Thema „Engel“ an. Die Einladung erfolgte mit der Überschrift: ...

Sanierung der B 8 zwischen Hasselbach und Rettersen fast beendet

Hasselbach/Rettersen. Auf einer Länge von 1.200 Metern wurde der bituminöse Oberbau der Bundestraße abschnittsweise abgefräst ...

Aus der Weihnachtsbäckerei: vier Plätzchenrezepte, die selbst das Christkind verzaubern

Region: Alle Jahre wieder – wird vor Weihnachten gebacken, was die Plätzchenrezepte hergeben. Vielen sind die Klassiker wie ...

MGV Sangeslust Birken-Honigsessen: Weihnachtskonzert abgesagt

Birken-Honigsessen. Steigende Corona-Inzidenzen und Hospitalisierungsraten aber auch der „gesunde Menschenverstand“ zwingen ...

"Der Sitzungspräsident" begeisterte: #mulidaheim war wieder ein Erfolg

Oberwambach. Michael (Muli) Müller begrüßte seine Gäste und freute sich mit ihnen auf einen tollen Abend, während die Partyband ...

Werbung