Werbung

Nachricht vom 17.02.2011    

Sprachkurse bei der VHS Wissen starten

Mit einem unfangreichen Angebot der unterschiedlichen Englischkurse startet die VHS Wissen. Aber auch Französisch und Türkisch wird angeboten.

Wissen. In der nächsten Woche beginnen folgende Kurse bei der VHS Wissen:
Englisch für Anfänger Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Erlernt werden Grundlagen der englischen Grammatik und einfacher Wortschatz, so dass den Teilnehmern zum Kursende eine einfache Konversation möglich ist.
Donnerstag, 24. Februar, 16.30 bis 18.00 Uhr – 12 Doppelstunden
Altes Zollhaus, Wissen
Maurise-Armande Ruhloff, Tel. (0 27 42) 91 32 65, 54 €

Englisch Mittelstufe Dieser Kurs eignet sich für Teilnehmer mit Grundkenntnissen (Schulenglisch) oder Wiedereinsteiger, die nach einer längeren Pause ihre Englischkenntnisse auffrischen oder vertiefen möchten. Grundlage sind leichte Texte, zu deren Übersetzung die Teilnehmer in diesem Kurs in die Lage versetzt werden. Gespräche über leichte Themen werden eingeübt. Die wichtigsten Elemente der Grammatik werden aufgefrischt und eingeübt.
Mittwoch, 23. Februar, 9.30 bis 11.00 Uhr – 12 Doppelstunden
Altes Zollhaus, Wissen
Maurise-Armande Ruhloff, Tel. (0 27 42) 91 32 65, 54 €

Englisch Mittelstufe
Dieser Kurs eignet sich für Teilnehmer mit Grundkenntnissen (Schulenglisch) oder Wiedereinsteiger, die nach einer längeren Pause ihre Englischkenntnisse auffrischen oder vertiefen möchten. Grundlage sind leichte Texte, zu deren Übersetzung die Teilnehmer in diesem Kurs in die Lage versetzt werden. Gespräche über leichte Themen werden eingeübt. Die wichtigsten Elemente der Grammatik werden aufgefrischt und eingeübt.
Donnerstag, 24. Februar, 18.00 bis 19.30 Uhr – 12 Doppelstunden
Altes Zollhaus, Wissen
Maurise-Armande Ruhloff, Tel. (0 27 42) 91 32 65, 54 €

Englisch Konversationskurs
Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit soliden Kenntnissen in Grammatik und Wortschatz. Mittelschwere bis schwere und komplexe Themen werden durchgenommen. Die Unterrichtssprache ist ausschließlich Englisch.
Dienstag, 22. Februar, 18.00 bis 19.30 Uhr – 12 Doppelstunden
Altes Zollhaus, Wissen
Maurise-Armande Ruhloff, Tel. (0 27 42) 91 32 65, 54 €



Englisch Konversationskurs Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit soliden Kenntnissen in Grammatik und Wortschatz. Mittelschwere bis schwere und komplexe Themen werden durchgenommen. Die Unterrichtssprache ist ausschließlich Englisch.
Freitag, 25. Februar, 9.30 bis 11.00 Uhr – 12 Doppelstunden
Altes Zollhaus, Wissen
Maurise-Armande Ruhloff, Tel. (0 27 42) 91 32 65, 54 €

Business-Englisch Inhalte dieses Kurses sind: Übersetzen aus der Fremdsprache und in die Fremdsprache für Allgemeintexte und Wirtschaftstexte, Geschäftskorrespondenz Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch sowie Fachvorträge verfassen und Geschäftsverhandlungen führen. Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit soliden Englischkenntnissen und ist insbesondere geeignet für Geschäftsleute und Bürokräfte mit regelmäßigen oder geplanten Auslandskontakten.
Montag, 21. Februar, 18.00 bis 19.30 Uhr – 12 Doppelstunden
Altes Zollhaus, Wissen
Maurise-Armande Ruhloff, Tel. (0 27 42) 91 32 65, 54 €

Französisch für Anfänger
Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Lehrbuch: „Couleurs de France 1“ (neu)
Um telefonische Anmeldung wird gebeten.
Montag, 21. Februar, 19.00 bis 20.30 Uhr – 12 Doppelstunden
Berufsbildende Schule, Wissen
Sahala Wörner, Tel. (0 27 47) 76 86, 54 €

Türkisch Anfängerkurs
Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Erlernt werden Grundlagen der türkischen Grammatik und einfacher Wortschatz, so dass den Teilnehmern am Kursende eine einfache Konversation möglich ist.
Montag, 21. Februar, 12.30 bis 14.00 Uhr – 12 Doppelstunden
Altes Zollhaus, Wissen
Maurise-Armande Ruhloff, Tel. (0 27 42) 91 32 65, 54 €

Die innere Mitte finden – Entspannung und Meditation
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die innere Balance wieder herzustellen und aus der Anspannung in die Entspannung zu kommen. Einige dieser Methoden werden wir in diesem Kurs kennen lernen. Phantasiereisen, Atem- und Körperübungen, Progressive Muskelent­spannung, kreatives Gestalten und Meditation können uns dabei helfen, körperliche und seelische Verspan­nungen zu lösen und unsere eigenen Kraftquellen zu finden.
Bitte mitbringen: Wolldecke, evtl. Kissen und bequeme Kleidung
Information und Anmeldung bei der Dozentin.
Montag, 21. Februar, 19.30 bis 21 Uhr – 10 Doppelstunden
Altes Zollhaus, Wissen
Annette Liebrenz, Entspannungspädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie,
Tel. (0 27 42) 45 12, annette@aliebrenz.de, 45 €


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Erfolgreiche Premiere: Besucher-Forum wird zur After-Work-Bar

Nistertal. Den Gästen der schnell ausgebuchten Veranstaltung wurde mit Unterstützung eines professionellen Bar-Teams das ...

Saubere Sache: Grünschnittsammlung im Landkreis Altenkirchen erfreut sich großer Beliebtheit

Kreis Altenkirchen. Von der Hecke bis zum Baum - im Landkreis Altenkirchen nutzen zahlreiche Gartenbesitzer die Gelegenheit, ...

228 Absolventen der Sozialen Arbeit feiern Abschluss an der Universität Siegen

Siegen. Es ist ein bedeutendes Ereignis im akademischen Kalender der Universität Siegen: die feierliche Verabschiedung der ...

Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung zum Betriebsfachwirt und Betriebswirt an der BBS Wissen

Wissen. Die Anstrengungen zahlten sich aus: Nach zwei beziehungsweise vier Jahren schlossen die Studierenden der Fachschule ...

Erfolgreiche Mediation im Verkehrsgewerbe: bedeutender Schritt in Richtung Tarifbefriedung

Region. Am 18. Juli kam es zu einer bedeutenden Entwicklung im Rahmen des Tarifkonfliktes im Personenverkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz. ...

Ein neues Zuhause für den letzten Exoten: Berberaffe Louis zieht nach Spanien

Niederfischbach. Der Berberaffe Louis hat viele Jahre im Tierpark Niederfischbach gelebt, doch ohne Artgenossen um sich herum. ...

Weitere Artikel


Klappstühle geklaut - Zeugen gesucht

Kirchen. Es gibt nichts, was nicht geklaut wird. Zwei Klappstühle im Wert von 160 Euro wurde im Bereich der Freusburger Mühle ...

Von "Schattengreifern" und unsichtbaren Mauern

Betzdorf. Schon Tradition sind die Literatur-Werkstätten mit dem bekannten Kinder- und Jugendbuchautor Stefan Gemmel am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium. ...

Die Bauern bleiben der Heimat treu

Westerburg. Die Vertreter der Kreisverbände Altenkirchen, Neuwied und Westerwald im Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau ...

DJK-Sportpark geht der Fertigstellung entgegen

Friesenhagen. Der Name "DJK Sportpark" wurde von Josef Schmalenbach im großen Wettbewerb um die Namensfindung für das neu ...

Erdgasfahrzeug im Dienst der Verwaltung

Wissen. In kräftigem Rot strahlt der neue Dienstwagen der Verbandsgemeindeverwaltung Wissen, den Bürgermeister Michael Wagener ...

Umfassende Informationen rund um die Vorsorge

Betzdorf. Vorsorge treffen – mitten im Leben? In früheren Zeiten war es Brauch, dass der einzelne sich in Verlust- und Übergangszeiten ...

Werbung