Werbung

Nachricht vom 12.12.2021    

Weihnachtsgottesdienste: Bei der Katholischen Kirchengemeinde Kreuzerhöhung nur mit Anmeldung

Die Katholischen Kirchengemeinde Kreuzerhöhung lädt alle Gläubigen in ihrem Seelsorgebereich zu den Weihnachtsgottesdiensten ein, weist aber darauf hin, dass der Zutritt zu den Heiligen Messen nur mit telefonischer Anmeldung möglich ist. Das Pfarrbüro nimmt ab Montag, 13. Dezember, Anmeldungen unter der Telefonnummer 02742-93380 entgegen.

Weihnachtsgottesdienste nur mit Anmeldung! (Symbolfoto)

Wissen. Bei allen Gottesdiensten gelten die zu dem Zeitpunkt aktuellen Coronaregeln. Hier die Termine rund um Weihnachten:

Freitag, 24. Dezember - Heiliger Abend
Kreuzerhöhung Wissen
07.00 Uhr Hl. Messe
14.30 Uhr Krippenfeier
18.00 Uhr Christmette
St. Michael Oettershagen
16.00 Uhr Christmette
St. Elisabeth Birken-Honigsessen
15.00 Uhr Krippenfeier
22.00 Uhr Christmette
St. Marien Mittelhof
17.00 Uhr Krippenspiel
17.30 Uhr Christmette
St. Barbara Katzwinkel
14.30 Uhr Krippenfeier
St. Anna Selbach
16.00 Uhr Krippenfeier
St. Katharina Schönstein
17.30 Uhr Christmette
St. Bonifatius Elkhausen
18.00 Uhr Christmette




Samstag, 25. Dezember - 1. Weihnachtstag
Kreuzerhöhung Wissen
08.00 Uhr Hirtenamt
10.30 Uhr Hochamt
St. Elisabeth Birken-Honigsessen
10.30 Uhr Hl. Messe als Hochamt
St. Barbara Katzwinkel
09.00 Uhr Hirtenamt
St. Anna Selbach
09.00 Uhr Hirtenamt

Sonntag, 26. Dezember - Zweiter Weihnachtstag
Kreuzerhöhung Wissen
08.00 Uhr Hl. Messe
11.00 Uhr Hl. Messe
St. Elisabeth Birken-Honigsessen
09.00 Uhr Festmesse
St. Marien Mittelhof
09.30 Uhr Hl. Messe
St. Bonifatius Elkhausen
10.30 Uhr Festmesse
St. Katharina Schönstein
18.30 Uhr Hl. Messe


(PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


E-Jugend der JSG Wisserland mit neuen Trainingsanzügen

Die Jungs der JSG Wisserland E-Junioren haben neue Trainingsanzüge von Klaus Stangier, dem Inhaber des Restaurants Old Bakery ...

Valentinstag-Special: Handlettering-Kurs für Anfänger

Altenkirchen. Am Samstag, den 11. Februar (10 bis circa 13 Uhr), bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen den Workshop ...

Kurs zeigt den Weg zum eigenen Gartenparadies

Altenkirchen. Knackiger Salat, wildromantische Staudenbeete oder Blühmischungen für Biene und Co., alles auf Basis der Permakultur ...

Von 100 Jahren, 100 Gästen und 3105 Euro

Bürgermeister Dietmar Henrich hat in seiner Eigenschaft als Vorstandsvorsitzender der Adele-Pleines-Hilfe-Stiftung dem Senior ...

Energiekrise: evm-Kundenservice sieht sich an der Leistungsgrenze

Region. Die Kundinnen und Kunden haben zahlreiche Fragen rund um die gestiegenen Energiepreise, die staatlichen Hilfspakete ...

AKTUALISIERT: Vermisste 15-Jährige aus Betzdorf wohlbehalten aufgefunden

Betzdorf. Seit dem Abend des 31. Januar gegen 19 Uhr wurde die 15-jährige Svetlana Lüno aus Betzdorf vermisst. Am heutigen ...

Weitere Artikel


Felix Füllenbach gewinnt Schulentscheid im Vorlesen am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

Betzdorf. Im Rahmen des Deutschunterrichtes wurden zunächst die Klassensieger ermittelt. Jomana Gritschke (6a), Samuel Knautz ...

Sportclub Optimum: Für aktuelle Corona-Vorgaben "kein Verständnis"

Altenkirchen. Es ist ruhig an diesem Morgen im Sportclub Optimum auf der Altenkirchener Glockenspitze. Vielleicht gerade ...

Für Ida und viele kleine Kämpfer: Benefizspiel und Spendenübergabe organisiert

Wissen. Als der Verdacht auf Leukämie bestätigt wurde, haben die Organisatoren nicht lange überlegt. Nach den ersten Spendenaktionen, ...

Güllesheim: Schüsse im Wohngebiet?

Güllesheim. "Regelmäßige Schussgeräusche", so lautete die Meldung, die bei den Polizisten eingegangen war. Die Erklärung ...

Rückblick auf ein turbulentes Wanderjahr 2021 des Westerwald-Vereins e.V.

Westerwald. Lange Zeit war nicht klar, ob und unter welchen Voraussetzungen im Westerwald geführte Wanderungen in Gruppen ...

Buchtipp: „Journalisten sind auch nur Menschen“ von Gerhard Specht

Dierdorf / Berlin. Typisch seien solche Journalisten: Kaffee- und nikotinsüchtige Machos mit gelben Zähnen und Fingerkuppen, ...

Werbung