Werbung

Pressemitteilung vom 10.01.2022    

Filmreif - Kino! Im Januar läuft "Eiffel in Love"

Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) wird im Januar der Film "Eiffel in Love" gezeigt.

Plakatausschnitt des Filmplakats. (Foto: WeKiss)

Hachenburg. Regisseur Martin Bourboulon erzählt in “Eiffel in Love“ von einer monumentalen Liebesgeschichte zwischen dem Ingenieur Gustave Eiffel und einer jungen Frau namens Adrienne Bourgès, die die Pariser Skyline für immer verändern wird. Der 1890 in Arnau geborene Hochstapler Victor Lustig gibt sich Mitte der 1920er-Jahre in Paris als Vize-Direktor des Postministeriums aus und bietet in einer Ausschreibung den Eiffelturm zum Verkauf an. Das geschah in einer Zeit, in der über den Abriss der Sehenswürdigkeit diskutiert wurde. Mehrere Schrotthändler sollen zu Verhandlungen erschienen sein – und einer habe auch gezahlt.

Details:
Was: Eiffel in Love
Wann: Montag, 24. Januar
Filmbeginn: 10 Uhr
Genre: Drama
Dauer: 109 Minuten
FSK: 6 Jahre
Eintritt: 6 Euro, Gruppen ab acht Personen 5,50 Euro



Wichtige Hinweise:
Es gelten die jeweils aktuellen Coronaregeln von Land und Bund.
Keine freie Platzwahl.
Die Tickets bitte möglichst im Vorverkauf an den Kassen oder online kaufen.
Reservierungen sind wieder möglich. Online oder unter der Telefonnummer: 02662 94 50 50. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Einsatz am Freiwilligentag für Dorfplatz in Selbach - Einweihung kann kommen

Selbach. Zum Freiwilligentag am Samstag (14. Mai) fanden sich wieder einige Selbacher Bürger ein, um sich im Ehrenamt für ...

"open arts 2022": Veranstaltungen im Kunsthaus Wäldchen in Forst ab Ende Mai

Forst. Von der ERÖFFNUNG am 25. Mai um 20.15 Uhr bis Ende September wechseln sich Konzerte, Workshops, Open-Air-Kino sowie ...

Mit diesem Projekt wurde eine Gruppe aus dem nördlichen Westerwald Chor des Jahres

Region. Sie haben sich erfolgreich gegen 15 Mitbewerber durchgesetzt: Die Sängerinnen und Sänger des Chors Divertimento, ...

Gymnasium Altenkirchen: Schülervertretung verkauft meistbietend Pop-Art-Bilder

Altenkirchen. Jedes Gemälde ist ein Unikat, bei dem zunächst die Umrisse zu Papier gebracht, und dann ausgemalt wurden. Die ...

Betzdorf: Frühlingsfest wurde zum Sommerfest (ergänzt)

Betzdorf. "Wir sind wieder da!" - mit diesem Spruch warb die Aktionsgemeinschaft Betzdorf für das von ihr an diesem Sonntag, ...

Buchtipp: „Tod im Waldwinkel“ - Mordserie im Westerwald

Dierdorf/Stuttgart. Die Opfer sind ausnahmslos Jäger. Diese Zunft ist für den Hauptwachtmeister eine Rotte widerspenstiger ...

Weitere Artikel


Kirchener Impfstelle schränkt die Öffnungszeiten ein

Kirchen. Die Öffnungszeiten verändern sich zwar, aber wie gehabt muss der Personalausweis und der Impfausweis mitgebracht ...

Kläranlage Wallmenroth: Neue Technik soll Phosphoreinträge in Sieg reduzieren

Region. Auf einem Expertenforum unter Bürgerbeteiligung regten Phosphoreinträge der Sieg im Mai 2021 zu heißen Diskussion ...

Brandanschlag: Wäschenbach und Reuber fordern "verstärkten demokratischen Zusammenhalt"

Betzdorf/Wissen. „Auch wenn die Gegner unserer Demokratie genau das erreichen, was sie erreichen wollen, nämlich Aufmerksamkeit, ...

"Montagsspaziergänge" und Brandattacken: Stadtratsfraktionen distanzieren sich

Altenkirchen. "Alle Fraktionen des Stadtrates der Kreisstadt Altenkirchen distanzieren sich von den unangemeldeten “Spaziergängen” ...

SPD im AK-Land zu Brandstiftungen in Altenkirchen: "Besonders perfide"

Altenkirchen. Die Brandstiftungen seien besonders perfide, "weil sie sich mit dem Gesundheitsamt und dem Rathaus gegen Symbole ...

Nicole nörgelt - über Brandsätze und DNA-Schäden

Schütteln die freien Bürger, die so unschuldig jeden Montag losspazieren, grade mit dem Kopf? Ja, ich habe es verstanden, ...

Werbung