Werbung

Pressemitteilung vom 27.01.2022    

Winterferienprogramm für Kinder von den Jugendpflegen Betzdorf und Kirchen

Kinder dürfen sich auf ein vielfältiges Programm in den Winterferien freuen. In einem Game-Design-Kurs werden eigene Spiele entworfen, in einem anderen Workshop entstehen Trickfilme und beim Kinderkarneval wird es bunt. Ein Bergbauabenteuer kann sogar online von Zuhause aus besucht werden.

Im "Stop Motion"-Workshop können eigene Trickfilme entworfen werden (Foto: privat)

Betzdorf/Kirchen. Mit dem Browserspiel "Flickgame" können Schritt für Schritt eigene Abenteuer gestaltet werden. Dabei sind der eigenen Fantasie keine Grenzen gesetzt, denn das Spiel bietet unzählige Möglichkeiten. In einem vierstündigen Workshop können Kinder ab zehn Jahren ihr eigenes Spiel designen. Der Kurs findet am Montag, 21. Februar 2022 von 9 bis 13 Uhr im Ratssaal des Rathauses in Kirchen statt. Worshopleiter ist Alexander Hötten.

Abenteuer von Zuhause aus bietet das Onlineangebot "Plem Plem oder total Genial". Hier gibt es ein Bergbauquiz mit spannenden Geschichten und Bewegungsspielen. Teilnehmen können Kinder zwischen acht und elf Jahren. Die Onlineaktion wird von Susanne Wilmsen und Achim Heinz durchgeführt und findet am Dienstag, 22. Februar, zwischen 15 und 16.30 Uhr statt.

Wer schon immer mal einen eigenen Trickfilm entwerfen wollte, der kann dies im Workshop "Stop Motion - dein eigener Trickfilm" in die Tat umsetzen. Mithilfe einer App werden Kulissen zusammengestellt und zum Leben erweckt. Wichtig: Wer sein Werk später mit nach Hause nehmen will, sollte unbedingt einen USB-Stick mitbringen. Der Workshop findet am Mittwoch, 23. Februar, von 9 bis 12 Uhr sowie gegebenenfalls von 13 bis 16 Uhr im Jugendbüro in der Viktoriastraße in Betzdorf statt. Geleitet wird die Veranstaltung von Michaela Weiß sowie den Jugendpflegen Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen.



Zum Kinderkarneval wird schließlich am 1. März auf dem Jugenddeck in der Viktoriastraße in Betzdorf eingeladen. Das Treffen findet zwischen 16 und 18 Uhr statt. Zu Karnevalsmusik wird getanzt, gesungen und gelacht, auch Spiele sind eingeplant. Verkleiden ist ausdrücklich erwünscht - aber am besten in möglichst warmen Kostümen, denn die Veranstaltung findet im Freien statt.

Das Ferienspaßprogramm findet unter den zum Zeitpunkt der Veranstaltungsdurchführung aktuell geltenden Corona-Bestimmungen statt. Bei Interesse kann das Anmeldeformular über hallo@jugendpflegen.de angefordert werden. (PM)


Mehr dazu:   Kinder & Jugend   Kultur & Freizeit  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen Willroth und Epgert führte zu Stau

Willroth. Zunächst war nicht klar, ob es noch eine zweite Unfallstelle gab. Dies konnte im weiteren Verlauf durch die Autobahnpolizei ...

Schwere Brandstiftung in Wissen: Brandopfer sagten vor dem Landgericht Koblenz aus

Region. Dem heute 57-jährigem Angeklagten wird seitens der Staatsanwaltschaft vorgeworfen, am 31. Oktober 2021 aus Wut über ...

IGS Hamm: Sprachprüfungen in Französisch erfolgreich abgelegt

Hamm. Französischlehrerin Iris Weiß bot nachmittags eine DELF-AG an, um die Schüler bei der Vorbereitung zu unterstützen. ...

VHS-Kurs in Neuwied: Fehler machen, aber richtig

Neuwied. Kommunikationstrainer Martin Heyer hingegen meint: "In Fehlern und Misserfolgen steckt ein riesiges Potenzial. Der ...

Wohnmobil in Wissen beschädigt - Verursacher begeht Unfallflucht

Wissen. Laut Polizeidirektion Neuwird ereignete sich der Unfall am Samstag, dem 14. Mai. Das Wohnmobil parkte dessen Fahrzeugführer ...

Herdorf: Tasereinsatz bei Widerstand - Polizeibeamtin durch Tritt verletzt

Herdorf. Am Montag, den 16. Mai, hatte die Polizei gegen 10 Uhr eine Mitteilung erhalten, wonach in einer Arztpraxis in Herdorf ...

Weitere Artikel


Aktionsgemeinschaft "Treffpunkt Wissen" will das volle Programm fahren

Wissen. Wenn Corona auch aktuell viele Veranstaltungen auf Eis legt, ist die Aktionsgemeinschaft "Treffpunkt Wissen" sicher, ...

Konzert in Altenkirchen: Polizeiorchester erspielte Spenden für junge Stimmen im Ahrtal

Altenkirchen. „Das Motto dieses Abends gilt auch für das Benefiz-Konzert in der Christuskirche, dessen Gäste Sie heute sind.“ ...

"FLY & HELP": Betzdorfer Unternehmen Liquisign finanzierte Schule in Ruanda

Betzdorf/Ruanda. Wer hätte das gedacht? Anfang 2020 waren die wirtschaftlichen Folgen der sich anbahnenden Pandemie noch ...

"Wohlfühlambiente gestört!" Wird die Wissener Innenstadt wegen neuer Müllabfuhr-Termine verschandelt?

Wissen. Sollen die Mülltonnen ordnungsgemäß geleert werden, müssen sie am Abholtag morgens um 6 Uhr bereit stehen. An sich ...

Ein neues Zuhause für Känguru und Co

Neuwied. „Etwa ein Fünftel unserer Tierarten ist Teil von besonderen Artenschutzprogrammen, über die unter anderem auch die ...

Auf dem Wellersberg eröffnet Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Siegen/Region. Bislang war das Angebot im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie im Wesentlichen auf ...

Werbung