Werbung

Nachricht vom 17.02.2022    

Badminton: Badmintonclub Altenkirchen zufrieden mit dem Seniorenmannschaftsspiel

Zwar endete die jüngste Badminton-Partie zwischen dem Badmintonclub Altenkirchen (BCA) und der DJK Gebhardshain/Steinebach unentschieden. Die Altenkirchener Mannschaft ist aber dennoch zufrieden mit dem Ergebnis und dankt insbesondere Sonja Schmidt-Thiel, die wegen eines Krankheitsfalls kurzfristig eingesprungen war.

Die Spieler des BCA on links hinten nach rechts vorne: Nicky Abegunewardene, Sonja Schmidt-Thiel, Colin Thiel, Christopher Heftrich und Harald Drumm. (Foto: Verein)

Altenkirchen. Bei dem Spiel konnten auch die neuen Trikots der Mannschaft erstmals präsentiert werden. Beide Herrendoppel konnte der BCA für sich gewinnen. Christopher Heftrich und Colin Thiel konnten die Gebhardsheiner Heiner Kölzer und Ralf Hoß im ersten Satz mit 21:12 und im zweiten Satz mit 21:6 besiegen. Auch Nicky Abegunewardene und Harald Drumm waren als Team erfolgreich und gewannen mit 21:18 und 21:12.
Beim ersten Herreneinzel lieferten sich Christopher und Joshua Heinzmann ein Kopf-an-Kopf Rennen. Jeder Punkt wurde hart erkämpft, schließlich schaffte es Christopher, das Spiel mit 21:19 und 22:20 für sich zu gewinnen. Auch Colin punktete beim dritten Herreneinzel gegen Emilio Bähner für den BCA mit 21:13 und 21:07.


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Ein Fußball-Festival der Jugend beim Weinkopf-Cup

Betzdorf. Los geht es am Samstag (11. Februar) um 10 Uhr mit der E-Jugend (Jahrgänge 2012/13). In 24 Spielen treten Mannschaften ...

SG Altenkirchen/Neitersen gewinnt 30. Pils-Cup in Rundsporthalle Hachenburg

Hachenburg. Die Westerwald-Brauerei und die SG Müschenbach/ Hachenburg zogen als Organisatoren nach Beendigung des 30. Turniers ...

DJK Gebhardshain-Steinebach von Nachwuchstalenten begeistert

Gebhardshain-Steinebach. Während die altgedienten Wettkampfprofis der AK "U13" und "U15" der DJK Gebhardshain-Steinebach ...

Großes Hallenfußball-Turnier in Straßenhaus

Straßenhaus. Wenn am Freitag, 27. Januar ab 18:30 Uhr in der Sporthalle in Straßenhaus der „MAKUTEC-Wanderpokal“ ausgespielt ...

Wissener Handballer steckten Auswärtsniederlage in Lahnstein ein

Wissen/Horchheim. Dabei startete der SSV vor allem im Angriff wach und aggressiv und konnte so die Gastgeber ein ums andere ...

Westerwälder Kegelclub "Einmal im Jahr" feiert 30-jähriges Bestehen

Kirchen/Mudersbach. "Im Dezember 1992 hatten die meisten Kegler von uns gerade ein paar Monate ihre Berufsausbildung abgeschlossen ...

Weitere Artikel


Sturmtief Ylenia beschäftigte auch die VG-Feuerwehr Daaden-Herdorf

VG Daaden-Herdorf. Bei den Einsatzstellen, die innerhalb kurzer Zeit über die Leitstelle in der Feuerwehr-Einsatz-Zentrale ...

L281 bei Gebhardshain wird gesperrt: So verläuft die Umleitung

Gebhardshain. Aufgrund der Lage und der Höhe der Bäume dürfen die Fällarbeiten der Bäume aus arbeitsschutzrechtlichen Gründen ...

Westerwaldwetter: Neues Orkantief im Anmarsch

Region. Der Wind lässt am heutigen Donnerstag immer weiter nach und erreicht nur in einzelnen Böen noch Sturmstärke. In der ...

Stadtfest Altenkirchen mit Open-Air-Bühnenprogramm, WikiMen, Autoschau und, und, und…

Altenkirchen. Bei freiem Eintritt erwartet die Besucher auf dem Schlossplatz wie gewohnt ein Open-Air-Bühnenprogramm. Livemusik ...

Neue Masche: evm warnt vor Telefonbetrug

KOBLENZ. Es geht um Anrufe von Personen, die sich als Teil des kommunalen Energie- und Dienstleistungsunternehmens ausgeben, ...

DRK bittet um Blutspenden: Gerade über die Karnevalstage werde viel Blut benötigt

Selters. Dies führe dann traditionell zu Problemen beim Blutspendeaufkommen Da die Blutspendedienste des Deutschen Roten ...

Werbung