Werbung

Pressemitteilung vom 05.03.2022    

Werbering Hachenburg stellt Veranstaltungen vor: Frühlingsmarkt macht den Anfang

Auch der Werbering Hachenburg hat voller Optimismus die geplanten Veranstaltungen für dieses Jahr veröffentlicht. In der Hoffnung, dass in diesem Jahr Corona keinen Strich durch die Rechnung macht. Den Start macht ein Frühlingsmarkt Anfang April.

Symbolfoto. (Foto: Pixabay / JillWellington)

Hachenburg. Der Hachenburger Werbering hat ein buntes Programm für Jahr geplant. Märkte, Festivals und auch wieder ein Löwenfest sind geplant. An vier verkaufsoffenen Sonntagen sollen auch die Einzelhändler wieder von einem Jahr mit hoffentlich mehr Normalität profitieren.

Hachenburger Früh im Jahr Markt
Buntes Markttreiben und leckere Speise- und Getränkeangebote in der Wilhelmstraße und auf dem Alter Markt. Der Werbering ist auch in diesem Jahr wieder mit seiner Ei-buy Aktion dabei und verteilt bunte Ostereier in den Mitgliederbetrieben. Für die Kinder wird es ein Karussell geben.
Veranstalter ist Meyer Eventgastronomie. Wer sich auch mit einer eigenen Aktion oder einem Stand beteiligen will, kann sich gern beim Werbering melden.
Wann: 2. und 3. April (Samstag und Sonntag)
Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr
Ort: Wilhelmstraße und Alter Markt
Uhrzeit: Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Food & Beer Festival
Was ist geplant: voraussichtlich circa 10 bis 15 Food-Stände. Hier soll vor allem auch auf besondere Speiseangebote geachtet werden, dass neben der “klassischen Currywurst“ auch eine große Vielfalt quer durch die Küche und Länder anbietet. Zusätzlich gibt es natürlich Getränkestände mit dem Fokus auf Bier (auch Craft-Bier, Gin und Cocktails).
Als Kinderangebot wird es eine Hüpfburg, Zaubershow und ein Karussell geben.
Außerdem wartet Live-Musik am Abend auf die Besucher.
Veranstalter ist Fuchs Konzeptfabrik in Kooperation mit der Stadt Hachenburg und dem Werbering. Wer eine Aktion planen möchten, kann einfach Bescheid geben.
Wann: 1. bis 3. Juli (Freitag bis Sonntag)
Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr (erstmalig statt dem Sommerfest)
Ort: Alter Markt und Parkplatz vor Rathaus/Vogtshof
Uhrzeiten: Freitag 17 bis 22 Uhr, Samstag 11 bis 22 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr (Familientag)



Wine & Beats Festival
Was ist geplant: voraussichtlich circa 10 bis 15 Food-Stände. Hier soll auch auf besondere Speiseangebote geachtet werden. Zusätzlich gibt es natürlich Getränkestände mit dem Fokus auf Wein, aber auch Bier, Gin und Cocktails.
Als Kinderangebot wird es eine Hüpfburg, Zaubershow und ein Karussell geben.
Außerdem wartet Live-Musik auf die Besucher.
Veranstalter ist Fuchs Konzeptfabrik in Kooperation mit der Stadt Hachenburg und dem Werbering. Wer eine Aktion planen möchten, kann einfach Bescheid geben.
Wann: 16. bis 18. September (Freitag bis Sonntag)
Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr (erstmalig statt dem Wein- und Schlemmerfest)
Ort: Alter Markt und Parkplatz vor Rathaus/Vogtshof
Uhrzeiten: Freitag 17 bis 22 Uhr, Samstag 11 bis 22 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr (Familientag)

Hachenburger Löwenfest
Wann: 15. bis 16. Oktober (Samstag und Sonntag)
Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr
Infos zum Programm folgen zeitnah.

Katharinenmarkt
Wann: 5. November

Hachenburger Weihnachtsmarkt
Wann: 8. bis 11. Dezember

Auch das Programm Hachenburger KulturZeit steht bereits fest.
Auf ein tolles Veranstaltungsjahr in der Hachenburger Innenstadt! (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.




Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Fahrradfahrer mit über 2,5 Promille zwischen Hamm (Sieg) und Windeck gestoppt

Hamm (Sieg). Gegen 13 Uhr bemerkten Zeugen den Mann, der durch seine unsichere Fahrweise auffiel und schließlich stürzte. ...

Körperverletzung am Bahnhof Altenkirchen: Polizei sucht Zeugen

Altenkirchen. Gegen 20.10 Uhr kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Bereich des Bahnhofs ...

Himmlische Unterstützung: Traktorensegnung im Kloster Marienstatt mit Gottes Hilfe

Streithausen. Ungläubig starrten die gläubigen Traktorfahrer gen Himmel und konnte es kaum fassen: Hatte es doch bis fünf ...

Diebstahl in Hamm (Sieg): 43-Jähriger nach Flucht aus Tankstelle festgenommen

Hamm (Sieg). In der Lindenallee in Hamm (Sieg) kam es am Nachmittag des 20. Juli gegen 14.20 Uhr zu einem Diebstahl. Laut ...

Trunkenheitsfahrt auf E-Scooter in Schöneberg: Fahrer ohne Versicherungsschutz

Schöneberg. Gegen 20.45 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Altenkirchen auf der Bundesstraße 256 im Bereich Schöneberg ...

Neue Beförderungen und Bestellungen bei der Feuerwehr Hamm

Hamm. Auf Vorschlag des Bürgermeisters war der Rahmen für die Überreichung der Urkunden so gewählt worden, dass auch die ...

Weitere Artikel


Katastrophenhilfe Rhein Westerwald Sieg hilft in Ukraine – So kann man unterstützen

Altenkirchen. Zahlreiche Initiativen haben sich nicht nur im AK-Land im vergangenen Sommer gebildet, um Hilfsgüter für die ...

Gedichte und Anekdoten voller Humor und Fantasie im Stöffel-Park

Enspel. Es ist die Gelegenheit, sich von ihren Gedichten verzaubern zu lassen und zu erkennen, dass das Leben im Grunde ein ...

Engpässe bei Gebrauchtwagen im Westerwald? Das müssen Käufer beachten

Wissen/Weyerbusch/Höchstenbach. Seit der Pandemie wird die Geduld der Autokäufer ordentlich auf die Probe gestellt. Vor allem ...

Kindergeld gibt es auch nach dem Abi

Region. Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit klärt auf: eine Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen ...

Zu viel gezahlte Dienstbezüge müssen zurückgezahlt werden

Koblenz. Der Kläger, ein Professor, folgte im Jahr 2020 dem Ruf einer Universität außerhalb von Rheinland-Pfalz und wurde ...

25 Schüler beginnen Ausbildung im Pflegebildungszentrum

Siegen. Bevor der Lehrplan mit einem achtwöchigen Unterrichtsblock startet, in dem die Auszubildenden Grundlagen für ihren ...

Werbung