Werbung

Pressemitteilung vom 05.03.2022    

Gedichte und Anekdoten voller Humor und Fantasie im Stöffel-Park

Die Wundertütenpoetin Tina Hüsch nimmt ihr Publikum in Enspel am Donnerstag, dem 17. März, um 19.30 Uhr, auf eine Reise zur eigenen Seele, zur Innenweltreise, mit. Dabei will sie die Zuhörer mit positiver Lebensenergie versorgen.

Die Wundertütenpoetin Tina Hüsch. (Foto: Tina Hüsch)

Enspel. Es ist die Gelegenheit, sich von ihren Gedichten verzaubern zu lassen und zu erkennen, dass das Leben im Grunde ein Gefühl ist, dem man selbst die Farbe gibt. “Erschaffen Sie sich einen eigenen Rummelplatz für Ihre Seele und nehmen Sie eine Menge positiver Lebensenergie und Motivation mit nach Hause“, lädt Tina Hüsch ein, die bereits 13 Bücher geschrieben hat. Diese tragen so sprechende Titel wie “Freudentanz meines Herzens“, “Wunderland meiner Phantasie“, “Lästerzirkus meines Wutkrawalls“.

Der Band “Regenbogen meiner Poesie“ komme auf diese Erde, so die Autorin, um mit seinen Verkaufserlösen für alle Zeit nur “Gutes“ zu tun, solange Menschen ihn kaufen, werde er Spenden generieren und Menschen und Tieren in Not weiterhelfen. Die Veranstaltung im Stöffel-Park ist kostenfrei, um Spenden für die Flutopfer an der Ahr wird gebeten.

Beginn ist um 19.30 Uhr in der Alten Schmiede des Stöffel-Parks in Enspel (Stöffelstraße). Einlass ist ab 19 Uhr. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Schützenfest Wissen 2022: Zum Jubiläum wird groß aufgefahren am ersten Juli-Wochenende

Wissen. Das größte Schützenfest im nördlichen Rheinland-Pfalz öffnet zur Jubiläumsausgabe den Festplatz wieder am Freitagabend ...

Erstes August-Wochenende: Bruchertseifer Sommergarten mit unvergesslichen Konzerten

Region. „Nach dem tollen 1. Bruchertseifer Sommergarten sind wir als Ortsgemeinde stolz, dass dieses erfolgreiche Eventformat ...

Schützenfest Schönstein begeistert am letzten Juni-Wochenende

Schönstein. Endlich: St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein freut sich, endlich wieder das beliebte ...

Kreisjugendamt Altenkirchen lädt zu "Starlight Express" und Gasometer Oberhausen

Altenkirchen/Oberhausen. Erstes Ziel im dortigen Gasometer ist die Ausstellung „Das zerbrechliche Paradies“. Sie zeigt mit ...

Live-Treff Daaden geht mit "THE BEAT!radicals" in die nächste Runde

Daaden. Nach zwei Jahren Pause konnte in diesem Jahr der Live-Treff wieder an den Start gehen. Einmal im Monat laden "My ...

Zeus und Wirbitzky verwandelten das Kulturwerk Wissen in eine Lach-Oase

Wissen. Nicht nur dass Zeus und Wirbitzky ständig in neue Rollen und Kostüme schlüpften und damit auf der Bühne immer wieder ...

Weitere Artikel


Engpässe bei Gebrauchtwagen im Westerwald? Das müssen Käufer beachten

Wissen/Weyerbusch/Höchstenbach. Seit der Pandemie wird die Geduld der Autokäufer ordentlich auf die Probe gestellt. Vor allem ...

Preisträgerin des Deutschen Buchpreises kommt ins Kulturwerk

Wissen. Nun ist Adina 20 Jahre alt und lernt bei einem Sprachkurs in Berlin die Fotografin Rickie kennen, die ihr ein Praktikum ...

Jugendpflegen Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen unterwegs in Berlin

Betzdorf/Kirchen. Nach dem kurzen Check in im A&O Hostel Kolumbus ging es direkt weiter zum ersten Abendprogrammpunkt ins ...

Katastrophenhilfe Rhein Westerwald Sieg hilft in Ukraine – So kann man unterstützen

Altenkirchen. Zahlreiche Initiativen haben sich nicht nur im AK-Land im vergangenen Sommer gebildet, um Hilfsgüter für die ...

Werbering Hachenburg stellt Veranstaltungen vor: Frühlingsmarkt macht den Anfang

Hachenburg. Der Hachenburger Werbering hat ein buntes Programm für Jahr geplant. Märkte, Festivals und auch wieder ein Löwenfest ...

Kindergeld gibt es auch nach dem Abi

Region. Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit klärt auf: eine Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen ...

Werbung