Werbung

Nachricht vom 11.03.2022    

Corona im AK-Land: Gesundheitsamt meldet 276 Neuinfektionen

Die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen: Seit Beginn der Pandemie wurden bis Freitag (11. März) im Kreis 19950 Menschen positiv auf eine Infektion getestet. Das sind 276 mehr als am Vortag. Als geheilt gelten 14671 Menschen. Kreisweit sind aktuell 5154 Personen positiv getestet.

Corona-Pandemie am Freitag: 19950 Infektionen im Kreis seit Pandemie-Beginn bestätigt, Hospitalisierungsinzidenz bei 7,54. (Symbolfoto)

Altenkirchen. In stationärer Behandlung befinden sich 20 Frauen und Männer. Die landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gibt das Landesuntersuchungsamt (LUA) Koblenz nun mit 7,54 an.

Die aktualisierte Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen
7-Tage-Hospitalisierung (landesweit): 7,54
7-Tage-Inzidenz (landesweit): 1375,8
7-Tage-Inzidenz Kreis: 1363,4

Zahl der seit Mitte März 2020 kreisweit Infizierten: 19950
Veränderung zum 10. März: +276
Aktuell Infizierte: 5154
Geheilte: 14671
Verstorbene: 124
in stationärer Behandlung: 20

Unterschiedliche Meldezeitpunkte führen zeitweise zu abweichenden Angaben bei Bund, RKI, Land und Kreis.

Aktuelle Impfmöglichkeiten:
● Anmeldungen für eine Impfung in der Impfstelle Westerwald-Sieg in Hachenburg erfolgen über das Impfportal des Landes.



Die nächsten Impfbus-Termine in der Region:
(ohne Anmeldung, jeweils 10 bis 17 Uhr)
17. März: Stadthalle Betzdorf, Hellerstraße 30, 57518 Betzdorf
18. März: Dorfgemeinschaftshaus, Schulstraße 8-10, 57629 Mörsbach
25. März: Raiffeisenhalle, Steinstraße, 56593 Güllesheim
30. März: Schnelltestzentrum, Auf der Bitze 3, 57577 Hamm
(Änderungen vorbehalten)

Alle Standorte der Impfbusse landesweit werden wochenaktuell online veröffentlicht.

● Informationen zu impfbereiten Apotheken finden sich online.

Teststellen
Eine Liste aller Teststationen (mit Suchfunktion) führt das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung hier.

(Medien-Update der Kreisverwaltung Altenkirchen zum Corona-Virus, Stand: 11. März 2022, 15 Uhr)


Neuigkeiten zum Stand der Pandemie in den Nachbarkreisen finden Sie hier:
Kreis Neuwied
Kreis Westerwald


Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Geänderte Verkehrsführung während der Niederfischbacher Kirmes

Region. Vom 20. bis 23. August wird für den genannten Zeitraum eine Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Ortsmitte beziehungsweise ...

Schnäppchenjäger aufgepasst - Kita Löwenzahn Katzwinkel lädt zum Basar

Region. Einlass für Schwangere mit gültigem Mutterpass ist bereits ab 11.30 Uhr. Es werden gut erhaltene Kinderkleidung in ...

Ein Jahr nach der Flut: Kreisvolkshochschule besucht das Ahrtal

Region. Teilbereiche des ehemaligen Regierungsbunker im Ahrtal stehen den Besuchern offen, laden Jung und Alt aus aller Welt ...

Spitzen der Literaturverbände trafen sich in Engers

Neuwied-Engers. Am Veranstaltungsort angekommen, wurden sie von Akademieleiter Rolf Ehlers begrüßt, der die Akademie den ...

Katholische Jugend Birken-Honigsessen fuhr fürs Ferienlager in den Schwarzwald

Birken-Honigsessen/Schwarzwald. Bereits in den ersten Stunden nach Anmeldestart waren alle Plätze besetzt und 55 Teilnehmende ...

Zahnbewusstes Verhalten ist Ergebnis eines Lern- und Erziehungsprozesses

Altenkirchen. Die siebte Begleituntersuchung zur Gruppenprophylaxe im Auftrag der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege ...

Weitere Artikel


Jetzt auch im AK-Land: Familienabenteuer mit "Jupp, dem Jungenhaften"

Altenkirchen. Hierbei können kleine Entdecker zu echten Helden werden und an zahlreichen Stationen im Westerwald und landesweit ...

Ein Kurs für kleine Raketenbauer mit der Kreisjugendpflege Altenkirchen

Altenkirchen. Bei „Frühes Forschen Rhein-Main“ lernen Kinder spielerisch die Welt von Wissenschaft und Technik kennen. Sie ...

Evangelische Gemeinde Betzdorf: In der Gemeindewerkstatt an der Zukunft schmieden

Betzdorf. "Es gibt viel zu tun. Packen wir es an", sagte Eckart Weiss. Der Gemeindereferent und Mitarbeiterpresbyter hatte ...

Perspektiven an der BBS Wissen – Anmeldungen noch möglich!

Wissen. Auch für das kommende Ausbildungsjahr zeichne sich ab, dass viele Jugendliche dazu neigten, angesichts der hohen ...

Mitglieder der Westerwald Bank bekommen 73.400 Euro zurück

Hachenburg. Anlässlich des diesjährigen Cashback-Days am 10. März 2022 zahlt ihnen die R+V Versicherung, der Versicherungspartner ...

Science Busters in der Stadthalle Hachenburg: Tickets sind noch erhältlich

Hachenburg. Wer jetzt schnell ist, kann also noch eine der begehrten Restkarten für die Vorstellung des österreichischen ...

Werbung