Werbung

Pressemitteilung vom 15.03.2022    

BUND Westerwald lädt ein zur Besichtigung der Mann Naturenergie

Der BUND Westerwald lädt in einer Pressemitteilung zu einer Besichtigung der Mann Naturenergie GmbH & Co. KG, 57520 Langenbach bei Kirburg, Schulweg 8 - 14 am 25. März ab 16 Uhr ein.

Symbolfoto WW-Kurier

Langenbach bei Kirburg. Der BUND Westerwald freut sich, das Unternehmen Mann Naturenergie für eine "Betriebsbesichtigung" am Standort Langenbach gewonnen zu haben.

Der Themenschwerpunkt wird sein: Klimaschutz durch Strom aus eigener Herstellung. Betrachtet werden besonders, das Energie- und Lastmanagement der Stromversorgung mit der Einbindung eigener Windkraftanlagen und dem Batteriemanagement an den realisierten Beispielen bei Mann Naturenergie.

Die Mann-Naturenergie ist schon lange Zeit als Vorreiter von energetisch optimierten Lösungen für den Einsatz im eigenen Produktionsbetrieb für Holz-Pellets bekannt. Konsequent ist dann auch die Möglichkeit, nachhaltig produzierten MANN Strom beim Unternehmen beziehen zu können.



Der BUND Westerwald freut sich, dass sein langjähriges Mitglied, Herr Markus Mann, zu dieser Besichtigung gewonnen werden konnte.

An dem positiven Beispiel wird zu erkennen sein, dass die Wege zu einer klimafreundlichen Ausrichtung eines Produktionsbetriebes möglich sind.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt, weswegen um eine Anmeldung bis zum 21. März per E-Mail an westerwald@bund-rlp.de gebeten wird.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der gültigen Covid19-Regelungen statt.
Dies ist zur Zeit 2G+ für den Veranstaltungsteil in Innenräumen. (Pressemitteilung)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Menschenmassen bei erster "Wir Westerwälder LandFrauen-Messe" in Puderbach

Puderbach. Als „Nicht zu unterschätzende Botschafterinnen des ländlichen Raums, die weit über die Landwirtschaft in die Gesellschaft ...

Strahlender Sonnenschein und zahlreiche Zuschauer - Jugendfeuerwehren zeigten ihr Können

Altenkirchen. Die Jugendlichen (10 bis 16 Jahre), rund 70 nahmen teil, sammelten sich mit den Einsatzfahrzeugen in einem ...

Gyrokopter-Absturz und weitere Verkehrsunfälle im Raum Betzdorf

Friesenhagen. Nach Angaben der Polizeidirektion Neuwied/Rhein stürzte am 13. April gegen 13 Uhr ein Traghubschrauber, auch ...

Die Kinder der integrativen Kindertagesstätte "Kleine Hände" entdecken das Sonnensystem

Schönstein/Sessenbach. Die fünf Kinder der integrativen Kindertagesstätte "Kleine Hände" der Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen ...

Betzdorf-Gebhardshain erhält über 250.000 Euro an Fördergelder für digitale Projekte

VG Betzdorf-Gebhardshain. Zur kontinuierlichen Ausgestaltung des "Netzwerks Digitale Dörfer Rheinland-Pfalz" erhält die Verbandsgemeinde ...

Pflegenotstand in Rheinland-Pfalz spitzt sich zu

Region. Frei Wähler fordern entschlossenes Handeln statt leerer Versprechungen, doch die Landesregierung zeigt sich zurückhaltend, ...

Weitere Artikel


Rheinland-Pfalz verschiebt Lockerung der Corona-Regeln

Region. Eigentlich hätten sie am 20. März größtenteils wegfallen sollen, die Corona-Regeln. So hat es der Bund vor mehreren ...

Viele E-Scooter ohne Versicherungsschutz unterwegs

Region. In der vergangenen Woche (März 2022) ist der Koblenzer Polizei vermehrt aufgefallen, dass E-Scooter immer noch häufig ...

Christuskirche Altenkirchen ist nun auch Konzertkirche: Feierlichkeiten zur Nutzungserweiterung

Altenkirchen. Zwar wurden die neuen Möglichkeiten der Kirche am Schlossplatz bereits reichlich genutzt, jedoch waren durch ...

Legobörse Puderbach geht in die fünfte Runde

Puderbach. Einmal im Jahr verwandelt sich das Puderbacher Gemeinschaftshaus in ein Eldorado für alle Liebhaber der kleinen ...

Computer- und Handyhilfe im IT-Café startet wieder am 1. April 2022

Betzdorf. Ein entsprechendes Gerät ist heute schnell gekauft. Oftmals ergeben sich aber für den Verbraucher bei der Inbetriebnahme, ...

Neues aus der Kita "Die Phantastischen Vier" in Fürthen

Fürthen. In gemeinsamen Gesprächen versucht das Erzieherteam den Kindern zu erklären, was sie im Moment durch die Medien ...

Werbung