Werbung

Wirtschaft | Koblenz | Anzeige


Veranstaltungen

Nachricht vom 18.03.2022    

Nachlassversteigerung am 26. März 2022 in Koblenz / Karthause

ANZEIGE | Im Rahmen einer Nachlassversteigerung, abgehalten durch die Firma Philippi-Auktionen, kommen am 26. März 2022 wieder einige Exponate unter den Hammer. Ort der Veranstaltung ist Koblenz / Karthause.

Fotoquelle: Philippi-Auktionen

Koblenz. In Koblenz gibt es bei der Nachlassversteigerung eine sehr umfangreiche Auswahl an verschiedenen Exponaten.

Die Liste umfasst hochwertige Uhren, Schmuckstücke, Münzen und diverse Einrichtungsgegenstände.

Hier können Sie die ersten Fotos des sehr umfangreichen Konvoluts der anstehenden Nachlassversteigerung einsehen.

Link mit der ausführlichen Liste.

An der Versteigerung kann jeder teilnehmen, egal ob Privatperson oder Gewerbetreibender. Es gelten die aktuellen Coronaregelungen und Maskenpflicht.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Aus organisatorischen Gründen wird um Voranmeldung gebeten.

Lassen Sie uns das Anmeldeformular ausgefüllt per E-Mail: info@philippi-auktionen.de bis spätesten Freitag, 25. März 2022 inklusive Impf- oder Genesenennachweis zukommen. Sie erhalten anschließend eine Bestätigung Ihrer Registrierung.

Ausführliche Informationen zu den Besichtigungszeiten und der Auktion mit einer Auflistung aller zur Versteigerung anstehenden Positionen mit Fotos und Ausrufpreis finden Sie unter "Vorläufiger Versteigerungskatalog der Auktion vom 26. März 2022 - Stand 17. März 2022". (prm)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
       
       
       
       
       
       


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Entdecken Sie Regionales und Nachhaltiges: Neue Speisekarte im Restaurant Maracana

Altenkirchen. Im Herzen von Altenkirchen erneuert das renommierte Restaurant Maracana sein kulinarisches Angebot mit einer ...

Theanex – Balance für Körper und Gewicht

Für wen eignet sich Theanex Kapseln?
Theanex eignet sich für alle Menschen, die sich wieder ein harmonisches Körperempfinden ...

Maimarkt in Wissen: Markttreiben, verkaufsoffene Geschäfte und Livemusik am 12. Mai

Wissen. Organisiert von der Aktionsgemeinschaft Treffpunkt Wissen findet am Sonntag, dem 12. Mai von 11 bis 18 Uhr, der weithin ...

Gründungswettbewerb "Pioniergeist 2024" gestartet - Preisgelder im Gesamtwert von 30.000 Euro

Mainz. Der Preis für das beste Gründungskonzept ist mit 15.000 Euro dotiert, der Zweit- und der Drittplatzierte erhalten ...

Deutscher Betriebsräte-Preis 2024: Clevere Ideen von Betriebsräten aus dem Kreisgebiet gesucht

Kreisgebiet. "Ob auf dem Bau, in der Gebäudereinigung oder im Dachdecker-Handwerk - im Kreisgebiet gibt es engagierte Betriebsräte, ...

Außenhandel im nördlichen Rheinland-Pfalz weiter unter Druck

Koblenz. Die Geschäftslage wird überwiegend als schlecht bewertet, wobei Ausnahmen in den Regionen Asien/Pazifik und USA/Nordamerika ...

Weitere Artikel


Waldspielplatz Flammersfeld wird renoviert: Bei bestem Wetter packten viele an

Flammersfeld. Der Spielplatz am Wildgehege war das Ziel zahlreicher Helfer. Neben dem Ortsbürgermeister waren Mitglieder ...

Siegener gewinnt Kunstwettbewerb in New York

Siegen/New York City. Einige dieser Galerien veranstalten Wettbewerbe, um neue Kunstwerke aus der ganzen Welt vorzustellen. ...

Herbstlabyrinth Schauhöhle Breitscheid stellt Jahresprogramm vor

Breitscheid. Das Herbstlabyrinth Schauhöhle Breitscheid kommt aus der Winterpause und hat für die bevorstehende Saison ein ...

Katzwinkel: Skateboard-Pionier Titus Dittmann wird Pate der geplanten Skateanlage

Katzwinkel. Von Nepal nach Katzwinkel: das ist für Titus Dittmann keine Besonderheit. Den "Skateboard-Papst" aus Münster, ...

Kreis Altenkirchen: Jeder zweite Arbeitnehmer pendelt

Altenkirchen. Im Landkreis Altenkirchen wohnen 50.945 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte. Von ihnen pendeln 25.490 ...

Corona im AK-Land: Erste Statistik zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht

Die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen: Seit Beginn der Pandemie wurden im Kreis 22102 Menschen positiv auf eine ...

Werbung