Werbung

Pressemitteilung vom 09.04.2022    

Abgeordneter Michael Wäschenbach lädt zu Besucherfahrt in den Landtag Mainz ein

Nach der zuletzt wegen der Corona-Pandemie abgesagten Besucherfahrt in den Landtag nach Mainz kann diese nun endlich am 28. April nachgeholt werden. Auf dem Programm steht neben Freizeit in der Mainzer Innenstadt ein gemeinsames Mittagessen im Landtagsrestaurant.

Betzdorf/Mainz. Weitere Highlights sind ein Gespräch mit dem heimischen Politiker und eine Führung durch das sanierte Deutschhaus sowie den Plenarsaal. Für diese Informationsfahrt sind noch einige Plätze frei. Anmeldung und weitere Details im Wahlkreisbüro Michael Wäschenbach unter der Telefonnummer 02741/9365400 oder E-Mail: info@michael-waeschenbach.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   CDU  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Politik


Kreistag Altenkirchen: Ehemalige AfD-Mitglieder bilden neue Fraktion

Region. Wie der Landesvorsitzende der Unabhängigen in Rheinland-Pfalz, Norbert Schmitt, mitteilt, wird seine Partei an der ...

Erwin Rüddel weist Kommunen auf Bundesprogramm hin

Kreis Neuwied/Kreis Altenkirchen. Wie der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel in seiner Information an die Presse mitteilt, ...

Wissen: Horst Pinhammer für über 40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD geehrt

Wissen. Aus den Händen des Zweiten Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Wisserland Joachim Baldus erhielt der Jubilar seine Urkunde, ...

Matthias Reuber lädt erneut zur Besucherfahrt in den Landtag nach Mainz ein

Wissen/Mainz. Bedingt durch Urlaubs- und Ferienzeit wird darum gebeten, bei Interesse eine E-Mail mit Kontaktdaten und Anzahl ...

Die Bürgerinitiative gegen B8 Ortsumgehungen begrüßte Christian Chahem in Weyerbusch

Weyerbusch/ Werkhausen. Kürzlich freute sich die Bürgerinitiative gegen B8 Ortsumgehungen (BI), Christian Chahem, den Vorsitzenden ...

Heimische Energiegenossenschaften profitieren von neuer EEG-Novelle der Ampelregierung

Region. Gute Nachrichten aus Berlin übermittelt der Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen: “Mit der kürzlich beschlossenen, ...

Weitere Artikel


Haus Felsenkeller Altenkirchen: Buntes Programm zwischen 28. April und 8. Mai

Altenkirchen. Für die kommenden Wochen hat das Haus Felsenkeller wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. ...

Trotz Aprilwetter: Bürger befreien Stadt Wissen von Müll und Dreck

Wissen. Drei Stunden hatten sich am Samstag einige Bürger, Mitglieder der CDU-Fraktion im Stadtrat und vor allem etliche ...

Betzdorf: Schwarzer SUV begeht Verkehrsunfallflucht

Betzdorf. Die Polizei ist auf der Suche nach einem Fahrer, der am Samstag (9. April) im Kreuzungsbereich der Friedrichstraße/Steinerother ...

Altenkirchens City-Manager im Exklusiv-Interview: Zahl der Einzelhändler beeindruckend

Altenkirchen. Die Weichen, um die Stadt Altenkirchen weiter voranzubringen, sind doppelt gestellt: Die Aufnahme ins Förderprogramm ...

Traditionelles Ostereierschießen beim SV "Adler" Michelbach am Ostersamstag

Michelbach. Der Verein lädt Einwohner von Michelbach und Umgebung, Freunde und Bekannte herzlich ein, die bunten "Trophäen" ...

Freiwillige Feuerwehr Wissen: Dienstversammlung wieder als Präsenzveranstaltung

Wissen. Der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Wissen, Stefan Deipenbrock, konnte zahlreiche Mitglieder der Löschzüge Wissen ...

Werbung