Werbung

Pressemitteilung vom 11.04.2022    

Corona im AK-Kreis: 81-Jähriger verstorben - 6.387 positiv Getestete

In der Verbandsgemeinde Kirchen ist ein Mann im Alter von 81 Jahren in Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Kreisweit sind aktuell 6.387 Personen positiv getestet. So sehen die restlichen Pandemiewerte aus.

Symbolbild: Archiv

Region. Seit Beginn der Pandemie wurden im Kreis Altenkirchen mit Stand Montag, 11. April, 28.592 Menschen positiv auf eine Infektion getestet. Das sind 271 mehr als am Sonntag. Als geheilt gelten 22.071 Menschen. Kreisweit sind aktuell 6.387 Personen positiv getestet. In stationärer Behandlung mit Corona-Infektionen befinden sich 38 Frauen und Männer. Die landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gibt das Landesuntersuchungsamt (LUA) Koblenz mit 6,46 an.

Die aktualisierte Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen

7-Tage-Hospitalisierung (landesweit): 6,46
7-Tage-Inzidenz (landesweit): 1159,6
7-Tage-Inzidenz Kreis: 1513,7

Zahl der seit Mitte März 2020 kreisweit Infizierten: 28592
Veränderung zum 10. April: + 271
Aktuell Infizierte: 6387
Geheilte: 22071
Verstorbene: 134
in stationärer Behandlung: 38

Unterschiedliche Meldezeitpunkte führen zeitweise zu abweichenden Angaben bei Bund bzw. RKI, Land und Kreis.



Aktuelle Impfmöglichkeiten

● Anmeldungen für eine Impfung in der Impfstelle Westerwald-Sieg in Hachenburg erfolgen über das Impfportal des Landes: https://impftermin.rlp.de

● Die Impfbus-Termine im Kreis bis Ende April:
(ohne Anmeldung, jeweils 10 bis 17 Uhr, Änderungen vorbehalten)
12. April: Fontenay-le-Fleury-Platz (neben Bürgerhaus), Daaden
14. April: Kulturhaus, Scheidter Straße 11, Hamm
20. April: Stadthalle, Hellerstraße 30, Betzdorf
25. April: Kulturwerk, Walzwerkstraße 22, Wissen
28. April: Parkplatz Weyerdamm, Dammweg, Altenkirchen

Alle Standorte der Impfbusse landesweit werden wochenaktuell online hier veröffentlicht.

● Informationen zu impfbereiten Apotheken finden sich online: www.mein-apothekenmanager.de

Teststellen

Eine Liste aller Teststationen (mit Suchfunktion) führt das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung hier.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Westerwälder Landräte setzen bei Aktion "Orange Westerwald" sichtbares Zeichen

Region. "Gerade jetzt, wo die Kriegsberichterstattung bezüglich des Angriffskrieges Russlands wiedermal bestätigt, dass sexualisierte ...

Prachter Budenzauber erfreute Weihnachtsmarktbesucher

Pracht. Die Besucher strömten zahlreich auf das Gelände des Festplatzes und machten die gemütliche Atmosphäre perfekt. Am ...

"Wissen op Kölsch“ geht 2023 weiter – Höhner, Paveier und Kasalla im Kulturwerk

Wissen. Dieses Mal sind die Höhner, Kasalla und Paveier dabei. Ergänzt wird das Programm durch DJ Stocki, der im Vorprogramm, ...

Kleidertauschparty in Altenkirchen erfuhr großen Zulauf

Altenkirchen. Die Kinder freuten sich, nach Herzenslust Kleidung auszuwählen und in der selbstgebauten Umkleidekabine anzuprobieren. ...

Buntes Jahreskonzert der Daadetaler Knappenkapelle am dritten Advent

Daaden. Die Knappenkapelle bringt unter anderem die weltweit größten Hits der britischen Band "Queen" zu Gehör. In dem Konzertwerk ...

Weihnachtsmarkt in Altenkirchen wurde zum Publikumsmagnet

Altenkirchen. Der diesjährige Weihnachtmarkt in Altenkirchen startete am Samstag (26. November). Bereits am Freitagabend ...

Weitere Artikel


Drei Einsätze beschäftigten die Feuerwehr Hamm/Sieg am Wochenende

Hamm/Sieg. Schon am Freitagabend wurde die Feuerwehr durch die Leitstelle Montabaur zu einem umgestürzten Baum nach Neuhöfchen ...

CDU-Ortsverbände Daaden und Herdorf gründen Gemeindeverband Heller-Daadetal

Daaden/Herdorf. Gerhardus vertrat den Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Reuber, der als Mitglied des ...

Mal wieder Einbruch in Mudersbach – diesmal in Birken

Region. Der angerichtete Sachschaden übersteigt den Wert des Diebesguts. Das ist das sachliche Fazit der Polizei zu einem ...

Jahreshauptversammlung der CDU Hamm: Ehrungen für langjährige Mitglieder

Hamm/Sieg. Willi Krämer aus Breitscheidt, Peter Merz aus Hamm und Marianne Weitershagen aus Oettershagen wurden für 40-jährige ...

Nächster Ukraine-Hilfstransport: Sammelstellen in Altenkirchen, Wissen und Wallmenroth

Region. Landrat Dr. Peter Enders betont: "Nach den Berichten des Krapkowicer Landrates Maciej Sonik und der Verantwortlichen ...

Voller Einsatz beim Umwelttag 2022 in der Ortsgemeinde Bitzen

Bitzen. Die Müllsammelaktion schaffte Ordnung an den Kreis- sowie Landstraßen. Die gesammelte Abfallmenge füllte mehrere ...

Werbung