Werbung

Nachricht vom 15.04.2022    

Pilot für einen Tag: Schnuppertag am Flugplatz Ailertchen

VIDEO | Am Samstag, dem 30. April, und Sonntag, dem 1. Mai, lädt der Flugsportverein (FSV) Ailertchen zum Schnuppertag unter dem Motto "Pilot für einen Tag" auf dem Flugplatz ein. Für jeden, der schon mal davon geträumt hat, selbst am Steuer eines Flugzeuges zu sitzen, kann dieser Traum wahr werden.

Höhenluft schnuppern im Segelflieger in Ailertchen. (Foto: Ralf Steube)

Ailertchen. Der FSV Ailertchen lädt am 30. April und 1. Mai zu Schnuppertagen auf dem Flugplatz ein. Wie fühlt es sich an, ein Segelflugzeug zu steuern? Wie läuft der Flugbetrieb ab? Warum fliegt ein Flugzeug eigentlich? Der Verein möchte so viel Segelflug-Praxis wie möglich an die Teilnehmer im doppelsitzigen Segelflugzeug unter Anleitung eines Fluglehrers vermitteln. Der Schnupper-Pilot kann vom Fluglehrer während des gesamten Fluges am Doppelsteuer unterstützt werden. Für bisherige “Nichtflieger“ sicher ein einmaliges Erlebnis!

Wen es schon immer gereizt hat, selbst zu fliegen und die Faszination des ersten Starts auf dem Pilotensitz zu erleben, kann sich bis zum 23. April per E-Mail unter info@fsv-ailertchen.de zum “Schnupperkurs“ anmelden. Der Unkostenbeitrag für den Segelflugschnupperkurs beträgt 129 Euro. Teilnehmen können Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene, die die Corona-3G-Regeln erfüllen.

Auch die Modellfluggruppe ist im Einsatz. Dort kann man wertvolle Tipps und unter Anleitung das Modellfliegen auch als Anfänger mit der Lehrer-Schüleranlage erlernen. Es wird genau erklärt, was eingestellt werden muss, damit alles wie gewünscht funktioniert. In diesem Rahmen werden der Betrieb sowie der verantwortungsbewusste Umgang mit dem Hobby Modellflug nähergebracht.



Gleichzeitig wird an dem Wochenende die Luftsportsaison 2022 eingeläutet. Wie an allen anderen Wochenenden in der Saison werden auf Nachfrage auch Rundflüge über unseren schönen Westerwald angeboten. Die Preise findet man auf der Homepage unter http://fsv-ailertchen.de/mitfliegen.html.

Ebenso freut sich der FSV Ailertchen darüber, das Team der Fallschirmspringer von SkyConcept in Ailertchen begrüßen zu dürfen. Das erfahrene Team von SkyConcept bietet auf dem Flugplatz neben Tandem- und Gastsprüngen auch die Ausbildung zur Erlangung der Fallschirmspringer-Lizenz an.

Wer neugierig geworden ist, kann sich zum “Schnupperkurs“ per E-Mail unter info@fsv-ailertchen.de anmelden. Es wäre schön, möglichst viele Interessierte am Wochenende vom 30. April und 1. Mai in Ailertchen begrüßen zu dürfen.

Wer keine Zeit hat, der kann im Juni auch zum “Tag der offenen Tür“ nach Ailertchen kommen. Am 5. und 6. Juni bietet der Verein den Gästen wieder ein buntes Programm rund um den Flugsport.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Karnevalsgesellschaft 1827 Heimbach bittet zur JHV

Folgende Tagesordnung erwartet die Mitglieder:
1. Geschäftsbericht 2021
2. Kassenbericht 2021
3. Bericht der Kassenprüfer
4. ...

Jahreshauptversammlung des Bläserchors Schöneberg 1899 e.V.

Schöneberg. Nach der Begrüßung durch den Ersten Vorsitzenden Ewald Buchholz mit anschließenden Totengedenken ging es direkt ...

SV "Adler" Michelbach mit neuen Regenten - Königin und Kaiser wurden gekrönt

Michelbach. Der Vatertag (26. Mai) stand bei den Adlerschützen Michelbach im Zeichen des Schützenfestes. Wie seit vielen ...

Jahreshauptversammlung der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Begonnen wurde mit der heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Elisabeth, die von Schützenbruder Prälat ...

Herdorf: 115 Jahre Musikverein Dermbach - das muss gefeiert werden!

Herdorf. Am Samstag, dem 21. Mai steht ein bunter Abend mit Musik, Tanz und Comedy an. Auf die Besucher wartet beste Unterhaltung. ...

Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Weitere Artikel


Ostereier ohne Ende - Wie viele Eier am Tag sind noch gesund?

Region. Bei der Frage, wie viele Eier am Tag gesund oder zumindest noch gesund sind, scheiden sich die Geister. Selbst bei ...

Farbstich im Osterei - Woher kommen die Verfärbungen im Ei?

Region. Osterzeit ist Eierzeit. Vor allem bei Ostereiern findet man immer wieder Verfärbungen im Inneren der Eier. Dabei ...

Malteser-Hilfstransport auf dem Weg von Wissen nach Rumänien

Wissen. Die gespendeten Kleidungsstücke hat man zuvor sortiert. Was noch brauchbar ist, wurde in Säcke gepackt. So etwa alle ...

Fußballkreis Westerwald-Sieg: neue Spielformen F-Junioren

Guckheim/Altenkirchen. Kreisjugendleiter Sven Hering hatte es bei der Schulung von Fußballverband Rheinland (FVR) Verbandstrainer ...

Filmreif - Kino präsentiert: Downton Abbey II

Hachenburg. Ein weltweites Phänomen kehrt auf die Kinoleinwand zurück! Die Geschichte der britischen Adelsfamilie Crawley ...

Kreisbauernverband Altenkirchen: "Ausbau der B8 ist Abfahrt in die Vergangenheit"

Region. "Es sollte vor dem Hintergrund der weltpolitischen Realitäten mittlerweile jedem klar sein, dass ein solcher massiver ...

Werbung