Werbung

Nachricht vom 18.04.2011    

Jugendversammlung beim SV Wissen

Die diesjährige Jugendversammlung beim Wissener Schützenverein stand im Zeichen der Vorbereitung für den Landesjugendtag des Rheinischen Schützenbundes in Wissen. Zur stellvertretenden Jugendsprecherin wurde Anna-Katharina Brühl gewählt.

Anna-Katharina Brühl (mitte) wurde zur stellvertretenden Jugendsprecherin des SV Wissen gewählt. Jugendleit Andreas Neuhoff (links) und Schießmeister Burkhard Müller gratulierten. Foto: Helmut Hain

Wissen. Zur turnusmäßigen Jugendversammlung trafen sich Jugendliche, Trainer(-innen) und Betreuer im Schützenhaus am Siegbogen. Schießmeister Burkhard Müller begrüßte besonders Hermann-Josef Dützer, den Vorsitzenden des Wissener SV. Die Anwesenheit von Dützer sei Beleg für die Wertschätzung der Jugendabteilung im Gesamtverein.
Nach dem Bericht der Jugendleitung, vorgetragen von Andreas Neuhoff, stand die Wahl einer stellvertretenden Jugendsprecherin an. Dieses Amt begleitet in Zukunft Anna-Katharina Brühl, die auch zu den herausragenden sportlichen jungen Talenten des Vereins zählt.
Wie bereits im Jahre 2003, so ist auch am 17. und 18. September der Wissener Schützenverein Ausrichter des Landesjugendtages des Rheinischen Schützenbundes. Müller stellte das vielfältige und abwechslungsreiche Programm dieser beiden Tage vor und bat um rege Unterstützung bei Organisation und Durchführung.
Bei der Erwähnung der geplanten Aktivitäten in diesem Jahr nahm neben dem Elternnachmittag am 14. Mai, dem Stadtpokal- und Jungschützenvogelschießen die Aussprache zur Jugendfreizeit, wieder an der Aggertalsperre vom 28. bis 31. Juli, einen breiten Raum ein.
Erfreulicherweise stellen sich acht Mitglieder der Jugendabteilung den Abnahmekriterien zur Erlangung des Deutschen Sportabzeichens. Neben den Leistungen beim Schießsport wird es hier auf die allgemeine Fitness ankommen.
Mit einem Dank für die Mitarbeit auf sportlichem und gesellschaftlichem Parkett schloss Schießmeister Müller die Versammlung. Helmut Hain


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Jugendversammlung beim SV Wissen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Jahreshauptversammlung der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Begonnen wurde mit der heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Elisabeth, die von Schützenbruder Prälat ...

Herdorf: 115 Jahre Musikverein Dermbach - das muss gefeiert werden!

Herdorf. Am Samstag, dem 21. Mai steht ein bunter Abend mit Musik, Tanz und Comedy an. Auf die Besucher wartet beste Unterhaltung. ...

Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Pilot für einen Tag: Schnuppertag am Flugplatz Ailertchen

Ailertchen. Der FSV Ailertchen lädt am 30. April und 1. Mai zu Schnuppertagen auf dem Flugplatz ein. Wie fühlt es sich an, ...

Altenkirchener Schützengesellschaft plant diesjähriges Schützenfest

Altenkirchen. Am Samstag (2. April) fanden sich zahlreiche Mitglieder der Schützengesellschaft Altenkirchen in der Aula der ...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein holte die "Bästjestage" nach

Wissen-Schönstein. Der Schützenmeister Mathias Groß eröffnete die Jahreshauptversammlung um 16 Uhr. Neben 60 Schützenbrüdern ...

Weitere Artikel


Eheleute Lenz sind am 30. April 60 Jahre verheiratet

Pracht. Die Eheleute Karl Lenz (85) und Marianne (81) geb. Giesler aus Wickhausen, Nachtigallenstraße 6 feiern am 30. April ...

Frühjahrskonzert wurde zum Konzerterlebnis

Wissen. Mehr als 1000 Gäste genossen das Frühjahrskonzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen im Kulturwerk und sparten ...

Mitten in Wissen: Bienenhaus abgebrannt

Wissen. Alarm für die Feuerwehr Wissen um 16.51 Uhr am Montag, 18. April. Die Meldung über die Leitstelle sprach von unklarer ...

Waldbrand in Herdorf: Feuerwehrfrau bei Löscharbeiten verletzt

Herdorf. Die Ruhe des Sonntagnachmittages, 17. April, wurde durch das Aufheulen der Sirene jäh unterbrochen. Meterhohe Flammen ...

Traditionen zum Osterfest leben und erhalten

Schönstein. Mit Begeisterung und voller Vorfreude haben die Kinder der Kindertagesstätte Schönstein Palmstöcke aus Buchsbaum ...

Für 2. BVR-Ranglistenturnier qualifiziert

Altenkirchen. Am Sonntag, 10. April, qualifizierte sich Anastasia Slabenko durch eine erfolgreiche Teilnahme am 1. BVR Ranglistenturnier ...

Werbung