Werbung

Pressemitteilung vom 22.04.2022    

"Musikalischer Ausflug in den Zoo": Kinderkonzert in Kirchen

Am Samstag, 7. Mai, lädt die Kreismusikschule nach Kirchen ein. Im Rahmen ihres Jubiläumsjahres findet dort ein Kinderkonzert statt, eingebettet in eine Geschichte: Ein Mädchen unternimmt einen "musikalischem Ausflug" in den Zoo, untermalt durch kindgerechte Bilder.

Am 7. Mai lädt die Kreismusikschule zu einem "musikalischen Ausflug in den Zoo" ein. (Bild: UnifiArt auf Pixabay)

Kirchen. Das Jahr 2020 war noch ganz frisch, als einige Geigenschüler der Kreismusikschule Altenkirchen und ihre Lehrerinnen Sigrid Schneider und Christina Haubrich mit der Probearbeit für dieses Kinderkonzert begannen, das eigentlich schon im Juni 2020 in der Zweigstelle der Kreismusikschule Betzdorf/Kirchen stattfinden sollte. Corona machte den Veranstaltern aber einen Strich durch die Rechnung und das Konzert musste inzwischen mehrfach verschoben werden. Nun ist es endlich so weit und die jungen Musiktalente können zu Gehör bringen, was sie im Unterricht und in den gemeinsamen Proben erarbeitet haben.

Geburtstagsausflug in den Zoo
Eingebettet in eine Geschichte und mit kindgerechten Bildern - gemalt von Friederike Pankratz - in Szene gesetzt, unternimmt die kleine Lena an ihrem Geburtstag einen Ausflug in den Zoo. Lena ist auf der Suche nach neuen Freunden und hofft, diese bei den Zoobewohnern zu finden. Aber vom Känguru bis zum Löwen schlägt ihr nur Ablehnung oder Gleichgültigkeit entgegen. Doch plötzlich nimmt alles noch eine positive Wendung und für Lena wird es der schönste Geburtstag ihres Lebens.



Spende statt Eintritt
Die Kreismusikschule lädt Kinder ab vier Jahren herzlich ein. Anstelle von Eintritt wird um eine kleine Spende für die Kosten gebeten. Das Konzert findet unter Beachtung der aktuellen Corona-Entwicklungen und Rechtslage als 3-G-Veranstaltung statt.

Details
Wann: Samstag, 7. Mai, 15 Uhr
Wo: Räume der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Kirchen (Austraße 41)
(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Kinder & Jugend  
Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Großer Waldbrand in Wissen - zahlreiche Feuerwehren aus der Region im Einsatz

Wissen. Der Brand war in einem steilen und unwegsamen Hang ausgebrochen. Der derzeit "staubtrockene" Boden sowie dort stehende ...

Landfrauen im Bezirk Altenkirchen laden nach Panarbora bei Waldbröl ein

Altenkirchen. Vom Meter hohen Aussichtsturm hat man zudem eine wunderbare Sicht auf das Bergische Land. Eine Anmeldung ist ...

Fahrrad for Future: 22 Radfahrer nahmen an der Rundfahrt durch Altenkirchen teil

Altenkirchen. Mehr als 15 fahrradfahrende Menschen können sich im Straßenverkehr wie ein einziges Fahrzeug bewegen, wenn ...

Zahlreiche Themen bei der Jahreshauptversammlung der Wisserland-Touristik

Wissen. Der Vorsitzende Matthias Weber begrüßte die Mitglieder und freute sich, dass auch der Bürgermeister der Verbandsgemeinde, ...

Geänderte Verkehrsführung während der Niederfischbacher Kirmes

Region. Vom 20. bis 23. August wird für den genannten Zeitraum eine Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Ortsmitte beziehungsweise ...

Schnäppchenjäger aufgepasst - Kita Löwenzahn Katzwinkel lädt zum Basar

Region. Einlass für Schwangere mit gültigem Mutterpass ist bereits ab 11.30 Uhr. Es werden gut erhaltene Kinderkleidung in ...

Weitere Artikel


Schon wieder geschändete Christus-Figur im AK-Kreis – diesmal in Wissen-Schönstein

Region. Vor fast genau einem Jahr machte diese Tat Schlagzeilen: Unbekannte Vandalen trennten den Arm einer Jesus-Figur ab ...

Wölfe im Westerwald: Digitale Info-Veranstaltung mit Martin Diedenhofen

Region. "Rund um das polarisierende Thema Wolf gibt es viele Kontroversen", sagt Martin Diedenhofen. Der Bundestagsabgeordnete ...

Neue Attraktion in Eichelhardt: Am 1. Mai eröffnet "Stolfig´s klein & fein"-Imbiss

Region. Der Imbiss befindet sich fernab des Straßenverkehrs, auf dem großen Gelände der Firma EPG Pausa, in der Siegener ...

Abfallwirtschaftsbetrieb AK: Grüne kritisieren CDU und verteidigen Beigeordneten

Kreis Altenkirchen. Die Mitglieder der CDU-Fraktion hatten die letzte Sitzung des Werksausschusses boykottiert. Die Motivation ...

Marienthal: Matthias Heidrich erinnerte an die Germanen im Westerwald

Seelbach. Im Nachhinein betrachtet war gerade das Osterwochenende genau der richtige Zeitpunkt für die Vorstellung des Buches ...

Westerwaldwetter: Ab Sonntag sinkende Temperaturen

Region. Am heutigen Freitag, dem 22. April versteckt sich die Sonne öfter mal hinter den Wolken, die aber keinen Regen bringen. ...

Werbung