Werbung

Pressemitteilung vom 26.04.2022    

Geisweider Flohmarkt am 4. Juni unter der HTS

Der Sommer steht vor der Tür und alle, die etwas Nützliches für den Urlaub oder die Ferien suchen, werden sicherlich auf dem Geisweider Flohmarkt fündig. Händler aus nah und fern werden wie jeden ersten Samstag im Monat unzählige Artikel feilbieten und freuen sich über regen Besuch unter der HTS.

Nach dem kaltem Saisonstart im April freuen sich die Händler und Besucher des Geisweider Flohmarkts nun auf den Wonnemonat Mai. (Foto: Martin Lässig)

Siegen-Geisweid. Auf dem Geisweider Flohmarkt gibt es nur reinen Trödel, von Kinderkleidung über Spielzeug, Bücher bis zu antikem Mobiliar. Es gibt nichts, was dort nicht angeboten wird.

Wer etwas verkaufen möchte, benötigt keine Reservierung oder Anmeldung. Das Ordnerteam weist ab 3.30 Uhr den Händlern ihre Standplätze zu. Die Marktzeiten sind von 6 bis 13 Uhr. Veranstalter des Marktes ist die Werbegemeinschaft Geisweid. Für Planung, Organisation und Durchführung ist Mario Görög verantwortlich. Die Flohmärkte finden bis Dezember jeweils am ersten Samstag im Monat statt. Alle Plätze sind überdacht. Für Händler und Besucher stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Auskünfte sind unter der Telefon-Nr. 0221 / 80 111 80 5 oder www.geisweider-flohmarkt.de erhältlich. (PM)

Weitere Termine in 2022:
4. Juni, 2. Juli, 6. August, 3. September, 1. Oktober, 5. November, 3. Dezember



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Babys nachts richtig anziehen: Darauf kommt es an

Wissen. Babys nachts anziehen, kann herausfordernd sein. Es gibt viele Tipps, die zum Thema „Baby nachts richtig anziehen“ ...

Steuerberater-Sprechtag für Existenzgründer der IHK Altenkirchen

Altenkirchen. Teilnehmen können Existenzgründer und Unternehmer, die sich kürzlich selbstständig gemacht haben. Die Jungunternehmer ...

Ehrungen beim Empfang des Handwerks Rhein-Westerwald in Neuwied

Neuwied. Die Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald hatte am Samstag, dem 19. November zum Empfang des Handwerks in das Heimathaus ...

Naturgenuss-Veranstaltungsreihe "Advent auf den Höfen" ist gestartet

Sankt Katharinen-Hargarten. Dorothea Schmitz und ihr Mann führen den Betrieb in der nun schon fünften Generation. Schottische ...

Unternehmen tauschten sich beim Zukunftsforum im Kreis Altenkirchen aus

Altenkirchen. Der Fachkräftemangel stellt mittlerweile fast alle Unternehmen in der Region vor große Herausforderungen. Wenn ...

„Advent auf den Höfen“: Stimmungsvoller Land-Advent bei Naturgenuss-Erzeugern

Region. Das Rezept für regionale Geschmackserlebnisse ist so einfach wie überzeugend: Man nehme Erzeuger und Köche mit Leidenschaft ...

Weitere Artikel


"Davut´s In" Altenkirchen: Eine Institution feiert runden Geburtstag

Altenkirchen. Obwohl im "Davut´s In" Ruhetag war, füllte sich das Lokal bereits kurz nach 17 Uhr. Unter anderem waren auch ...

Früher in Altersrente und ohne Abschläge?

Region. Grund dafür: Wegen der Corona-Pandemie sind die diesjährigen Berechnungswerte im Vergleich zu 2021 gesunken.

Besondere ...

Siegener Forum Gesundheit: Gutes Therapie-Angebot für Long-Covid in der Region

Siegen. Wer nach einer Corona-Infektion noch Wochen später unter den Symptomen leidet, sollte den Hausarzt als erste Anlaufstelle ...

SG Neitersen/Altenkirchen: Torsten Gerhardt beendet Arbeit als Trainer

Neitersen/Altenkirchen. Die SG Neitersen/Altenkirchen, die Spielgemeinschaft aus Wiedbachtaler Sportfreunde und ASG, ist ...

Qi Gong: Aktuelle Angebote der Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Altenkirchen. Durch dieses konzentrierte Training kommt es auch zu einer tiefgehenden Entspannung des Nervensystems mit positiven ...

Kirchener Friedensgebete gehen weiter

Region. Die Kirchener Friedensgebete, die von evangelisch freikirchlichen Gemeinde, evangelischer und katholischer Kirchengemeinde ...

Werbung