Werbung

Nachricht vom 21.04.2011 - 14:17 Uhr    

Ausbau der Ortsdurchfahrt der L 267 in Forst

Die vorbereitenden Arbeiten für die Ortsdurchfahrt der L 267 in Forst haben mit der Einrichtung einer vorübergehenden Buswendeanlage begonnen. Die Gesamtmaßnahme soll bis zum Dezember abgeschlossen sein.

Ein vorübergehender Buswendeplatz am Ortseingang Forst von Bitzen aus kommend dient während der Baumaßnahme dem Öffentlichen Personennahverkehr. Foto: Rolf-Dieter Rötzel

Forst. Mit den vorbereitenden Arbeiten für den Ausbau der Ortsdurchfahrt der Landesstraße 267 in Forst wurde mit der Errichtung einer vorübergehenden Buswendeanlage am Ortseingang Forst von Bitzen aus kommend zur Andienung an den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) begonnen. Während der Baumaßnahme „Ortsdurchfahrt L 267“ ist nach Mitteilung des Landesbetriebes Mobilität (LBM), Diez, der Rettungs- und Sanitätsdienst sowie die Durchfahrt der Versorgungsfahrzeuge sicher gestellt.
Der Ausbau der Ortsdurchfahrt erfolgt als Gemeinschaftsmaßnahme des Landesbetriebes Mobilität (LBM), der Verbandsgemeindewerke Hamm und der Ortsgemeinde Forst auf einer Länge von 750 Meter unter Vollsperrung in zwei Bauabschnitten, beginnend in Höhe der Oststraße bis zur Ortsmitte und von dort dann im zweiten Abschnitt bis zum Friedhof.
Vorgesehen sind ein Vollausbau der Fahrbahn sowie die Neuanlage eines einseitigen Gehweges einschließlich Verlegen der Ver- und Entsorgungsleitungen (Wasserleitung, Trennkanalisation, Niederspannung, Telekommunikation, Gasversorgung).
Für die gesamte Bauzeit ist eine großräumige Umleitungsstrecke über die B 256 ausgeschildert. Diese geht über Au, Rosbach, Hurst und in entgegen gesetzter Richtung. Der Anliegerverkehr kann die anliegenden Gemeindestraßen erreichen; mit baustellenbedingten Behinderungen ist allerdings zu rechnen. Die Gesamtmaßnahme wird voraussichtlich bis Dezember dauern, so die Mitteilung des LBM. Dieser sowie die Ortsgemeinde Forst bitten die Verkehrsteilnehmer sowie die Bürgerschaft um Verständnis für "unvermeidliche Behinderungen". (rö)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ausbau der Ortsdurchfahrt der L 267 in Forst

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Dorfmoderation in Katzwinkel: Wiederbelebung des Jugendraums

Katzwinkel. Am Dienstag, den 20. August ab 17 Uhr fand im Pfarr- und Jugendheim in Elkhausen ein zweiter Termin für alle ...

Schon die jüngsten Feuerwehrleute übten den Ernstfall

Kreis Altenkirchen. Am Samstag um 11 Uhr ging der Tag der BF los. Dazu trafen sich die Jugendfeuerwehrmitglieder an ihren ...

Einsteigerkurs an der KVHS: Endlich Gebärdensprache lernen

Altenkirchen. Im Rahmen der Inklusion bekommt die Gebärdensprache eine immer größere Bedeutung und wird zunehmend mehr benutzt. ...

Seniorenfeier in Altenkirchen verspricht Spaß und Unterhaltung

Altenkirchen. Ehepartner, die jünger als 75 Jahre sind, sind ebenfalls eingeladen. Sollte jemand pflegebedürftig sein und ...

Empfang in Mainz: Macher von „Ich bin dabei!“ zu Gast bei Malu Dreyer

Mainz/Altenkirchen. „Die Initiative ‚Ich bin dabei!“ ist ein Erfolgsprojekt und eine echte Herzensangelegenheit für mich. ...

Sommer im Camp Cesenatico: Jugendfreizeit führte an die Adria

Kreisgebiet/Cesenatico. Die italienische Adria war in diesem Sommer Ziel von 28 Jugendlichen aus der Region Altenkirchen. ...

Weitere Artikel


Daaden freut sich über rasanten Anstieg bei Gewerbesteuern

Daaden. Daadens Finanzen standen im Blickpunkt: In der jüngsten Ortsgemeinderatssitzung im Biersdorfer Bürgersaal beriet ...

MGV "Zufriedenheit" bot Marktspaziergang

Wissen. Bei herrlichem Sonnenschein trafen sich am Gründonnerstag vier Vorstandsmitglieder mit dem Vorsitzenden des MGV "Zufriedenheit" ...

"Florians Brot" jetzt auch in Wissen erhältlich

Wissen. Ab Dienstag, 26. April gibt es in Wissen das "Florians Brot" in Müllers Bachstube in der Altstadt, und im Backshop ...

Künstler "Maze" schenkte dem Heimatort ein Wandbild

Wissen-Schönstein. Ein tolles Geschenk machte der gebürtige Schönsteiner Mathias Wagner seinem ehemaligen Kindergarten. Mit ...

Kinder dekorierten den Osterstrauch

Altenkirchen. Der Baum ist geschmückt. Ostern kann kommen. Mit fantasievollen bunten Oster- und Frühlingsmotiven aus Papier ...

Badminton-Turnier zum sportlichen Auftakt in Jubiläumsjahr

Katzwinkel. Der TuS Katzwinkel wird 100 Jahre alt, das erste sportliche Ereignis gehörte der Badminton-Abteilung im Jubiläumsjahr. ...

Werbung