Werbung

Pressemitteilung vom 26.04.2022    

"Kartons für Kids": Spenden aus SPD-Aktion sollen zielgerichtet verteilt werden

"Kartons für Kids" – so lautete die Spendensammelaktion des SPD-Kreisverbands für ukrainische Flüchtlingskinder. In kurzer Zeit konnten 160 Pakete gesammelt werden. Stellvertretend für die Kreis-SPD übergaben Vertreter des Ortsvereins Wisserland die Spenden an eine Aufnahmeeinrichtung.

Übergabe der Spendenpakete in Trier (von links): Johannes Schmidt (AfA Trier) sowie Joachim Baldus und Jürgen Linke vom SPD-Ortsverein Wisserland. (Foto: SPD)

Region. Dass die Spendensammelaktion des SPD-Kreisverbands auf großen Widerhall stieß, berichtete der AK-Kurier bereits. Für die Übergabe der Pakete zeichnete der SPD-Ortsverein Wisserland verantwortlich. So übergaben Joachim Baldus und Jürgen Linke vom Vorstand des Ortsvereins Wisserland die Pakete bei der Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Trier. Johannes Schmidt, stellvertretender Leiter der Einrichtung, bedankte sich für die große Hilfe aus dem AK-Land und sicherte die zielgerichtete Verteilung der Pakete zu, in denen sich laut SPD für jedes Kind, egal welchen Alters, eine Überraschung befindet, damit so die Sorgen der Vertreibung für kurze Zeit vergessen werden können. (PM)






Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Ukraine  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Politik


CDU-Fraktion im Kreistag Altenkirchen: Gemeinden müssen Gürtel enger schnallen

Kreis Altenkirchen. "Das Fazit der SPD kann nur parteipolitisch motiviert sein, um die SPD-Landesregierung in ein gutes Licht ...

Kommunale Klimaschutznetzwerke lohnen sich langfristig

Region. Auch langfristig lohnt sich die Mitarbeit in Klimaschutz-Netzwerken, da zukünftig immer mehr klimarelevante Maßnahmen ...

Neuwahlen beim Ortsparteitag der FDP Betzdorf Gebhardshain

Betzdorf. Als gleichberechtigte Stellvertreter wurden Jennifer Gottfried (Betzdorf) und Jannik Blähser (Gebhardshain) gewählt. ...

FDP-Fraktion im Stadtrat Betzdorf stellt Anfrage zum Notfallplan

Betzdorf. "Aufgrund der aktuellen Probleme bei der Versorgungssicherheit mit Strom stellt sich uns die Frage, ob die Stadt ...

SPD-Fraktion Kreis Altenkirchen sieht "deutlich mehr Licht als Schatten"

Altenkirchen. "Die neue Ausrichtung an den konkreten Aufgaben einer Gebietskörperschaft führt insgesamt dazu, dass der Kreis ...

Martin Diedenhofen zu Besuch in "Gelber Villa" in Kirchen

Kirchen. Mit der großen Erfahrung des Teams aus Sozialpädagogen sowie Ergotherapeuten werden Menschen in der "Gelben Villa" ...

Weitere Artikel


"Basisseminar Schamanismus" im Haus Felsenkeller Altenkirchen

Altenkirchen. Am Samstag, dem 14., und Sonntag, dem 15. Mai (von 10 bis 18 Uhr beziehungsweise von 10 bis 16 Uhr), wird erlebt, ...

DRK-Kreisverband: Im Mai wieder Yoga-Kurse in Wissen

Wissen. Yoga entspannt Körper und Seele, vertreibt die Steifheit aus den Gelenken.
Der Kreisverband Altenkirchen des Deutschen ...

IG BAU ruft im Kreis Altenkirchen zum Gedenken an Opfer von Arbeitsunfällen auf

Kreis Altenkirchen. "Ob im Betrieb, auf der Baustelle oder auch im Homeoffice - am internationalen Workers' Memorial Day, ...

Siegener Forum Gesundheit: Gutes Therapie-Angebot für Long-Covid in der Region

Siegen. Wer nach einer Corona-Infektion noch Wochen später unter den Symptomen leidet, sollte den Hausarzt als erste Anlaufstelle ...

Früher in Altersrente und ohne Abschläge?

Region. Grund dafür: Wegen der Corona-Pandemie sind die diesjährigen Berechnungswerte im Vergleich zu 2021 gesunken.

Besondere ...

"Davut´s In" Altenkirchen: Eine Institution feiert runden Geburtstag

Altenkirchen. Obwohl im "Davut´s In" Ruhetag war, füllte sich das Lokal bereits kurz nach 17 Uhr. Unter anderem waren auch ...

Werbung