Werbung

Nachricht vom 04.05.2022    

Westerwälder Rezepte: Spargel mit Vinaigrette und Haselnuss-Grieß

Von Helmi Tischler-Venter

Die kurze Spargelzeit bis 24. Juni muss man nutzen für schnelle und feine Gerichte mit dem edlen Gemüse. Grüner Spargel ist geschmacksintensiver als der weiße, da er dem Wildgemüse ähnlich ist. Der leicht nussige Geschmack der Stangen wird durch eine nussige Vinaigrette und Haselnuss-Grieß betont.

Fotos: Wolfgang Tischler

Dierdorf. Spargel und Grieß sind flott gekocht und schmecken allein wunderbar. Wir haben als Beilage Wildschweinrücken gebraten. Alles ist in etwa 25 Minuten fertig.

Mit der Fleischbeilage können Sie die Spargelmenge auf etwa 150 Gramm pro Person reduzieren.

Zutaten für 2 Personen:
400 Gramm Spargel, grün
150 Milliliter Milch
200 Milliliter Gemüsebrühe
60 Gramm Maisgrieß (Polenta)
1 Bund Schnittlauch
1 Schalotte
3 Esslöffel Rotweinessig oder 2 Esslöffel Weißweinessig und 1 Esslöffel Feigenessig
1 gehäufter Teelöffel Honig
3 Esslöffel Walnussöl
3 Esslöffel Olivenöl
Salz
Pfeffer
50 Gramm grob gehackte Haselnüsse

Zubereitung:
Den grünen Spargel im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden.

Milch mit Gemüsebrühe aufkochen, den Maisgrieß unter Rühren einrieseln lassen. Grieß zehn Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen, dann vom Herd ziehen und noch fünf Minuten lang zugedeckt quellen lassen.

Spargel in Salzwasser sechs bis acht Minuten bissfest garen.

Für die Vinaigrette Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Schalotte schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit Rotweinessig, Honig, Walnuss- und Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.



50 Gramm gehobelte Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht rösten. Die Hälfte der Haselnüsse zur Vinaigrette geben.

Die andere Hälfte Haselnüsse mit dem Grieß verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Einige Schnittlauchröllchen beim Anrichten darüberstreuen.

Spargel mit Nuss-Vinaigrette übergießen und mit Haselnuss-Grieß servieren.

Wildschweinrücken:
Etwa 260 Gramm Wildschweinrücken abwaschen und trockentupfen. Einen Esslöffel Butterschmalz erhitzen, das Fleisch auf jeder Seite drei bis vier Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hitzequelle ausschalten und das Fleisch noch etwa acht Minuten ruhen lassen. Zum Anrichten aufschneiden und zusammen mit Spargel, Nuss-Vinaigrette und Haselnuss-Grieß servieren.

Statt Wildfleisch passt auch jede andere Fleischart oder Fisch zu Spargel und Grieß. (htv)

Guten Appetit

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an redaktion@nr-kurier.de. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!


Mehr dazu:   Westerwälder Rezepte  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Bevölkerungsschutz im Kreis Altenkirchen: Personal und Material stoßen an Grenzen

Region. Nicht nur in jüngster Zeit wurde bei der Bekämpfung von Wald- und Flächenbränden deutlich, wie wichtig die ehrenamtlichen ...

Kreis Altenkirchen: Neue Software garantiert Überblick im Katastrophenfall

Kreis Altenkirchen. Wenn die Feuerwehren nicht wissen, was gerade die Kollegen vom Technischen Hilfswerk machen, der Krisenstab ...

"Heimat erwandern": Spannende Touren mit neuer Wanderbroschüre entdecken

Region. Der allseits beliebte Wanderautor Manuel Andrack, der Leser in seinem unnachahmlichen Stil auf die Wanderrouten mitnimmt ...

Zweiter Selbacher Haus- und Hofflohmarkt am 10. September

Selbach. Um auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Flohmarktgeschehen bieten zu können, benötigt es Anmeldungen der Selbacher ...

Oktoberfestkonzerte des Bollnbacher Musikvereins in Herdorf

Herdorf. Bis zum 24. August kann eine begrenzte Anzahl an Karten für die beiden Termine der Oktoberfestkonzerte bei allen ...

Workshops, Kurse und Veranstaltung in der Fingerhut Akademie in Friesenhagen

Friesenhagen. Es ist ganz schön was los in Friesenhagen. Auch in diesem Herbst hat die Fingerhut Akademie wieder ein buntes ...

Weitere Artikel


Beliebte Kinderbücher kostenlos auf Ukrainisch als Download

Region. Ganz gleich, ob Kinder selbst lesen oder vorgelesen bekommen, der Umgang mit Büchern trägt in jedem Fall positiv ...

Chorgruppe Druidenstein gleich mehrfach live im Mai

Region. Am Freitag, den 13. Mai, präsentieren die Druiden-Kids ab 17.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Kirchen "Die Siebenschläfer" ...

Kleines Dorf - große Feier: 750 Jahre Gemeinde Mudenbach

Mudenbach. Vom 24. bis 27. Juni werden die Feierlichkeiten zur 750-Jahr-Feier im Festzelt auf dem Festplatz an der Hachenburger ...

Die Azubispots on Tour an der IGS Betzdorf-Kirchen

Region. An den Ständen der Bundesagentur für Arbeit von Thomas Neumann und der IHK von Annica Pirrung informierten sich die ...

Heimischer SPD-Bundestagsabgeordneter: Am 23. Mai telefonische Bürgersprechstunde

Altenkirchen/Unkel. Wer das telefonische Gespräch mit Diedenhofen sucht, wird vom Wahlkreisbüro gebeten, sich vorab anzumelden ...

Grundschüler in Hamm setzten sich für den Frieden ein: 2250 Euro kamen zusammen

Hamm. In Gesprächen innerhalb der Schulklassen wurde in den vergangenen Wochen das Bedürfnis erkennbar, mehr zu tun, als ...

Werbung