Werbung

Nachricht vom 04.05.2022    

Beliebte Kinderbücher kostenlos auf Ukrainisch als Download

Von Katharina Kugelmeier

Kinder brauchen Bücher. Kaum etwas fördert und fordert die Entwicklung von Kindern so sehr, wie das Lesen in einem Buch. Der Penguin Verlag hat daher kurzerhand beliebte Kinderbücher übersetzen lassen und stellt diese kostenlos als Download zur Verfügung.

Cover der Bücher. (Quelle: Penguin Verlag)

Region. Ganz gleich, ob Kinder selbst lesen oder vorgelesen bekommen, der Umgang mit Büchern trägt in jedem Fall positiv zur Entwicklung von Kindern bei. Auch die Inhalte, die in Kinderbüchern durch die Geschichten vermittelt werden, haben einen großen Effekt auf die Kinder. Die geflüchteten Kinder aus der Ukraine wurden durch den plötzlichen Krieg nicht nur quasi über Nacht ihrer gewohnten Umgebung beraubt, auch der Zugang zu Büchern ihrer Sprache wurde durch die Flucht in ein anderes Land erschwert. Der Penguin Verlag will dem Abhilfe schaffen und hat daher vier beliebte Bücher übersetzen lassen.

Übersetzt wurden die bekannten Bücher “Kleiner Dachs & großer Dachs - der riesengroße Streit“ von Annette Herzog und Olga Strobel, “Minus Drei wünscht sich ein Haustier“ von Ute Krause, “Platz da, ihr Hirsche“ von Stephanie Schneider und Susan Batori sowie “Der kleine Drache Kokosnuss - Mein Bilderwörterbuch“ von Ingo Siegner. Die Bücher sind teilweise bis ins Grundschulalter wertvoll und sollen den Kindern helfen, in der neuen Umgebung anzukommen und durch die Wort-Bild-Sprache auch erste Begriffe in Vorlese-Situationen in beiden Sprachen kennenzulernen.

Olga Strobel, welche das Buch über die Dachse bereits illustrierte, ist selbst Ukrainerin und hat auch bei den Übersetzungen mitgewirkt. “Liebevolle, lustige Geschichten, vorgelesen in ihrer Heimatsprache, spenden den geflüchteten Kindern ein Stück weit Geborgenheit, geben Halt und lenken sie von den düsteren Gedanken ab“, ist sie sich sicher. Auch die Verlagsleiterin Susanne Krebs war von der Idee der Übersetzungen sofort begeistert. “Wir möchten möglichst schnell etwas tun, um den vielen ukrainischen Kindern bei uns das Ankommen zu erleichtern, zumindest so, wie wir es halt können: mit Geschichten. Bilderbücher zum Download bieten sich da besonders an und können vielleicht mit Unterstützung von Helfenden für tröstliche Vorlese-Situationen genutzt werden und Sprachlosigkeiten aufbrechen“, erklärt sie.



Ab sofort stehen daher unter https://www.penguinrandomhouse.de/Bilderbuch-Kino-Unsere-liebsten-Charakter-ganz-gross/aid89615.rhd#Bilderbuchkinos-auf-Ukrainisch vier Bilderbücher auf Ukrainisch zum unkomplizierten PDF-Download zur Verfügung:
Kleiner Dachs & großer Dachs - Der riesengroße Streit von Annette Herzog und Olga Strobel, Penguin JUNIOR, ISBN 978-3-328-30052-6
Minus Drei wünscht sich ein Haustier von Ute Krause, cbj Verlag, ISBN 978-3-570-15892-0
Platz da, ihr Hirsche! von Stephanie Schneider und Susan Batori, Penguin JUNIOR, ISBN 978-3-328-30051-9
Der kleine Drache Kokosnuss – Mein Bildwörterbuch von Ingo Siegner, cbj Verlag, ISBN 978-3-570-15642-1

Abschließend dankte Susanne Krebs noch allen Beteiligten und Unterstützern dieser Aktion, ohne deren tatkräftige Mithilfe ein solches Angebot nicht möglich gewesen wäre. Insbesondere die Übersetzerinnen Olga Strobel, Lesya Skintey und Olha Rachynska haben in kurzer Zeit die Kinderbücher ins Ukrainische übersetzt.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Ukraine   Kinder & Jugend  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Altenkirchens Landrat: Antwort der EKD zu Flüchtlingswohnraum völlig inakzeptabel

Altenkirchen. Gottes Mühlen mahlen langsam – ob angebracht, das sei in diesem speziellen Fall einmal dahingestellt. Nach ...

Betzdorfer Schüler besuchen Mainmetropole Frankfurt

Betzdorf. In den Ausstellungsräumen beeindruckten besonders die Skelette und lebensgroßen Repliken prähistorischer Lebewesen. ...

Jugendsammelwoche findet Ende April statt - Spendensammeln für Jugendarbeit

Region. Trotz der aktuellen Mehrkosten in den Bereichen der Energie und der Verbrauchsgüter wird Jugendarbeit überall in ...

Selbacher Kinder feiern Karneval im Schützenhaus

Wissen-Selbach. Im Schützenhaus in Selbach geht es wieder rund, wenn der Nachwuchs den Kinderkarneval feiert. Clown, Tanz, ...

Frauen Union veranstaltet Neujahresempfang in Wissen

Kreis Altenkirchen/Wissen. Anmeldungen für die Teilnahme am Neujahrsempfang nimmt Sarah Baldus per E-Mail an frauenunion-ak@gmx.de ...

Insgesamt 90 Jahre Tätigkeit: Drei Dienstjubiläen der Verbandsgemeinde Kirchen

Kirchen. Beate Pfeiffer blickt auf eine 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst zurück. Seit 1983 kümmert sie sich als ...

Weitere Artikel


Chorgruppe Druidenstein gleich mehrfach live im Mai

Region. Am Freitag, den 13. Mai, präsentieren die Druiden-Kids ab 17.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Kirchen "Die Siebenschläfer" ...

Kleines Dorf - große Feier: 750 Jahre Gemeinde Mudenbach

Mudenbach. Vom 24. bis 27. Juni werden die Feierlichkeiten zur 750-Jahr-Feier im Festzelt auf dem Festplatz an der Hachenburger ...

DJK Wissen-Selbach ernennt Ewald Orthen zum Ehrenvorsitzenden

Wisserland. Der neue Vorstand ließ es sich nicht nehmen, Ewald Orthen auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung zum Ehrenvorsitzenden ...

Westerwälder Rezepte: Spargel mit Vinaigrette und Haselnuss-Grieß

Dierdorf. Spargel und Grieß sind flott gekocht und schmecken allein wunderbar. Wir haben als Beilage Wildschweinrücken gebraten. ...

Die Azubispots on Tour an der IGS Betzdorf-Kirchen

Region. An den Ständen der Bundesagentur für Arbeit von Thomas Neumann und der IHK von Annica Pirrung informierten sich die ...

Heimischer SPD-Bundestagsabgeordneter: Am 23. Mai telefonische Bürgersprechstunde

Altenkirchen/Unkel. Wer das telefonische Gespräch mit Diedenhofen sucht, wird vom Wahlkreisbüro gebeten, sich vorab anzumelden ...

Werbung