Werbung

Nachricht vom 07.05.2022    

IHK-Lehrgang, um Fachkräftemangel in Firmen zu bewältigen

Fast jede Firma leidet unter dem Fachkräftemangel. Um Unternehmen bei der Bewältigung dieser Herausforderung zu unterstützen, bietet die IHK-Akademie Koblenz einen Zertifikatslehrgang "Recruiter/-in (IHK" an.

Region. Der Lehrgang startet am 16. Mai. Die Teilnehmer lernen nicht nur die aktuellen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen der Personalgewinnung kennen, sondern auch die Instrumente und Methoden moderner Rekrutierung und, wie man diese erfolgreich anwenden kann. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


IGS Horhausen: Erste Berufsmesse für die Oberstufe kam gut an

Horhausen. Zunächst stand der Vormittag ganz im Zeichen der Vorbereitung auf die Zukunft. Es informierten das Finanzamt, ...

Geisweider Flohmarkt am 4. Juni unter der HTS

Siegen-Geisweid. Auf dem Geisweider Flohmarkt gibt es nur reinen Trödel, von Kinderkleidung über Spielzeug, Bücher bis zu ...

Stromabschaltung am 12. Juni in diesen Orten im Westerwaldkreis und AK-Kreis

Region. An Sonntag, den 12. Juni, müssen die Bürger in mehreren Orten des Westerwaldkreises und des AK-Lands zwischen 6 und ...

Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg: Am 7. Juni geht es um Social-Media-Marketing

Wissen. Nach einem gelungenen Start in die neue Saison im Mai findet der nächste Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg am Dienstag, ...

Empfang der Wirtschaft in Freusburg: Netzwerke und Austausch pflegen und fördern

Freusburg. Was den Empfang der Wirtschaft unter anderem ausmacht, das ist die Tatsache, dass man sich dort trifft, wo gewöhnlich ...

Neueröffnung: "ShoppingPoint STORE" jetzt in Wissener Mittelstraße

Wissen. Wenn man es ganz genau nimmt, ist die Eröffnung von Susanne Müllers "Lädchen für besondere Mädchen und Jungs! ShoppingPoint ...

Weitere Artikel


Polizei Straßenhaus: Gleich mehrere Verkehrsunfallfluchten im Dienstgebiet

Horhausen / Dierdorf / Buchholz. Am Freitag (6. Mai)in der Zeit von 14.15 Uhr bis 16.15 Uhr kam in der Nähe der Eisdiele ...

Sportkreis Altenkirchen: Pandemiefolgen haben Vereinen zugesetzt

Wissen. Auf seiner letzten Sitzung als Vorsitzender des Sportkreises Altenkirchen war es Michael Weber wichtig hervorzuheben, ...

Buchtipp: „gesichtslos - Frauen in der Prostitution“

Dierdorf/Oppenheim. Julia Wege, Stephanie Herrmann, Martin Albert, Saskia Sauter, Laura Quandt und Fotograf Hyp Yertikaya ...

Digital-Stammtisch in Wissen beschäftigte sich mit "Kryptowährungen"

Wissen. Nach mehreren Vortragsveranstaltungen im Sommer 2021 kehrte der Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg wieder zum offenen ...

Handball: SSV95 Wissen und Bendorf kämpfen am Sonntag (8. Mai) um die Meisterschaft

Wissen. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. Das Team um Trainer Steffen Schmidt und der Verein würden sich sehr über Unterstützung ...

VG Betzdorf-Gebhardshain: Auftakt für "Netzwerk Zukunftsmacher – gemeinsam digital"

Betzdorf. "Nao", der kleine Roboter, sprach zu den Teilnehmern beim Auftakt von "Netzwerk Zukunftsmacher – gemeinsam digital". ...

Werbung