Werbung

Pressemitteilung vom 26.05.2022    

Oberirsen: Unbekannte rissen mehrere Hochsitze aus der Verankerung

Irgendwann zwischen Sonntag, 22. Mai und Mittwoch, 25. Mai, zerstörten bislang unbekannte Täter in der Gemarkung 57635 Oberirsen mehrere Jägerhochsitze. Ein hoher Kraftaufwand muss dabei notwendig gewesen sein, um die Hochsitze aus ihrer Verankerung zu reißen.

Symbolfoto: Archiv.

Oberirsen. Die Hochsitze waren in dem Waldstück zwischen Oberirsen und Ortsteil Marenbach unmittelbar an einem Forstweg aufgestellt. Dem Augenschein nach wurden sie mit erheblicher Kraftausübung aus der Festverankerung herausgerissen und umgeschmissen. Laut Polizei sei es nicht auszuschließen, dass hierbei Land- oder Baumaschinen verwendet wurden.

Es ist davon auszugehen, dass sich die Vorfälle in der Nachtzeit ereigneten. Die Polizei in Altenkirchen hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Verkehrsunfall auf der B62 in Wissen: PKW landet in einer Fußgängerunterführung

Wissen. Gegen 12.40 Uhr am heutigen Mittwoch (12. Juni) befuhr ein 83-jähriger Fahrzeugführer die B62 aus Richtung Roth kommend ...

Alkoholisiert und unter Drogen auf der Flucht: Polizei stoppt rücksichtslose Raserei in Betzdorf

Betzdorf. Am Dienstagabend führten Beamte der Polizei Betzdorf zwischen 22 und 23 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der ...

Zeitungsbote in Kirchen bestohlen: Fahrrad samt Auslieferungszeitungen verschwunden

Kirchen. Nach Angaben der Polizei wurde dem Zeitungsboten sein Fahrrad inklusive der darauf befindlichen Zeitungen um 0.48 ...

3. Konzert im Schatten der Burg Reichenstein

Puderbach. Für das passende Ambiente wird die Burg zu diesem Event angestrahlt. Während der Veranstaltung wird ein kostenloser ...

Westerwälder Rezepte - Kartoffelsalat mit Spargel

Dierdorf. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag. Kurz zuvor sinken meist die Preise für das edle ...

Ambulante Versorgung auf Rädern: Mobile Arztpraxen bald auch im Westerwald unterwegs?

Mainz. In entsprechenden Regionen kommen die Mobilen Arztpraxen zum Einsatz. Unterstützt wird das Projekt vom Ministerium ...

Weitere Artikel


Altenkirchen: Marktstraße weiter unterspült - Reparaturarbeiten dauern an

Altenkirchen. Am frühen Morgen des 1. Mais alarmierte die Polizei die Feuerwehr und den Bereitschaftsdienst der Verbandsgemeindewerke ...

Betzdorf: Verkehrsunfall mit Sachschaden - Pkw übersehen

Betzdorf. Der 56-Jährige übersah beim Auffahren auf die Friedrichstraße den Pkw eines 58-jährigen Mannes, der auf dem rechten ...

Polizei muss erneut den Taser einsetzen: Täter in Alsdorf reagiert aggressiv

Alsdorf. Laut Polizei hielt der Mann einen undefinierbaren Gegenstand in der Hand. Obwohl der Einsatz eines Tasers deutlich ...

Ukraine-Benefizkonzert in Horhausen sorgte für "Gänsehaut"

Horhausen In seinem Grußwort sagte Schirmherr Landrat Dr. Peter Enders: "Die Sehnsucht nach Frieden führt uns heute hier ...

Wie bei Berufsfeuerwehr: Jugendfeuerwehr Flammersfeld trainierte für den Ernstfall

Region. Wie bei einer richtigen Berufsfeuerwehr begannen die Jugendlichen bereits morgens früh ihren Dienst im Feuerwehrhaus ...

Konzert: Afrika kommt nach Betzdorf

Region. Reiner Meutsch war von den ersten Gedanken zu diesem Konzert sofort begeistert. Soll doch der Erlös an seine Stiftung ...

Werbung