Werbung

Pressemitteilung vom 29.05.2022    

Schaufenster in der Betzdorfer Siegpassage eingeschlagen

Sonntag, 29. Mai: Gegen 11.30 Uhr steht der bislang unbekannter Täter mit Steinen in der Hand in der Betzdorfer Siegpassage. Diese Steine wirft er gegen die gläserne Eingangstür sowie das Schaufenster einer Ladengeschäfts.

Symbolfoto: Archiv.

Betzdorf. Eingangstür wie Schaufenster gehen zu Bruch. Laut Polizei ist von einer gezielten, mutwilligen Zerstörung auszugehen. Erst am Freitag wurde der Polizei ein anderer Fall gemeldet, bei dem ebenfalls das Werfen von Steinen zu Sachbeschädigung führte.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat in der Siegpassage machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Betzdorf (02741-926-0) in Verbindung zu setzen. (PM/PD Neuwied)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Bevölkerungsschutz im Kreis Altenkirchen: Personal und Material stoßen an Grenzen

Region. Nicht nur in jüngster Zeit wurde bei der Bekämpfung von Wald- und Flächenbränden deutlich, wie wichtig die ehrenamtlichen ...

Kreis Altenkirchen: Neue Software garantiert Überblick im Katastrophenfall

Kreis Altenkirchen. Wenn die Feuerwehren nicht wissen, was gerade die Kollegen vom Technischen Hilfswerk machen, der Krisenstab ...

"Heimat erwandern": Spannende Touren mit neuer Wanderbroschüre entdecken

Region. Der allseits beliebte Wanderautor Manuel Andrack, der Leser in seinem unnachahmlichen Stil auf die Wanderrouten mitnimmt ...

Zweiter Selbacher Haus- und Hofflohmarkt am 10. September

Selbach. Um auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Flohmarktgeschehen bieten zu können, benötigt es Anmeldungen der Selbacher ...

Oktoberfestkonzerte des Bollnbacher Musikvereins in Herdorf

Herdorf. Bis zum 24. August kann eine begrenzte Anzahl an Karten für die beiden Termine der Oktoberfestkonzerte bei allen ...

Workshops, Kurse und Veranstaltung in der Fingerhut Akademie in Friesenhagen

Friesenhagen. Es ist ganz schön was los in Friesenhagen. Auch in diesem Herbst hat die Fingerhut Akademie wieder ein buntes ...

Weitere Artikel


Schützenverein "Tell" Kirchen: Erhard Dietershagen wird Ehrenvorsitzender

Kirchen. Der Einladung zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Tell e.V. 1876 Kirchen war auch der Sportbeauftragte ...

FV Engers 07 trifft im DFB-Pokal auf Ex-Bundesligisten Arminia Bielefeld

Neuwied. Die Anspannung war natürlich groß, weil mit etwas Glück die Gegner Borussia Dortmund, Bayern München oder Eintracht ...

SG Honigsessen/Katzwinkel: Herren-Teams holen deutliche Heimsiege

Region. Grund zur Freude hat mal wieder der Pressebeauftragte der SG Honigsessen/Katzwinkel (HoKa), wie aus seinen Rückblicken ...

Beach-Volleyballfeld im Wissener Siegtalbad wieder intakt

Wissen. Auch wenn hochsommerliche Temperaturen noch auf sich warten lassen, können sich die zukünftigen Badegäste des Wissener ...

Wisserland A-Jugend schafft es im Endspurt auf den dritten Tabellenplatz

Wissen. Ein Sieg ließ sich in der ersten Spielhälfte noch nicht erahnen. Bis dahin war Schweich in einem wenig begeisternden ...

DJK Mudersbach: Ostereiverkauf brachte 750 Euro für Menschen in der Ukraine ein

Mudersbach. Da die Situation in der Ukraine momentan allgegenwärtig ist, stand schnell fest, dass der DJK dort helfen will. ...

Werbung