Werbung

Pressemitteilung vom 02.06.2022    

Westerwald-Touristik präsentierte Region auf Messe in Windeck-Schladern

Nach mehr als zwei Jahren Corona-Pause präsentierte sich der Westerwald Touristik-Service erstmals wieder auf einer Messe. Die Naturregion Sieg fungierte als Veranstalter der Aktiv-Messe "Erlebnis Natur", die in der Halle "Kabelmetal" in Windeck-Schladern stattfand.

Logo: Archiv

Region. Die Natur vor der Haustür entdecken – dazu gab es viele Anregungen für aktive Freizeitgestaltung: Wandern und Radfahren im Bergischen Land, entlang der Sieg, in der Eifel oder im Westerwald.

Am Stand des Westerwald Touristik-Service war das Interesse am Westerwald-Steig, den Wäller Touren, den Spazier(wander)wegen "Kleine Wäller" und den vielen Radwegen sehr groß. Im Außenbereich war ein Parcours aufgebaut, auf dem man Segways testen konnte. Auch eine Probefahrt mit E-Bikes wurde angeboten. (PM)



Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Fahrradfahrer mit über 2,5 Promille zwischen Hamm (Sieg) und Windeck gestoppt

Hamm (Sieg). Gegen 13 Uhr bemerkten Zeugen den Mann, der durch seine unsichere Fahrweise auffiel und schließlich stürzte. ...

Körperverletzung am Bahnhof Altenkirchen: Polizei sucht Zeugen

Altenkirchen. Gegen 20.10 Uhr kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Bereich des Bahnhofs ...

Himmlische Unterstützung: Traktorensegnung im Kloster Marienstatt mit Gottes Hilfe

Streithausen. Ungläubig starrten die gläubigen Traktorfahrer gen Himmel und konnte es kaum fassen: Hatte es doch bis fünf ...

Diebstahl in Hamm (Sieg): 43-Jähriger nach Flucht aus Tankstelle festgenommen

Hamm (Sieg). In der Lindenallee in Hamm (Sieg) kam es am Nachmittag des 20. Juli gegen 14.20 Uhr zu einem Diebstahl. Laut ...

Trunkenheitsfahrt auf E-Scooter in Schöneberg: Fahrer ohne Versicherungsschutz

Schöneberg. Gegen 20.45 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Altenkirchen auf der Bundesstraße 256 im Bereich Schöneberg ...

Neue Beförderungen und Bestellungen bei der Feuerwehr Hamm

Hamm. Auf Vorschlag des Bürgermeisters war der Rahmen für die Überreichung der Urkunden so gewählt worden, dass auch die ...

Weitere Artikel


Einbrecher stahlen vor allem Schmuck aus Einfamilienhaus in Rosenheim

Rosenheim. Bei dem Einbruch entwendeten die Täter laut Polizei hauptsächlich hochwertigen Schmuck. Die Kriminalinspektion ...

Förderverein der Feuerwehr Katzwinkel: Richtiges Verhalten bei Waldbrand

Katzwinkel/Region. "Ein Waldbrand ist ein Brand in einem bewaldeten Gebiet", so die Definition. Na, wer hätte das gedacht? ...

Erstmeldung: Wohnhausbrand in Rettersen

Hier lesen Sie den Nachbericht samt Fotos.

Rettersen. Am Donnerstag (2. Juni) gegen 11.10 Uhr, wurde die Polizeiinspektion ...

Hamm: Das Wirtshaus "Zum Raiffeisen" der Raiffeisen-Biergenossenschaft blüht auf

Hamm (Sieg). Bereits von außen kann sich das alte Fachwerkhaus bei den Bewohnern und Gästen sehen lassen. Das Gebäude in ...

Kirchen: Aggressiver Steinewerfer leistete Widerstand gegen Polizei

Kirchen. Die Streifenwagenbesatzungen konnten den 31-jährigen Mann zwar an der B62 antreffen, fixieren und aus dem Gefahrenbereich ...

Schloss Montabaur: das gelbe Wahrzeichen über den Dächern der Stadt

Montabaur. Ein echtes Wahrzeichen der Stadt Montabaur ist das gelbe, auf dem Schlossberg über der Stadt thronende Schloss ...

Werbung