Werbung

Pressemitteilung vom 13.06.2022    

Badminton: Erstklässler der Grundschule Gebhardshain ließen Talent aufblitzen

Das war ein Projekttag der DJK Badmintonabteilung, der Groß und Klein begeisterte. Schon lange geplant - aber durch die Pandemie immer wieder verschoben - fand nun zum zweiten Mal nach 2019 einen ganzen Vormittag lang der Sportunterricht der beiden ersten Klassen nicht wie gewohnt, sondern in der Großsporthalle als Badmintonprojekttag statt.

Erstaunlich fit und hoch motiviert präsentierten sich die Erstklässler. (Foto: DJK)

Region. Das aus aktiven Jugendspielern bestehende Trainerteam hatte zahlreiche Stationen über die ganze Halle verteilt vorbereitet. Da beim schnellsten Rückschlagspiel der Welt viele unterschiedliche Fähigkeiten gefordert werden, waren die zu bewältigenden Aufgaben entsprechend spannend und abwechslungsreich. Vom Koordinationsparcour über Reaktionsläufe und Wurfübungen bis hin zu Teamspielen reichte der Bogen. Natürlich durfte auch der Erstkontakt mit dem Badmintonschläger nicht fehlen. Ein Showkampf der „Profis“ verschaffte den Kids eine kurze Verschnaufpause und zeigte, wo die Reise hingehen kann.

Müde zu bekommen waren die wuseligen Kids übrigens nicht. Erstaunlich fit und hoch motiviert präsentierten sie sich – nur am Schluss gab es lange Gesichter, als die Lehrer zum Aufbruch mahnten. Wie zuletzt 2019 will der Verein mit einer neuen altershomogenen Gruppe starten, um die gute Nachwuchsarbeit fortzuführen. Die Jungs und Mädels von damals sind mittlerweile recht erfolgreich in der AK U13 im gesamten Rheinland unterwegs und hoffen auf weitere Verstärkung des jungen Badmintonteams.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Eine erfreulich große Zahl an neuen Minis hat bereits mit dem Training begonnen. Immer freitags zwischen 16 und 18 Uhr geht’s in der Großsporthalle rund. Teilnehmen können Kinder zwischen fünf und sieben Jahren, sofern sie im Gebiet der Verbandsgemeinde wohnen. Einige Plätze sind nach Sichtung noch frei. (PM)

Infos unter www.djk-gebhardshain-steinebach.de oder auf Anfrage an badminton@djk-gebhardshain-steinebach.de.


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Tennisspieler der SG Westerwald richten Schleifchenturnier aus

Gebhardshain. Im Kalender der Tennisabteilung der Sportgemeinschaft (SG) Westerwald darf nach Abschluss der Medenrunde das ...

Schiedsrichter Uwe Meyer vom Meisterschaft Spielbetrieb verabschiedet

Niederfischbach. Uwe Meyer hatte seine Beendigung als Schiedsrichter (SR) im Meisterschaft Spielbetrieb mehrfach angekündigt. ...

F-Junioren starteten mit neuem Spielsystem in die Saison 2022/23

Guckheim. Auf gleich sechs Spielfeldern traten zeitversetzt insgesamt 70 Teams an. Kreisjugendleiter Sven Hering und auch ...

Fußballkreis Westerwald/Sieg bietet Lehrgang für Kindertrainer-Zertifikat an

Weyerbusch. Das neue Kindertrainer-Zertifikat umfasst 20 Lerneinheiten, zwei Präsenztage und drei Onlinephasen und wird mit ...

LG Sieg Athlet Franz Josef Schmidt aus Wissen schreibt Leichtathletikgeschichte

Wissen/Erding. Auch in diesem Jahr ging Franz Josef Schmidt bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften an den Start. Akribisch ...

Kirchener Verein TC Druidenstein vergibt heißbegehrten Titel

Kirchen. Der TC Druidenstein begrüßte begeisterte Tennishobbyspieler zu seinem Turnier "TC Open". 14 Doppelmannschaften ...

Weitere Artikel


"KulturSalon" Neitersen: "Wild World Music" mit Violons Barbares am 16. Juni

Neitersen. Am Donnerstag, den 16. Juni, kann man ab 20 Uhr, einen Giganten des Obertongesangs und der Pferdekopfgeige aus ...

Polnische Landfrauen zu Gast im Westerwald

Altenkirchen. Erstes Ziel war die Landeshauptstadt Mainz, wo der Gutenberg-Express zu einer Stadtrundfahrt bereitstand. Nach ...

Jüdisches Leben und jüdischer Friedhof: Exkursion der Kolpingfamilie Wissen

Wissen. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Als Referent wird Johannes Kempf, Direktor ...

Leuzbacher Schützenfest ein voller Erfolg

Leuzbach. Alle neu hinzugekommenen musikalischen Einlagen sind laut dem SV Leuzbach-Bergenhausen auf dem Schützenfest voll ...

Saisonbeginn: Waldschwimmbad in Hamm öffnet am Donnerstag (16. Juni)

Hamm. Wenn man ein 100-prozentiges Naturfreibad betreibt wie die Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) in Thalhausermühle, dreht man ...

Blasorchester: Afrika-Konzert mit unvergesslichen Höhepunkten in Stadthalle Betzdorf

Region. Kreisdirigentin Nadine Reuber und das fast 50-köpfige Orchester probten intensiv und konzentriert im Kulturzentrum ...

Werbung