Werbung

Nachricht vom 17.06.2022    

Mudersbach: Verkehrsunfall auf einem Parkplatz - Verursacher geflüchtet

Am späten Mittwochnachmittag (15. Juni) hatte ein 39-Jähriger seinen Pkw gegen 17.20 Uhr auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in der Industriestraße in Mudersbach abgestellt. Als der Mann zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen Schaden fest.

Symbolbild: Archiv

Mudersbach. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer hatte den geparkten Pkw beschädigt und sich anschließend entfernt. Die Polizei Betzdorf bittet mögliche Zeugen um Hinweise. Telefon: 02741-926146, E-Mail: pibetzdorf@polizei.rlp.de.

(PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Sommerkonzert demonstrierte die musikalische Vielfalt der IGS Betzdorf-Kirchen

Betzdorf. Dazu hatten die Musiklehrer Tanja Röhrig, André Becker und Andreas Klein die passenden Musikstücke ausgewählt. ...

Südwestfälisches Schmiedetreffen im Technikmuseum Freudenberg: Ein Fest für alle Sinne

Freudenberg. Hobby- und Berufsschmiede aus der Region kommen zusammen, um ihre Leidenschaft und ihr Können mit den Besuchern ...

Martin Diedenhofen ruft zu Teilnahme an Digitalwettbewerb auf

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Martin Diedenhofen ruft Verantwortliche aus der Region zur Teilnahme auf: "Egal ob mit einem ...

EM-Tippspiel der Kuriere: Halbfinalisten richtig vorhersagen und Gutscheine abstauben

Region. König Fußball wird wieder einmal seine ganze Macht demonstrieren und die Fans quer durch Europa in Ekstase versetzen ...

Eselkurse Online mit dem Haus Felsenkeller

Altenkirchen. Das erfährt man, wenn man sich das Kurskonzept etwas genauer anschaut. Im einführenden Kurs geht es um "Esel ...

"Abenteuer Heimat" im Wildenburger Land

Kreis Altenkirchen/Friesenhagen. Der Westerwald-Sieg-Tourismus und die Kreisvolkshochschule Altenkirchen laden zusammen mit ...

Weitere Artikel


Betzdorf: Kollision im Barbara-Tunnel

Betzdorf. Beim Fahrstreifenwechsel kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Es entstand ein Sachschaden. Zeugen des Unfalles ...

Kennzeichendiebstahl in Alsdorf

Alsdorf. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Hinweise zu Tat und Täter an die Polizei Betzdorf. Telefon: 02741-926146, E-Mail: ...

Schützenfest in Schönstein beginnt – beim Königsschießen neue Majestäten ermittelt

Wissen-Schönstein. Am Schützenhaus wurde der Zug bereits erwartet. Das lange Warten hat nun auch in Schönstein ein Ende. ...

Bahnstrecke zwischen Altenkirchen und Au: Zweimal längere Sperrungen

Altenkirchen. In den zurückliegenden Jahren ist immens viel Geld in die Sanierung der Eisenbahnstrecke zwischen Altenkirchen ...

Die jüngsten Badminton-Rheinlandmeister kommen aus dem Westerwald

Gebhardshain. Dass der Titel kein Selbstläufer war, davon konnte das Trainerteam ein Lied singen. Sowohl gegen Remagen, als ...

AKTUALISIERT - Sprengung des Geldautomaten in Kroppach: Täter festgenommen

Kroppach. Bereits in der Nacht (gegen 2.10 Uhr) hat die Polizei eine Fahndung eingeleitet. Offenbar nutzten mehrere Tatbeteiligte ...

Werbung