Werbung

Nachricht vom 17.06.2022    

Betzdorf: Kollision im Barbara-Tunnel

Am Mittwochmorgen (15. Juni) befuhr ein 40-jähriger Fahrer einer Sattelzugmaschine gegen 10.25 Uhr den Barbara-Tunnel im Verlauf des Siegkreisels in Betzdorf. Ein 65-Jähriger befuhr mit seinem Pkw ebenfalls den Tunnelbereich, um dann nach rechts in Richtung Kirchen abzubiegen.

Symbolbild: Archiv

Betzdorf. Beim Fahrstreifenwechsel kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Es entstand ein Sachschaden. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der PI Betzdorf zu melden. Telefon: 02741-926146, pibetzdorf@polizei.rlp.de. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


CDU-Kreisverband: Grubenwasser-Geothermie hat auch im Kreis Altenkirchen großes Potenzial

Kreis Altenkirchen. Die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes Altenkirchen haben sich eine Anlage angesehen, die in Herdorf umweltfreundliche ...

60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

Region. Im Laufe der letzten sechs Jahrzehnte haben sich Hunderttausende junger Menschen im Rahmen des FSJs und des BFDs ...

Großes Partnerschaftswochenende der Feuerwehren aus Chagny und Wissen

Wissen. Organisiert wurde das Wochenende von Wehrführer David Musall und seinem Team. Finanziell wird die Veranstaltung von ...

Falsche Stimmzettel gedruckt: Wahl des Ortsgemeinderates Güllesheim muss verschoben werden

Güllesheim. In einer Pressemitteilung gab die Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen-Flammersfeld bekannt, dass die Wahl ...

Andreas Speit spricht in Hamm/Sieg über rechtsextreme Einflussnahme in ländlichen Regionen

Hamm/Sieg. Andreas Speit, anerkannter Experte für Rechtsextremismus, wird am Dienstag, 28. Mai, um 18.30 Uhr im Kulturhaus ...

Trinkwasser in Bereichen Wehbach, Grindel und Brühlhof ist wieder keimfrei

Kirchen. Damit ist das Abkochgebot für die Straßen Adolf-Kolping-Straße, Oberstraße, Freusburger Straße (ab Hausnummer 9), ...

Weitere Artikel


Kennzeichendiebstahl in Alsdorf

Alsdorf. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Hinweise zu Tat und Täter an die Polizei Betzdorf. Telefon: 02741-926146, E-Mail: ...

Schützenfest in Schönstein beginnt – beim Königsschießen neue Majestäten ermittelt

Wissen-Schönstein. Am Schützenhaus wurde der Zug bereits erwartet. Das lange Warten hat nun auch in Schönstein ein Ende. ...

Waldbrand in der Gemarkung Scheuerfeld - Hinweise gesucht

Scheuerfeld. Die Kriminalpolizei Betzdorf hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Derzeit wird geprüft, ob der Brand vorsätzlich ...

Mudersbach: Verkehrsunfall auf einem Parkplatz - Verursacher geflüchtet

Mudersbach. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer hatte den geparkten Pkw beschädigt und sich anschließend entfernt. Die ...

Bahnstrecke zwischen Altenkirchen und Au: Zweimal längere Sperrungen

Altenkirchen. In den zurückliegenden Jahren ist immens viel Geld in die Sanierung der Eisenbahnstrecke zwischen Altenkirchen ...

Die jüngsten Badminton-Rheinlandmeister kommen aus dem Westerwald

Gebhardshain. Dass der Titel kein Selbstläufer war, davon konnte das Trainerteam ein Lied singen. Sowohl gegen Remagen, als ...

Werbung