Werbung

Pressemitteilung vom 02.07.2022    

Polizei Betzdorf: Ruhestörungen und Streitigkeiten in der Nacht zum 2. Juli

In der Nacht von Freitag auf Samstag (2. Juli) kam es zu Ruhestörungen in den Bereichen Betzdorf, Alsdorf, Kirchen und Malberg. Zudem wurde die Polizei zu einem Familienstreit in der Wilhelmstraße in Betzdorf gerufen, der stark ausartete.

Symbolbild: Archiv.

Betzdorf. Ein Familienstreit entwickelte sich derart, dass ein stark alkoholisierter Mann einem anderen mit der Faust ins Gesicht schlug und die Gruppe mit einem Cuttermesser bedrohte. Um den Angriff abzuwehren, wurde aus der Gruppe heraus Pfefferspray eingesetzt, wodurch zwei Personen leicht verletzt wurden (Augenreizung). Der Täter floh, konnte aber schnell von der Polizei gestellt werden. Das Messer wurde sichergestellt, die Person zur Verhinderung weiterer Straftaten dem Polizeigewahrsam der Polizeiinspektion Betzdorf zugeführt. Es wurden Strafanzeigen gefertigt. (PM/PD Neuwied)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Großer Waldbrand in Wissen - zahlreiche Feuerwehren aus der Region im Einsatz

Wissen. Der Brand war in einem steilen und unwegsamen Hang ausgebrochen. Der derzeit "staubtrockene" Boden sowie dort stehende ...

Landfrauen im Bezirk Altenkirchen laden nach Panarbora bei Waldbröl ein

Altenkirchen. Vom Meter hohen Aussichtsturm hat man zudem eine wunderbare Sicht auf das Bergische Land. Eine Anmeldung ist ...

Fahrrad for Future: 22 Radfahrer nahmen an der Rundfahrt durch Altenkirchen teil

Altenkirchen. Mehr als 15 fahrradfahrende Menschen können sich im Straßenverkehr wie ein einziges Fahrzeug bewegen, wenn ...

Zahlreiche Themen bei der Jahreshauptversammlung der Wisserland-Touristik

Wissen. Der Vorsitzende Matthias Weber begrüßte die Mitglieder und freute sich, dass auch der Bürgermeister der Verbandsgemeinde, ...

Geänderte Verkehrsführung während der Niederfischbacher Kirmes

Region. Vom 20. bis 23. August wird für den genannten Zeitraum eine Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Ortsmitte beziehungsweise ...

Schnäppchenjäger aufgepasst - Kita Löwenzahn Katzwinkel lädt zum Basar

Region. Einlass für Schwangere mit gültigem Mutterpass ist bereits ab 11.30 Uhr. Es werden gut erhaltene Kinderkleidung in ...

Weitere Artikel


Ortsgemeinde Katzwinkel freut sich über "Lückenschlüsse" im Straßenbau

Katzwinkel. Eines der Hauptthemen auf der Sitzung des Ortsgemeinderates Ende Juni fand große Zustimmung: Hier ging es um ...

Dorfgespräch "Menanner schwätzen" am 20. Juli in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Es kann über Probleme geredet werden, Fragen können beantwortet werden - oder man trifft sich einfach ...

CDU-Landtagsabgeordneter Matthias Reuber lud Besuchergruppe nach Mainz ein

Wissen/Mainz. Der heimische Landtagsabgeordnete Matthias Reuber konnte im Juni seine erste Besuchergruppe im Mainzer Landtag ...

Zwei Westerwälder Fußballfreunde auf Verbandstag des FV Rheinland ausgezeichnet

Region. Soeben wurden zwei Sportkameraden aus dem Fußballkreis Westerwald-Sieg und dem Fußballkreis Westerwald/Wied ausgezeichnet. ...

Hotel-Restaurant "Alte Post" in Wissen: Ab sofort wieder geöffnet

Wissen. Gute Nachrichten für alle Freunde der deutsch-kroatisch-mediterranen Küche: Das Hotel-Restaurant "Alte Post" in der ...

Einschränkungen im Bahnverkehr bei "Siegtal Pur" zwischen Horrem und Au

Region. Laut Bahn können zudem andere Strecken betroffen sein. Wörtlich heißt es in der aktuellen Presseinfo des Unternehmens: ...

Werbung