Werbung

Region |


Nachricht vom 13.10.2007    

82-Jährige bei Unfall verletzt

Eine 82-jährige Beifarerin in einem Pkw wurde am Freitag bei einem Verkehrsunfall in Alsdorf verletzt und musste ins Kirchener DRK-Klinikum gebracht werden.

unfall alsdorf

Alsdorf. Am Freitag, 12. Oktober, ereignete sich kurz vor 10 Uhr in der Hauptstraße in Alsdorf ein Verekrhsunfall, als ein in Richtung Herdorf fahrender Renault Twingo, der von einer 21-Jährigen gelenkt wurde, im Verelauf einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn rutschte und dort frontal mit einem Pkw Fiat Punto, mit einem 36-Jährigen am Steuer zusammenstieß. Bei der heftigen Kollision wurde eine 82-jährige Beifahrerin in dem Punto verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.
xxx
Vereletzt wurde eine 82-jährige Beifahrein dieses Pkw bei einem Unfall am Freitag in Alsdorf. Fotos: Polizei



Interessante Artikel



Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: 82-Jährige bei Unfall verletzt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Wissener Rhönradturner beim Deutschland-Cup erfolgreich

Kreis Altenkirchen. Bei diesen erzielten sie in den jeweiligen Altersklassen die meisten Punkte aus dem gesamten Turnverband ...

Kleine Prothesen für größere Patientenzufriedenheit

Freudenberg. Es moderierte Dr. Patrick Sweeney, Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie. Für einen künstlichen Gelenkersatz, ...

Suchthilfe: Helga Rothenpieler verabschiedet sich

Siegen. In der Familienorientierten Suchthilfe werden suchtkranke Eltern gemeinsam mit ihren Angehörigen beraten. „Neben ...

Inklusiver Rehasport in den Werkstätten der Lebenshilfe

Flammersfeld. Damit sich nicht nur der Körper, sondern auch die Seele wohlfühlt: Trainiert wird unter qualifizierter Leitung ...

AWB mit großen Plänen – und „moderater“ Gebührenanhebung

Kreis Altenkirchen. Wohin mit dem Bioabfall? Diese Frage beschäftigt nicht erst seit diesem Jahr die Verantwortlichen des ...

Bauarbeiten an L 278 in Gebhardshain werden beschleunigt

Gebhardshain. Am Montag 18.11.2019 wird entsprechenden Arbeiten im Bereich zwischen der Betzdorfer Straße (L 281) und der ...

Weitere Artikel


Land zwischen Firn und Reben

Kreis Altenkirchen. Der Vortrag Südtirol und Dolomiten der Kreisvolkshochschule am Freitag, 26. Oktober, spannt einen weiten ...

Schwangere Beifahrerin verletzt

Friedewald. Wieder ein Fall von schwerwiegender Fahrerflucht: Am Samstag gegen 14.10 Uhr befuhr eine 24-jährige Pkw-Fahrerin ...

Marenbacher Schützen wanderten

Marenbach. Mit ihrer amtierenden Königin Carolin I. Frorath in der Mitte wanderten die Grönner Schützen und ihre Familienangehörigen ...

50 Prozent der Züge fielen aus

Region. Der Streik der Lokführer sorgte für ein ungewohntes Bild rund um den Regio-Bahnhof in Wissen, aber auch in Au. Leere ...

Kulturhalle: CDU drängt auf Baubeginn

Wissen. Mit der Förderzusage des rheinland-pfälzischen Innenministeriums für die Verwirklichung der Multifunktionshalle/Kulturhalle ...

WHC gewann "Adler"-Pokalschießen

Michelbach. Der Wiedbachtaler Hobby Club Bettgenhausen/Seelbach (WHC) gewann ein weiteres Mal das traditionelle Firmen- und ...

Werbung