Werbung

Pressemitteilung vom 08.07.2022    

Rathaus Wissen und Stadtwerke wegen Schützenfest Montagnachmittag (11. Juli) geschlossen

Das Rathaus und die Stadtwerke in Wissen werden am Montag ab 12 Uhr geschlossen sein. Der Grund ist das Schützenfest.

Wissen. Das Rathaus Wissen ist am Montag ab 12 Uhr wegen des Schützenfestes in Wissen geschlossen. Das gilt auch die Verwaltung und den technischen Bereich der Stadtwerke, die betonen, dass sie Kunden bis 12 Uhr zur Verfügung stehen.

In dringenden technischen Fällen kann man sich an den Bereitschaftsdienst wenden (Tel.: 02742/9345-30). (PM)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

Region. Im Laufe der letzten sechs Jahrzehnte haben sich Hunderttausende junger Menschen im Rahmen des FSJs und des BFDs ...

Großes Partnerschaftswochenende der Feuerwehren aus Chagny und Wissen

Wissen. Organisiert wurde das Wochenende von Wehrführer David Musall und seinem Team. Finanziell wird die Veranstaltung von ...

Falsche Stimmzettel gedruckt: Wahl des Ortsgemeinderates Güllesheim muss verschoben werden

Güllesheim. In einer Pressemitteilung gab die Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen-Flammersfeld bekannt, dass die Wahl ...

Andreas Speit spricht in Hamm/Sieg über rechtsextreme Einflussnahme in ländlichen Regionen

Hamm/Sieg. Andreas Speit, anerkannter Experte für Rechtsextremismus, wird am Dienstag, 28. Mai, um 18.30 Uhr im Kulturhaus ...

Trinkwasser in Bereichen Wehbach, Grindel und Brühlhof ist wieder keimfrei

Kirchen. Damit ist das Abkochgebot für die Straßen Adolf-Kolping-Straße, Oberstraße, Freusburger Straße (ab Hausnummer 9), ...

A61: Messarbeiten erfordern Vollsperrung der Moseltalbrücke Winningen am 26. Mai

Region. Für die bevorstehende umfassende Sanierung der Moseltalbrücke Winningen arbeitet die Niederlassung West der Autobahn ...

Weitere Artikel


NABU und BfN: Energetische Gebäudesanierung und Artenschutz gemeinsam verfolgen

Mainz. Die neue "Arbeitshilfe Artenschutz für die energetische Gebäudesanierung - Schwerpunkt Vögel" zeigt, wie sich Energiewende ...

Seltenes Naturschauspiel in Wissen: Ringelnatter verschlingt Feuersalamander

Wissen. Die Ringelnatter gehört zu den wenigen in Rheinland-Pfalz heimischen Schlangenarten. Erkennen lässt sie sich leicht ...

Motto der Jusos im Kreis Altenkirchen: "Durchstarten nach Corona"

Region. Diedenhofen zählte in seinem Vortrag laut Pressemitteilung des Juso-Kreisverbands umgesetzte Vorhaben wie die Erhöhung ...

Livetreff Daaden: Salmiakpastillen für die lädierte Stimme des "Beat!radicals"-Frontmann Peter Seel

Daaden. Wenn die Farben schwarz bei Hemd und Hose und gelb bei Krawatte und Schuhe auf einer Bühne dominieren, dann liegt ...

Änderung Schulbezirke: Es geht um die Zukunft der Bildungslandschaft im Wisserland

Wissen. In einem kürzlich stattgefundenen Pressegespräch schilderte Bürgermeister Berno Neuhoff gemeinsam mit dem in der ...

#FreiTalk in Daaden mit Sabine Bätzing-Lichtenthäler (ABGESAGT)

Daaden. UPDATE: Krankheitsbedingt muss diese Veranstaltung leider ausfallen.

"Zwischenmenschliche Kontakte und Bürgernähe ...

Werbung