Werbung

Pressemitteilung vom 19.07.2022    

Neuer Yoga-Kurs startet ab 7. September bei Motionsport in Wissen

Ab dem 7. September startet bei Fitness Club Motionsport in Wissen ein neuer Yoga-Kurs. Der Kurs findet im dynamisch fließenden Vinyasa-Stil mit Einbeziehung des Atmens sowie der richtigen Ausrichtung der einzelnen Asanas unter Leitung von Yogalehrerin Hannah Wäschenbach statt. Ab sofort sowohl von Mitgliedern als auch Nichtmitgliedern buchbar.

Der neue Yoga-Kurs bei Motionsport startet am 7. September und kann sowohl von Mitgliedern als auch Nichtmitgliedern gebucht werden. (Foto: Pixabay)

Wissen/Region. Vinyasa Yoga ist eine Yoga-Art, die es ermöglicht kraftvoll und dennoch achtsam mit sich selbst und dem eigenen Körper umzugehen.

Im neuen Vinyasa-Yoga-Kurs bei Motionsport werden die Kursteilnehmer merken, dass Yoga weit mehr ist, als eine esoterische Praxis. Mit Yoga kann die Fitness und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert werden.
Dabei wird es Übungen geben, die die Kursteilnehmer richtig ins Schwitzen bringt und andere, die Entspannung zulassen. Das verbindende Element während der fließenden Bewegungen ist die tiefe Atmung.

Nach jedem Kurs werden sich die Teilnehmer kraftvoll, ausgeglichen und bereit fühlen für das, was nach der Matte auf sie im Alltag wartet. Yoga bringt Gelassenheit und Ruhe, es stärkt die Körperwahrnehmung, löst Verspannungen und Blockaden im Körper und steigert zudem die psychische Ausgeglichenheit. Neben der Stärkung der Immunabwehr wird der Körper mobilisiert und gedehnt.



Der neue Yogakurs ist sowohl für Beginner, als auch erfahrene Yogis geeignet und findet unter der Leitung von Hannah Wäschenbach statt. Die zertifizierte American Alliance Hatha und Vinyasa Yogalehrerin absolvierte ihre Ausbildung in Peru und praktiziert Yoga seit Jahren.

Termine und Buchung
Der Kurs startet am Mittwoch, dem 7. September und findet in acht Einheiten (bis zum 26. Oktober) mit je 60 Minuten immer mittwochs um 19.30 Uhr im Fitness Club Motionsport (Am Güterbahnhof 4, 57537 Wissen) statt.

Anmeldung und weitere Informationen gibt es auf der Internetseite von Motionsport hier. Der Kurs kann sowohl von Mitgliedern als auch von Nicht-Mitgliedern für 120 Euro gebucht werden. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


DJK-Weihnachtsshowturnen am dritten Advent

Wissen. Auf dem Programm stehen Shows der Rhönradturner zu den Liedern von „Die Eiskönigin“, „Starlight Express“ und „Transformers“. ...

Marathonspieltag für Kirchener Faustballer in Altendiez

Kirchen/Altendiez. Gegen den TV Dörnberg musste sich das VfL-Team in ungewohnter Aufstellung zunächst zusammenfinden. So ...

Jugend des BC Altenkirchen rief bei Turnier super Leistung ab

Altenkirchen. Am Samstag spielten Nils Schüler und Linus Faßbender in der Altersklasse U13. Es war das erste Turnier der ...

Sportschützen Grindel veranstalteten Schwarzpulver-Bärenschießen

Kirchen. Anlässlich des 70-jährigen Bestehens der Sportschützen Grindel fand zum ersten Mal das Bärenschießen mit Schwarzpulver ...

Wisserland muss sich gegen Tabellenführer Eisbachtal mit 1:4 geschlagen geben

Wissen. Nach dem Anstoß wurde der Ball auf Tom Zehler zurück gespielt, der mit einem langen Pass Marvin Heuser in halblinker ...

JSG Siegtal/Heller startet mit Talentförderprogramm

Wallmenroth. Mario Sahm, Jugendleiter in der JSG, stellte klar, dass man mit dem Programm besonders talentierte Spieler an ...

Weitere Artikel


Leiter des Landesbetriebs Mobilität zu Gast in Wissen: Ausbau von L289 gefordert

Wissen. Bei der Beratung dabei waren neben Bürgermeister Berno Neuhoff auch Kerstin Roßbach, Leiterin des Fachbereichs Bauen ...

Viele Besucher beim Jubiläumsfest des SV Breitscheidt

Der Frauenchor Breitscheidt trug danach zwei Lieder vor. Beim folgenden "Spiel ohne Grenzen" (SoG) für Dorfmannschaften gingen ...

Corona im AK-Kreis: 3.507 Positivfälle – Seniorin aus VG Betzdorf-Gebhardshain tot

Region. Seit Beginn der Pandemie wurden im Kreis 39.674 Menschen positiv auf eine Infektion getestet. Als geheilt gelten ...

Waldbrandgefahr: Caan verbietet Grillen und offenes Feuer an Grillhütte

Region. "Diese Großwetterlage mit glühender Hitze, die eine stark ausgeprägte Trockenheit in unseren Wäldern verursacht, ...

St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen ist bereit für das Vogelschießen

Region. Auch in Birken-Honigsessen heißt es dieses Jahr endlich wieder "Horrido": Vom 6. bis 8. August findet endlich das ...

Angestiegene Baukosten: Betzdorf verschiebt Straßenbaumaßnahmen

Region. Aufgrund der aktuell stark angestiegenen Baupreise hat sich die Stadt Betzdorf dazu entschlossen, die Baumaßnahmen ...

Werbung