Werbung

Pressemitteilung vom 25.07.2022    

Hamm: Auch in diesem Jahr keine "Nacht der Genüsse"

Die Traditionsveranstaltung "Nacht der Genüsse" in Hamm (Sieg) muss in diesem bereits Jahr zum dritten Mal hintereinander ausfallen. Die aktuell wieder steigenden Corona-Inzidenzen haben die Veranstalter von der Ortsgemeinde Hamm und dem Aktionskreis Kultur zu diesem Schritt bewogen.

Symbolbild: congerdesign auf Pixabay

Hamm. Ein weiterer Grund für die Absage ist, dass es angesichts des Ukraine-Krieges, der Energiekosten und der allgemeinen Inflation nicht angebracht schien, eine anspruchsvolle Genussveranstaltung anzubieten. "Bei den derzeitigen Lebensmittelpreisen wäre das Angebot an Speisen und Getränken wohl eher hochpreisig geworden, während gleichzeitig viele Menschen Geldsorgen haben", gibt Ortsbürgermeister Bernd Niederhausen zu bedenken. "Eine schlecht besuchte Nacht der Genüsse hätte weder dem Publikum noch den Anbietern oder den Veranstaltern genützt. Und Corona-Hotspot wollen wir erst recht nicht werden."

Die Veranstaltung, die im Rahmen des Veranstaltungskalenders der Verbandsgemeinde bereits für den 10. September angekündigt war, wurde daher kurzfristig doch noch abgesagt. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Weihnachtskultparty XXL in Oberraden kehrt zurück

Oberraden. Wer an Oberraden denkt, denkt auch zwangsläufig an die allseits beliebte und traditionelle Weihnachtskultparty ...

Meilensteine der Musikgeschichte bei "Weltklassik am Klavier!" in Altenkirchen

Altenkirchen. Die beiden ausgebildeten Solopianisten Chie Tsuyuki und Michael Rosenboom sind nach der Altenkirchener „Weltklassik“-Premiere ...

Kammerphilharmonie Köln gastiert in Altenkirchen

Altenkirchen. Das Weihnachtskonzert der Kammerphilharmonie Köln findet am Mittwoch, 28. Dezember, um 19.30 Uhr in der Christuskirche ...

20 Jahre Weihnachtsmarkt Elkhausen am 17. Dezember: Gemütlich geht es zu

Elkhausen. Zum 20. Weihnachtsmarkt am Samstag, dem 17. Dezember, ab 16 Uhr, sind alle Bürger und Gäste aus nah und fern auf ...

Daadetaler Knappenkapelle gibt Adventskonzert

Daaden. Das Konzert im Advent der Daadetaler Knappenkapelle findet am Sonntag, 11. Dezember (3. Advent), um 17 Uhr im festlich ...

Tibetfreunde Westerwald laden ein zur Film-Matinée nach Hachenburg

Hachenburg. Am Samstag, 10. Dezember, findet der Internationale Tag der Menschenrechte statt. "In Zeiten des Ukrainekrieges ...

Weitere Artikel


Tolles Abschiedsfest für die Vorschulkinder der kommunalen Kita Hamm

Hamm. Mit ihren Erziehern ging es ins Landschaftsmuseum Westerwald nach Hachenburg. Dort wartete ein tolles Mitmachprogramm ...

Landrat Enders besuchte Firma Walter Henrich in Daaden

Kreis Altenkirchen/Daaden. Landrat Dr. Peter Enders besuchte die Firma gemeinsam mit Wirtschaftsförderer Lars Kober, Bürgermeister ...

Gelungene Schaustollenanlage in Katzwinkel eingeweiht

Katzwinkel. Innerhalb von gut acht Wochen wurde nun auch das zweite Projekt aus der Dorferneuerung in Katzwinkel eingeweiht: ...

Bätzing-Lichtenthäler auf Dörfertour in Mauden: Über die Zukunft der K108

Mauden. Gemeinsam mit den Ratsmitgliedern lud Bürgermeister Reeh zu einer Begehung der Kreisstraße ein, um auf die zahlreichen ...

IGS Hamm bewirbt sich erfolgreich beim Projekt "Schule der Zukunft"

Hamm. Darüber hinaus hatte bereits im Vorfeld auf Schülerebene der Leistungskurs Sozialkunde der Klassenstufe 12 zum gleichen ...

Hachenburger Kulturzeit hat wieder Kleinkunst-Pakete im Angebot

Hachenburg. Für alle, die diese Kulturhighlights live erleben wollen, gibt es entweder das Kulturzeit-Paket (51 Euro, zzgl. ...

Werbung