Werbung

Pressemitteilung vom 26.07.2022    

Sabine Bätzing-Lichtenthäler lud vor Herdorfer Hüttenhaus zum Austausch ein

Zu ihrem monatlichen "FreiTalk" hatte die heimische SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler im Juli nach Herdorf eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein, frisch gebackenen Muffins und jeder Menge Informationen war der Infostand ein Anziehungspunkt für zahlreiche Gespräche mit den Bürgern.

Der FreiTalk fand dieses Mal vor dem Herdorfer Hüttenhaus statt. (Foto: SPD)

Herdorf. Auch die Ortsvereinsvorsitzende der SPD Herdorf, Sabine Steinau, sowie weitere Parteimitglieder nahmen teil. "Der FreiTalk bietet die Möglichkeit, außerhalb von Tagesordnungen und Sprechstunden mit uns Politikern locker ins Gespräch zu kommen und ich freue mich, dass dieses Angebot so gut angenommen wird", so Bätzing-Lichtenthäler über die breite Akzeptanz von "FreiTalk".

Der nächste einstündige Informationsstand findet nach den Sommerferien am 9. September in der Verbandsgemeinde Kirchen statt. (PM)


Mehr dazu:   Sabine Bätzing-Lichtenthäler   SPD  
Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Politik


Dr. Stefanie Hubig zu Gast bei Sabine Bätzing-Lichtenthäler im "Insta-Live" Chat

Region. Bildung ist eine der Herzkammern der rheinland-pfälzischen Politik. Gleichzeitig steht sie vor großen Herausforderungen, ...

Grüner als Grün: "Auf der Sieghöhe“ soll mit "Kalter Nahwärme“ versorgt werden

Wissen. Sich autark mit Energie zu versorgen ist Prämisse mehr denn je. Doch längst bevor die Energiekrise mit dem Krieg ...

Gymnasium Altenkirchen: Bei Abgeordneten-Besuch auch Defizite angesprochen

Altenkirchen. Nach dem Gespräch mit der Schulleitung und dem Schulleiter Heiko Schnare nimmt sich der 27-jährige Abgeordnete ...

Hallenbad Altenkirchen: Neubau wird teurer und teurer und teurer

Altenkirchen. Es wäre zu schön gewesen, um wahr zu sein: Eine Stagnation der Baukosten für das neue Altenkirchener Hallenbad ...

Wissen: Ungebremstes Bauinteresse für geplantes Baugebiet "Auf der Sieghöhe"

Wissen. Geht es nach dem Wissener Bauausschuss, rückt das Baugebiet "Auf der Sieghöhe" immer mehr in greifbare Nähe. Hierfür ...

SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler bietet Telefonsprechstunden an

Region. “Der persönliche Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern ist für meine politische Arbeit auf Landes- und kommunaler ...

Weitere Artikel


Wissen: Sabine Bätzing-Lichtenthäler im St. Antonius-Krankenhaus

Wissen. Kürzlich fand die zweite Veranstaltung mit der Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler im St. Antonius ...

Vierstelliger Betrag aus BMW X5 gestohlen in Horhausen

Horhausen. Autokenner ahnen, dass Besitzer dieses Modells nicht unbedingt am Hungertuch nagen. Der BMW, der gestern aufgebrochen ...

Corona: Lüftungsanlagen für christliche Grundschule Altenkirchen-Honneroth

Region. Die Anlagen konnten dank staatlicher Bezuschussung von 80 Prozent, der zügigen Lieferung durch die Firma Viessmann ...

Rührende Tränen bei Verabschiedung der Kita-Vorschulkinder in Schönstein

Wissen/Schönstein. Kürzlich wurden die Großen unter den Kleinen in der Kindertagesstätte St. Katharina (Kita) in Schönstein ...

Ingelbach/Herdorf: Schüler erhielten spannende Einblicke in die Welt der Metalle

Region. Schülergruppen der August-Sander-Schule Altenkirchen und der Integrierten Gesamtschule (IGS) Betzdorf-Kirchen besuchten ...

Gutes Essen und reger Austausch: Gelungenes Grillfest des SPD-Ortsverein Hamm

Hamm. Es war ein heiteres Beisammensein, bei dem politischer und privater Gedankenaustausch nicht zu kurz kamen. Teilnehmer ...

Werbung