Werbung

Nachricht vom 27.07.2022    

Frei atmen in salziger Brise: Horhauser Seniorenakademie lädt zu Tagesfahrt ein

Die Horhauser Seniorenakademie lädt zur Tagesfahrt nach Bad Kreuznach am Donnerstag, 8. September ein. Bad Kreuznach hat viel zu bieten, eine Stadt mit Wohlfühlcharakter - für Einheimische wie für Gäste gleichermaßen. Zum Stadtbummel lädt die ansprechend gestaltete Fußgängerzone mit vielen attraktiven Geschäften, Cafés und Restaurants ein.

Fotos: Bad Kreuznach Touristinfo

Horhausen. Im schönen Kurpark gesunde, salzhaltige Luft einatmen (Freiluft-Inhalator). Zum Programm gehört auch eine Fahrt mit dem "Touristen-Bähnchen Blauer Klaus".

Programm:
Abfahrt in Horhausen: 9 Uhr Kardinal-Höffner-Platz, circa 11 Uhr Stadtbummel, 12 Uhr Mittagessen, 14 Uhr Fahrt mit dem "Touristen-Bähnchen Blauer Klaus", 15 Uhr im Kurpark gesunde Luft einatmen (Salinen), zur freien Verfügung, eventuell circa 16 Uhr Besuch Café Wahl am Kurpark; Rückfahrt spätestens um 17 Uhr. Rückkehr: gegen 18:30 Uhr (Ankunft in Horhausen).

Die Wege sind barrierefrei und auch für ältere Menschen gut zu Fuß zu gehen. Die Kosten betragen 25 Euro pro Person (darin enthalten sind die Kosten für den Bus und die Kosten für die Fahrt mit dem "Blauen Klaus"). Anmeldungen nimmt ab sofort Rolf Schmidt-Markoski, Mozartstr.4, 56593 Horhausen, unter der Rufnummer: 02687/929507 entgegen. Mit der Anmeldung werden auch die 25 Euro für die Fahrt fällig. Bei rechtzeitiger Absage wird im Falle der Nichtteilnahme der Betrag erstattet.



Anmeldeschluss ist der 15. August. Den Betrag bitte bis spätestens 15. August auf das Konto der Seniorenakademie bei der Westerwald Bank, IBAN: DE 58 5739 1800 0012 4671 09; BIC: GENODE51WW1, überweisen. Die Zahl der Teilnehmer ist auf 40 Personen begrenzt. Der Vorbereitungskreis empfiehlt daher eine frühzeitige Anmeldung.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Müllgebühren klettern: Musterhaushalt zahlt 25,93 Euro mehr im nächsten Jahr

Altenkirchen. Ein Preisschock ist es wie beispielsweise bei Strom und Gas nicht, aber das Plus ist teils doch schon relativ ...

In Daaden überzeugten Ju-Jutsu Sportler ihren Landesverband

Daaden. Darunter waren fünf Angehörige des Judo- und Ju-Jutsu-Vereins Daaden sowie eine Sportlerin des Budo-Sport Herdorf. ...

Gewinne der Niederfischbacher Weihnachtsmarkt-Verlosung können abgeholt werden

Niederfischbach. Zum Budenzauber in Niederfischbach zählte auch eine Weihnachtsmarkt-Verlosung. Die Preise können nun in ...

DJK Wissen-Selbach bietet neue Kurse an

Wissen. Der Kurs Rücken-Fit findet ab 10. Januar dienstags von 16.45 bis 17.45 Uhr unter der Leitung von Anne Linke-Schwan ...

Rund 400.000 Euro für die Erneuerung des Radwegs und des Tunnels in Peterslahr

Peterslahr / Mainz. Die Ministerin kündigte an, dass der Landesbetrieb Mobilität (LBM) in den nächsten Tagen den förmlichen ...

Bätzing-Lichtenthäler trifft in "Virtueller Mittagspause" die EUTB Altenkirchen

Altenkirchen. Der EUTB, ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, kommt dabei eine ganz besondere Bedeutung zu. Die EUTB hat ...

Weitere Artikel


Auf der Suche nach Unterstützung: Im Kampf gegen die Atomwaffen

Steinebach/Sieg. Die Fraktionen von CDU und Afd stimmten gegen den Antrag. Nach der von Bundeskanzler Scholz ausgerufenen ...

"IT2School" fördert Fachkräfte von morgen

Betzdorf/Kreisgebiet. Die Mint-Initiative ist sicherlich das prominenteste Beispiel. Inzwischen beteiligen sich auch elf ...

Die A-Jugend geht nach Vorbereitungsspielen für Rheinlandliga-Sasion in Sommerpause

Wissen/Region. Bei der JSG Dielfen/Weißtal, am 15. Juli, wurde die erste Halbzeit verschlafen, so dass man mit 0:2 zurück ...

Betzdorf: E-Bike aus verschlossenem Keller gestohlen

Betzdorf. Aus den verschlossenen Kellerräumen des Mehrfamilienhauses in der Görres-straße in Betzdorf wurde im Zeitraum zwischen ...

Kreis Altenkirchen: Überdurchschnittlich viele Krankschreibungen im Jahr 2021

Kreis Altenkirchen. Für ihre Analysen hat die gesetzliche Krankenkasse die Arbeitsunfähig-keitsmeldungen der bei ihr versicherten ...

In Wallmenroth wird wieder getanzt: Tanzkreis ab 3. August

Betzdorf/Wallmenroth. Der wöchentliche Tanzkreis fängt wieder an am 3. August, jeden Mittwoch von 10 Uhr bis 11.30 Uhr im ...

Werbung