Werbung

Pressemitteilung vom 27.07.2022    

Geisweider Flohmarkt unter der HTS am 6. August

Der Geisweider Flohmarkt bietet am 6. August ein Rahmenprogramm für die ganze Familie. Unzählige Artikel für Klein und Groß werden feilgeboten, musikalische Einlagen vom Drehorgelspieler bringen einen Hauch von Nostalgie auf den Markt und herzhafte sowie süße Speisen runden das Programm ab.

Symbolfoto: Th G auf Pixabay

Siegen. Kinder bis 14 Jahre bekommen am Stand ihrer Eltern einen Meter Verkaufsfläche kostenlos, sofern sie kindgerechte Artikel verkaufen (Spielzeuge, Kinderbücher, Stofftiere et cetera). Wer etwas verkaufen möchte, benötigt keine Reservierung oder Anmeldung. Das Ordnerteam weist ab 3.30 Uhr den Händlern ihre Standplätze zu. Die Marktzeiten sind von 6 bis 13 Uhr. Veranstalter des Marktes ist die Werbegemeinschaft Geisweid. Für Planung, Organisation und Durchführung ist Mario Görög verantwortlich. Die Flohmärkte finden bis Dezember jeweils am ersten Samstag im Monat statt. Alle Plätze sind überdacht. Für Händler und Besucher stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Auskünfte sind unter der Telefon-Nr. 0221 / 80 111 80 5 oder www.geisweiderflohmarkt.de erhältlich. Weitere Termine in 2022: 3. September, 1. Oktober, 5. November, 3. Dezember. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Bevölkerungsschutz im Kreis Altenkirchen: Personal und Material stoßen an Grenzen

Region. Nicht nur in jüngster Zeit wurde bei der Bekämpfung von Wald- und Flächenbränden deutlich, wie wichtig die ehrenamtlichen ...

Kreis Altenkirchen: Neue Software garantiert Überblick im Katastrophenfall

Kreis Altenkirchen. Wenn die Feuerwehren nicht wissen, was gerade die Kollegen vom Technischen Hilfswerk machen, der Krisenstab ...

"Heimat erwandern": Spannende Touren mit neuer Wanderbroschüre entdecken

Region. Der allseits beliebte Wanderautor Manuel Andrack, der Leser in seinem unnachahmlichen Stil auf die Wanderrouten mitnimmt ...

Zweiter Selbacher Haus- und Hofflohmarkt am 10. September

Selbach. Um auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Flohmarktgeschehen bieten zu können, benötigt es Anmeldungen der Selbacher ...

Oktoberfestkonzerte des Bollnbacher Musikvereins in Herdorf

Herdorf. Bis zum 24. August kann eine begrenzte Anzahl an Karten für die beiden Termine der Oktoberfestkonzerte bei allen ...

Workshops, Kurse und Veranstaltung in der Fingerhut Akademie in Friesenhagen

Friesenhagen. Es ist ganz schön was los in Friesenhagen. Auch in diesem Herbst hat die Fingerhut Akademie wieder ein buntes ...

Weitere Artikel


Kursprogramm der Volkshochschule Altenkirchen-Flammersfeld im August und September

Altenkirchen-Flammersfeld. Im Folgenden finden Sie das aktuelle Programm der VHS Altenkirchen-Flammersfeld für August und ...

Corona im Kreis Altenkirchen am 27. Juli: 142 neue Fälle seit dem Vortag

Kreis Altenkirchen. Die landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gibt das LUA mit 7,4 an.

Die aktualisierte ...

Westerwälder Rezepte: Cremiges Dessert mit Sommerbeeren

Dierdorf. Zutaten für vier Portionen:
20 Gramm Puddingpulver
30 Gramm Zucker
250 Milliliter Milch
250 Gramm Mascarpone
12 ...

Ausflug in den Tierpark mit dem Migrationsbeirat der Stadt Wissen

Wissen. Im Park angekommen wurden die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt und erhielten von den geschulten Mitarbeiterinnen ...

Die A-Jugend geht nach Vorbereitungsspielen für Rheinlandliga-Sasion in Sommerpause

Wissen/Region. Bei der JSG Dielfen/Weißtal, am 15. Juli, wurde die erste Halbzeit verschlafen, so dass man mit 0:2 zurück ...

"IT2School" fördert Fachkräfte von morgen

Betzdorf/Kreisgebiet. Die Mint-Initiative ist sicherlich das prominenteste Beispiel. Inzwischen beteiligen sich auch elf ...

Werbung