Werbung

Pressemitteilung vom 17.08.2022    

"Weltklassik am Klavier!" im August: Beethoven, Chopin und Rachmaninow

Am Sonntag, dem 21. August, findet im Kreishaus ein Konzert statt unter der Überschrift: "Weltklassik am Klavier - Konzert ohne Orchester - Chopins dritte Sonate!" Dahinter verbergen sich Werke von Ludwig van Beethoven, Frédéric Chopin und Sergej Rachmaninow, die Mikhail Dantschenko zu Gehör bringen wird.

Symbolfoto: Dariusz Sankowski auf Pixabay

Altenkirchen. Dantschenko wurde in Weißrussland geboren und verbrachte seine Kindheit in Estland. Er gehört heute zu den führenden Klaviervirtuosen unserer Zeit. Seinen Stil könnte man mit einem stürmischen und kraftvollen Wasserfall vergleichen, seine Spielweise ist ganz besonders berührend. Dantschenko studierte an der Zentralen Musikschule in Kiew und an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Er konzertierte mit den berühmtesten Dirigenten, darunter Alexander Dmitriev, Alexander Rudin, Yuri Bashmet. Zudem kann er auf eine Reihe bedeutender Wettbewerbserfolge blicken.

Konzertbeginn im Wilhelm-Boden-Saal der Kreisverwaltung Altenkirchen (Parkstraße 1, Raum 111) ist um 17 Uhr, der Einlass beginnt um 16.15 Uhr. Reservierungen sind ausschließlich möglich über E-Mail an info@weltklassik.de oder telefonisch unter +49 151 125 855 27. Angesichts der aktuellen Krisen wird der Eintritt für Erwachsene bis November auf einen Mindestpreis von 20 Euro reduziert. Wer kann und mag, darf gerne an der Kasse die üblichen 30 Euro bezahlen. Studenten zahlen 15 Euro, Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Weitere Informationen: www.weltklassik.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Pink-Floyd-Tributeband "Pink Pulse" feiert ihren Abschied in Wissen

Wissen. Die Gründe für den Abschied der Tributeband sind vielfältig: musikalische Neuorientierung verschiedener Bandmitglieder, ...

Autorenlesung: Patricia Verne liest aus ihrem Buch "Die polnische Mitgift"

Linz am Rhein. "Es geht nicht darum, das Deutsche oder das Polnische in sich getrennt zu sehen, sondern darum, das menschliche ...

"Lost Places" geben Studiokonzert in Wölmersen

Wölmersen. Die Musiker von "Lost Places" kennen sich schon viele Jahre und haben in verschiedensten Kombinationen miteinander ...

In Betzdorf wird Westerwälder Kulturpreis an Graf von Walderdorff vergeben

Betzdorf/Wallmerod. Es war eine ganz besondere Veranstaltung am frühen Samstagabend in der Stadthalle in Betzdorf. Michael ...

Volkslieder-Konzert in der Kreisverwaltung Altenkirchen

Altenkirchen. Auf die Zuhörer des Konzertes warten traditionelle Klänge, gepaart mit einer zeitlosen Darstellung des Liedguts. ...

Die Bläserphilharmonie im Kreis Altenkirchen lädt zum Galakonzert

Altenkirchen/Wissen. Die Bläserphilharmonie im Kreis Altenkirchen (BPAK) wird das Galakonzert am Montag, 3. Oktober, mit ...

Weitere Artikel


Betzdorfer City Night 2022: Das sind die Verkehrseinschränkungen und Umleitungen

Betzdorf. Die Einrichtung der Start- und Zieleinrichtung erfolgt am Veranstaltungstag, am 19. August, ab 13 Uhr in der Hellerstraße ...

VdK Altenkirchen: Grillfest war ein gelungener und geselliger Nachmittag

Gieleroth. Erschienen waren auch der Kreisverbandsvorsitzende Erhard Lichtenthäler, der Verbandsgemeindebürgermeister Fred ...

Sport für kräftige Kinder beim DRK in Altenkirchen

Altenkirchen. Einfach unter Gleichgesinnten körperlich aktiv werden, senkt gerade für Kinder oftmals die Hemmschwelle. Daher ...

Doppelsieg für Tom Kalender aus Hamm bei Junioren-Kart-Meisterschaft

Region. "Das war ein harter Rennsonntag. Vor allem im zweiten Lauf war es bis zum Ende richtig knapp. Ich freue mich sehr ...

Die Queen lädt nach Altenkirchen ein: 70 Jahre Orgel in St. Jakobus

Altenkirchen. Die Altenkirchener Queen, ein Instrument aus dem weltbekannten Hause Klais, dient der Musik in diesem Jahr ...

Pracht: Klostergespräche im buddhistischen Kloster Hassel am 11. September

Pracht. Der Nachmittag beginnt mit einem Kurzvortrag, Auszügen aus den buddhistischen Lehrreden (Sutta) oder alltagsbezogenen ...

Werbung