Werbung

Pressemitteilung vom 29.08.2022    

Oldtimer Motorradtreffen am ersten Septemberwochenende in Freudenberg

Nach einer Zwangspause findet am 3. und 4. September das 12. Oldtimer Motorradtreffen am Technikmuseum Freudenberg statt. Maschinen über 30 Jahre und ein buntes Rahmenprogramm machen das Wochenende vom 3. und 4. September zu einem echten Highlight in Freudenberg.

Oldtimer Motorradtreffen im Technikmuseum Freudenberg. (Foto: Technikmuseum)

Freudenberg. Nach einer Zwangspause durch Corona findet in diesem Jahr endlich wieder das Oldtimer Motorradtreffen am Technikmuseum Freudenberg statt. Willkommen sind alle Maschinen, die mindestens 30 Jahre alt und älter sind. Eine bunte Mischung vieler historischer Marken. Ganz streng wird die Altersgrenze nicht sein und sollte jemand mit seinem Young-Timer kommen, wird auch ein Auge zugedrückt. Besucher, die mit ihrem kleinen Schnauferl, einem sonstigen Vehikel oder einer “Nudelpinne“ eintreffen, sind ebenfalls herzlich willkommen.

Natürlich bietet das Technikmuseum selbst sein volles Programm. Die große Maschinenwerkstatt und die Dampfmaschine sind in Betrieb, in der historischen Schmiede wird gearbeitet und im Außenbereich fährt die Eisenbahn für Alt und Jung. Und last but not least wird auch die inzwischen sehr bekannte historische Kirmes vorgeführt.



Wie immer ist für das leibliche Wohl gesorgt und im Schraubererstübchen bietet sich die Gelegenheit, bei Kaffee und frischen Waffeln das Erlebte Revue passieren zu lassen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Details:
Was: Oldtimer Motorradtreffen
Wo: Technikmuseum Freudenberg
Wann: Samstag, 3. September, 11 Uhr bis 18 Uhr und Sonntag, 4. September, 10 Uhr bis 18 Uhr.

Parkmöglichkeiten sind auf dem Parkplatz oberhalb des großen Weihers und auf der dem Museum gegenüberliegenden Straßenseite. Auf der Seite am Museum ist striktes Parkverbot. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Tiefbauarbeiten der Deutschen Glasfaser in Kirchen sorgen für Verärgerung

Kirchen. Seit einigen Wochen laufen die Tiefbauarbeiten der Deutschen Glasfaser in verschiedenen Ortsteilen der Verbandsgemeinde ...

Westerwälder Rezepte - Joghurttörtchen mit Erdbeeren

Dierdorf. Joghurt ist vollgepackt mit Nährstoffen, die der Körper braucht: Proteine, Eiweiße, Vitamine, Kalzium, probiotische ...

Jägerprüfung 2024: 27 Absolventen des "Grünen Abiturs" im Kreis Altenkirchen

Krei Altenkirchen. Die 27 frisch gebackenen Jungjäger des Prüfungsjahrganges 2024 konnten am Sportheim in Bitzen den Jägerbrief ...

Achtung, Sperrungen: Sanierung der K114 in Rosenheim ab Ende Mai

Rosenheim. Die Sanierungsarbeiten auf der K114 zwischen der Ortsmitte von Rosenheim und dem Friedhof beginnen am 27. Mai ...

Gemeinsame Waldbrandübung: Freiwillige Feuerwehr Betzdorf-Gebhardshain ist gut aufgestellt

Kausen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte, die unter der Leitung des Kausener Wehrführers Marcel Becker standen, hatte sich ...

Unwetter zog übers AK-Land: So hat der Starkregen die Freiwilligen Feuerwehren in Atem gehalten

Region. Am Dienstag (21. Mai) wurde die Feuerwehr Hamm, gegen 15.45 Uhr, wegen mehreren umgestürzten Bäumen alarmiert. Die ...

Weitere Artikel


Pilates: Das ganzheitliche Körpertraining für mehr Beweglichkeit in Altenkirchen

Altenkirchen. Ab Montag, dem 5. September, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen einen Pilateskurs mit insgesamt ...

Raiffeisen hat nun einen Kreisverkehr - Güllesheim feierte die Segnung

Güllesheim. Das Kapellenfest ist eine alte Tradition, so Ortsbürgermeister Peter Humberg: "Wir wollten nach der langen Pause ...

Sparkasse überreicht Spende an erfolgreiche Fußballvereine in der Region

Region. Johannes Kaspers, Leiter Vertriebsmanagement der Sparkasse Westerwald-Sieg und Peter Mohr, Leiter Kommunikation, ...

Landgericht Koblenz: Cannabisplantage in VG Hamm/Sieg war Dorfgespräch

Region. Der 19-jährige Sohn als Hauptangeklagter, die 45-jährige Mutter sowie deren 41-jähriger Ehemann, mit dem sie in zweiter ...

Ford Fiesta fuhr Schlangenlinien - Polizei findet Fahrer zuhause in Kirchen

Kirchen. Am Sonntag, dem 28. August, wurde durch Zeugen gegen 2.25 Uhr ein stark in Schlangenlinien fahrender Ford Fiesta ...

Buchtipp: Der rheinische Hausbarde - Erzählungen aus der Region Rheinbreitbach

Unkel. Wie in Hebels Kalendergeschichten, die der evangelische Geistliche und Lehrer ab 1803 verfasste, ist auch bei Napp ...

Werbung