Werbung

Nachricht vom 31.08.2022    

Gesellige Stunden beim Grillfest des VdK Ortsverband Wissen

Von Katharina Behner

Viele Besucher zog das traditionelle Grillfest des VdK Ortsverbandes Wissen kürzlich nach Schönstein. Bei heiterem Zusammensein verflogen die Stunden rund um das Schützenhaus wie im Fluge. Schon vormerken: Die nächsten Unternehmungen der Ortsgruppe sind bereits geplant.

Das traditionelle Grillfest des VdK Ortsverbandes Wissen verging bei heiterer Stimmung wie im Fluge. (Fotos: VdK Ortsverband Wissen)

Wissen/Schönstein. Am Samstag, dem 27. August, war es endlich soweit: Das traditionelle Grillfest des VdK Ortsverbandes Wissen konnte im Schönsteiner Schützenhaus nach zweijähriger coronabedingter Zwangspause wieder stattfinden. Hierauf hatten sich alle schon lange gefreut.

Das Wetter war für die rund 70 erschienen Mitglieder und Gäste des Ortsverbandes bei trockener und nicht zu heißer Witterung optimal. Vorstandsmitglied Albert Rödder hieß alle Anwesenden zu dem geselligen Nachmittag herzlich willkommen. Er wünschte schöne und unbeschwerte Stunden beim Grillfest und allen viel Gesundheit für die Zukunft.

Bei passender Musik, zusammengestellt und "serviert" von DJ Floppy, konnte mal wieder so richtig getratscht, geschwätzt und gelacht werden. Dazu wurden für das leibliche Wohl allerlei Köstlichkeiten serviert, so dass eine heitere Stimmung aufkam - Genauso wie früher vor Corona. Manche Anekdote machte die Runde, dabei verging die Zeit wie im Fluge und das Fest war auch diesmal wieder viel zu schnell zu Ende, da waren sich alle Besucher des Nachmittags einig.



Einen herzlichen Dank richtet die VdK Ortsgruppe Wissen an alle fleißigen Helferinnen und Helfer, die bestens für das leibliche Wohl gesorgt hatten. Ebenfalls an den Hausherren, die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein für ihren Beitrag zum gelungenen VdK-Grillfest.

Nächste Veranstaltungen der VdK Ortsgruppe Wissen
10. September, 15 Uhr: VdK Mitgliederversammlung im Schützenhaus Schönstein

24. September, ab 14 Uhr: Wandertag nach Mühlenthal. Treffpunkt Alte Hütte Wissen, Parkplatz Kabel Schneider

8. Oktober: Tagesausflug an die Lahn, weitere Informationen folgen. (PM/KathaBe)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Bau-Branche setzt Signal: 1.000 Euro Prämie als "Finanz-Pflaster gegen Inflation"

Altenkirchen. Der stellvertretende Vorsitzende der IG BAU Koblenz-Bad Kreuznach spricht von einem "finanziellen Pflaster ...

DRK-Ortsverein Gebhardshain gibt Blutspendetermine für April 2023 bekannt

Elkenroth/Gebhardshain. In der Westerwaldschule Gebhardshain ist der nächste Blutspende-Termin am Donnerstag, dem 20. April ...

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz: Warmes Wasser doppelt so teuer?!

Region. Bei einer zentralen Warmwasserversorgung wird das warme Wasser über mehrere Meter Rohrleitungen vom Heizungskeller ...

Schockanruf und Enkeltrick beschäftige Landfrauen

Altenkirchen. Wie aus den Medien zu entnehmen war, ist diese Betrugsmasche auch in der näheren Umgebung aufgetaucht und einige ...

Zertifikate für neue Gästeführer im Kreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen/Wissen. Angeboten hatte den Kurs unter Leitung von Andrea Schwitalla die Kreisvolkshochschule Altenkirchen ...

Selbstversorgung leicht gemacht: Wie aus einem Garten ein Gemüse- und Blütenparadies wird

Altenkirchen. Kursleiterin ist Wildkräuter- und Heilpflanzenpädagogin Julia Hilgeroth-Buchner, sie erläutert Gartenfans ohne ...

Weitere Artikel


CDU lädt zum "Treffpunkt Politik" in Flammersfeld

Flammersfeld. Der CDU-Gemeindeverband Altenkirchen-Flammersfeld lädt alle Interessierten zum "Treffpunkt Politik" ein. Die ...

Westerwälder Rezepte: Mirabellen-Streuselkuchen

Dierdorf. Zutaten:
250 Gramm Mehl
15 Gramm frische Hefe oder ein halbes Tütchen Trockenhefe
25 Gramm Zucker
¼ Liter lauwarme ...

Arbeitsmarkt in Neuwied und Altenkirchen: Quoten bleiben stabil

Kreis Neuwied / Kreis Altenkirchen. Im August waren 8.498 Personen arbeitslos gemeldet, das sind 48 weniger als im Vormonat ...

Altenkirchener Spiegelzelt: Wenn Simon & Garfunkels Tophits wieder erwachen

Altenkirchen. Von den Zuhörern hat sich keiner die Augen verbunden. Wäre das der Fall gewesen, hätte er immense Probleme ...

Neuwied: Raiffeisen-Triathlon findet am 18. September statt

Neuwied. Triathlon gilt als Ausdauersportart, bestehend aus einem Mehrkampf der Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen, ...

1. Betzdorfer Rummel und verkaufsoffener Sonntag mit "ultimativem Spiel ohne Grenzen"

Betzdorf. "Es ist gut, dass wir Kopf stehen": Stadtbürgermeister Benjamin Geldsetzer griff das Motto des "Spiel ohne Grenzen" ...

Werbung