Werbung

Nachricht vom 31.08.2022    

Lagerfeuergespräch in Malberg: Mit mobiler Jugendpflegerin ins Gespräch kommen

Die mobile Jugendpflege der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain lädt ein zum Lagerfeuergespräch in Malberg. Am Freitag, dem 23. September, sind alle jungen Menschen zwischen zehn und 25 Jahren eingeladen. Darum soll es gehen.

(Symbolbild)

Region. Darum soll es an der Grillstätte auf dem Festplatz in Malberg am 23. September zwischen 18 und 21.30 Uhr gehen: Die neue mobile Jugendpflegerin Elisa Fricke will sich vor Ort vorzustellen, Kontakt aufnehmen und ins Gespräch zu kommen.

Eingeladen sind alle Kinder, Jugendlichen und junge Erwachsene zwischen zehn und 25 Jahren. Die Kleinen können natürlich in Begleitung der Eltern kommen.

Die Kinder, Jugendlichen und junge Erwachsene sollen laut Ankündigungstext wissen, dass Jugendpflege nicht nur Freizeitgestaltung bedeutet, sondern in erster Linie Beziehungsgestaltung. Mobile Jugendpflege heißt auch, gemeinsam Problemlösestrategien bei Alltagsproblemen zu erarbeiten. Das bedeutet, dass Elisa Fricke sich als Ansprechpartner bei Problemen jeglicher Art anbietet, auch außerhalb der Lagerfeuergespräche.




Anzeige

Die mobile Jugendpflege versteht sich auch als Ansprechpartner für Wünsche und Anregungen in der Freizeitgestaltung. Es sollen Bedürfnisse und Wünsche bzgl. zukünftiger Freizeitangebote geäußert werden können, um gemeinsam neue Ideen für Freizeitangebote zu entwickeln, die dann auch (je nach Realisierbarkeit) geplant, organisiert und durchgeführt werden sollen. Für kostenlose Getränke und Speisen vor Ort ist gesorgt. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Löwenfest in Hachenburg: Am 15. und 16. Oktober in den Herbst starten

Hachenburg. Die Besucher können sich auf ein vielseitiges Angebot freuen und sich bereits jetzt schon für die kalte Jahreszeit ...

Feuerwehren des Landkreises Altenkirchen auf dem Weg nach Baden-Württemberg

Horhausen. Am Freitag (7. Oktober) trafen sich die Teileinheiten des Landkreises, die zur Bereitschaft für die vorgeplante ...

Sportfreunde Wallmenroth feiern 75-jähriges Jubiläum mit Festwochenende

Wallmenroth. Der erste offizielle Fassbieranstich wurde durch Ortsbürgermeister Michael Wäschenbach, dem 1. Vorsitzenden ...

Westerwaldwetter: Gefahr von Bodenfrost am Wochenende

Region. Nach einigen kühlen und wechselhaften Wochen konnte sich in den letzten Tagen ruhiges und wärmeres Altweibersommerwetter ...

Wissener Rathausstraße wird für Beschichtungsarbeiten gesperrt

Wissen. Die Bauarbeiten in der Rathausstraße werden in der Woche vom 17. Oktober bis 22. Oktober mit Beschichtungsarbeiten ...

Den Hachenburger Westerwald mit der neuen Rad- und Wanderbroschüre entdecken

Hachenburg. Auf 55 Seiten finden Einheimische und Gäste Tourentipps für das Wandern und Radfahren im Hachenburger Westerwald. ...

Weitere Artikel


Verbraucherzentrale informiert: Mit diesen 5 Tipps lassen sich Heizkosten sparen

Region. Die Regelung der Heizung passt Wärmeerzeugung und -verteilung automatisch an den aktuellen Bedarf an, sodass der ...

Eiche zwischen Betzdorf und Kirchen auf B62: Beeinträchtigungen im Berufsverkehr

Betzdorf/Kirchen. Eine Eiche war am frühen Mittwochmorgen, 31. August., in dem Hang kurz vor dem Südknoten in Kirchen auf ...

Rennerod: Kathy Kelly bekommt mit "Kelly Family" eigene Doku

Rennerod. In insgesamt fünf Folgen werden die Geschwister Joey, Patricia, Jimmy, John, Paul, Caroline und Kathy Kelly wichtige ...

Illegale Entsorgung von befüllten Müllsäcken in Niederingelbach

Niederingelbach. Die Entsorgungsstelle befindet sich nicht weit von der vorbeiführenden Bundesstraße 414 entfernt. Sollten ...

Knallblech Brassband macht Party in Schladern

Windeck-Schladern. Partyhymnen. Disco-Beats direkt vom DJ. Edelster BrassPop. Kombiniert mit klassischen Blasinstrumenten ...

Technikmuseum Freudenberg: Hand in Hand zum neuen Antrieb für alte Maschinen

Freudenberg. Nach gut 20 Jahren – so lange gibt es das Technikmuseum Freudenberg schon – stand aktuell die Überholung und ...

Werbung