Werbung

Pressemitteilung vom 05.09.2022    

Plätze frei beim Modern Line Dance Anfänger-Kurs in Elkenroth

Die Sportgemeinschaft (SG) Westerwald (SGW) bietet ab Mittwoch, dem 7. September, immer ab 17.45 Uhr in der Sporthalle in Elkenroth einen zehnwöchigen Modern Line Dance Anfängerkurs an. Es sind noch Plätze frei, Vorkenntnisse oder tänzerische Grundkenntnisse sind nicht erforderlich.

Symbolfoto. (Foto: Canva)

Gebhardshain. Beim Modern Line Dance wird ohne Partner in Reihen und Blöcken getanzt. Erlernt werden bei Musik von klassisch bis modern, zu Country Musik und aktuellen Hits, zu Chacha und Oldies verschiedene Schrittfolgen. Tänzerische Grundkenntnisse oder Vorkenntnisse sind keine erforderlich, aber auch kein Hindernis.

Die Kursgebühr beträgt 50 Euro für Nichtmitglieder, für SGW-Mitglieder nur 40 Euro. Anmeldung unter www.sgwesterwald.de/kurse, telefonisch 02747-914 711 (SGW-Geschäftsstelle) oder 0151-563 03270. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Sportlerehrung beim Aktivenabend des Wissener Schützenverein

Wissen. Schießmeister Burkhard Müller begrüßte zudem den Kreisvorsitzenden Jürgen Treppmann, Bezirkssportwart und Kampfrichter ...

Freudentränen bei Seniorenfeier des SV Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. Im Schützenhaus ging es auf Grund der vielen angeregten Gespräche teilweise sehr laut zu und auch die Sitzplätze ...

VOR-TOUR der Hoffnung e.V. hat neuen Vorstand

Waldbreitbach. Die VOR-TOUR der Hoffnung rollt mit rund einhundertzwanzig Radfahrern für krebskranke und hilfsbedürftige ...

DFB-Verdienstnadel für Stefan Theis (TSV Liebenscheid)

Oberwambach/Liebenscheid. Die Geschichte seines TSV Liebenscheid ist ohne die „Dynastie“ Stefan Theis undenkbar. Vater Werner ...

Sauerkraut selber machen - ein Naturprodukt mit alter Tradition

Altenkirchen. Seit 8 Jahren bietet der Förderverein für nachhaltiges regionales Wirtschaften e. V. jeweils im November einen ...

ACE-Kreis Altenkirchen-Westerwald hat einen neuen Vorstand

Kreis Altenkirchen. Der Kreisvorsitzende berichtete, dass vor allem die Clubinitiative "Barrierefrei sicher ankommen“ 2021 ...

Weitere Artikel


Siegstrecke: 12 Millionen Euro für moderne Infrastruktur - Sperrungen ab 16.9.

Region. Insgesamt werden bis Ende des Jahres knapp neun Kilometer Gleis und vier Weichen erneuert, außerdem Instandhaltungsmaßnahmen ...

Fahrrad fahren in der Region Westerwald - Fahrradkongress kommt

Dierdorf. Landrat Achim Schwickert (Westerwaldkreis) war verhindert, er trägt jedoch die Bemühungen der Kreisverwaltungen ...

Bäcker am Limit im Westerwald: "Wenn Preise nicht runter gehen, mache ich dicht"

Region. "Die Lage ist ernst", eröffnete Bäckermeister Fred Weinbrenner das Gespräch, zu dem SPD-Abgeordneter und Landtagspräsident ...

Weitefeld: Mercedes mit Beleidigungen beschmiert

Weitefeld. Die Tat ereignete sich im Zeitraum zwischen 1. September, 21 Uhr, und 2. September, 9.15 Uhr. Auf dem Mercedes ...

So schmeckt der Westerwald - Kochkurse mit Westerwälder Spezialitäten

Region. Der einheimische Westerwälder isst gerne, wovon er in direkter Umgebung am meisten findet. Das sind vor allem Kartoffeln: ...

KSC Puderbach: Rehasport bei COPD, Long Covid, Asthma und anderen Lungenerkrankungen

Puderbach/Mammelzen. Die große Erfahrung der Mitarbeiter im Lungensport wurde jetzt noch weiter ausgebaut. Auch haben sie ...

Werbung