Werbung

Pressemitteilung vom 09.09.2022    

Die "hähnelsche buchhandlung" mit tollem Programm im Herbst

Am Samstag, dem 17. September eröffnet die "hähnelsche buchhandlung" die Herbstsaison mit einer Open-Air Weinprobe. Von 15 Uhr bis 18 Uhr präsentieren Nahewinzer vom Weingut Rosengarten vor der Buchhandlung ihre tollen Weine und Sekte. Und auch das weitere Herbstprogramm kann sich sehen lassen.

Bestseller-Autorin Ursula Poznanski. (Foto: Gaby Gerster)

Hachenburg. Auch in diesem Herbst hält die "hähnelsche buchhandlung" in Hachenburg wieder ein tolles Programm bereit. Von Autorenlesungen über die Vorstellung eigener Lieblingsbücher durch Leser bis hin zu einem kulinarischen Abend ist für jeden was dabei.

Am Donnerstag, dem 13. Oktober, um 19.30 Uhr stellt Bestseller-Autorin Ursula Poznanski (Erebos, Vanitas) in der Galerie ihr neues Buch vor. "Stille blutet" eröffnet eine Thriller-Reihe, die es in sich hat. Eine bizarre Mord-Serie sorgt für Gänsehaut - und eine geheimnisvolle Erzähler-Figur treibt ihr ganz eigenes Spiel mit den Lesern.
Eintritt: Vorverkauf 12 Euro / Abendkasse 15 Euro.

Am Sonntag, dem 13. November, um 11 Uhr feiert ein ganz neues Format Premiere. Bei einer Matinee im Eiscafé in der Gelateria Brustolon werden Leser ihr Lieblingsbuch des Jahres vorstellen. 10 Menschen - 10 Bücher - 60 Minuten. Bei einer Tasse Espresso oder einem Gläschen Wein lässt es sich anschließend entspannt über literarische Vorlieben, das langweiligste Buch des Jahres oder den gemeinsten Krimiplot diskutieren.
Der Eintritt ist natürlich frei, um Anmeldung wird gebeten.



Am Dienstag, dem 6. Dezember, um 19 Uhr wird es im Parkhotel Hachenburg kulinarisch. Ein geistreicher Genießer plaudert aus der Küche: Ob er von seinen Lieblingsrezepten mit Lauch schwärmt oder erklärt, wie man die perfekte Bouillabaisse kocht – Denis Scheck lässt einem mit seinen köstlichen Geschichten das Wasser im Munde zusammenlaufen. Und die Küche des Parkhotels serviert die perfekte Bouillabaisse dazu.
Eintritt inklusive Bouillabaisse: 25 Euro (nur Vorverkauf bis 26. November, keine Abendkasse)

Tickets gibt es in Kürze in der "hähnelschen buchhandlung". (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Daadetaler Knappenkapelle gibt Adventskonzert

Daaden. Das Konzert im Advent der Daadetaler Knappenkapelle findet am Sonntag, 11. Dezember (3. Advent), um 17 Uhr im festlich ...

Tibetfreunde Westerwald laden ein zur Film-Matinée nach Hachenburg

Hachenburg. Am Samstag, 10. Dezember, findet der Internationale Tag der Menschenrechte statt. "In Zeiten des Ukrainekrieges ...

Bollnbacher Musikverein lädt zum Adventskonzert in Herdorf ein

Herdorf. Direkt nach den Oktoberfesten startete die Probenarbeit für das traditionelle Adventskonzert. Bei wöchentlichen ...

Deutsche Erstaufführung mit Bruno Cathomas im Apollo Siegen

Siegen. Engagements an der Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, am Deutschen Theater, an der Berliner Schaubühne, ...

Chorverband Rheinland-Pfalz schreibt Sila Award 2023 aus

Region. Der Sila Award ist mit insgesamt 3.300 Euro dotiert. Bereits zum dritten Mal schreibt der Chorverband Rheinland-Pfalz ...

MGV Sangeslust lädt zum Weihnachtskonzert am 11. Dezember ein

Birken-Honigsessen. Traditionell lädt der MGV Sangeslust Birken-Honigsessen alle zwei Jahre zum stimmungsvollen Weihnachtskonzert. ...

Weitere Artikel


Sommerferienaktionen der Katholischen Familienbildungsstätte Neuwied

Neuwied. Ein Team vom Naturpark Rhein-Westerwald e.V. und Förster Herr Willms unternahmen mit den Kindern eine Entdeckertour ...

"Segel gesetzt" an der weiterführenden Schule Realschule plus in Betzdorf

Betzdorf. Ein Tisch voller handbeschrifteter Segelboote, dazu eine kleine Puppentheatervorführung und ein musikalischer Empfang ...

Grüne Altenkirchen-Flammersfeld: Sommer- und Familienfest bald Tradition

Region. Bei sommerlichen Temperaturen saßen Mitglieder des Grünen Ortsverbandes und Interessierte beisammen. Die Kinder konnten ...

Ein Weiberabend mit Bums im Haus Hellertal

Alsdorf. Und ewig lacht das Weib, so schreiben sie über sich selbst. Und sie machen damit Programm! Die letzte Mädels-Sause ...

Erneuter Einsatz der Feuerwehren auf der Autobahn nahe der Ortslage Krunkel

Krunkel. Wie bereits in der Nacht zu Mittwoch (Wir berichteten) kam es auf der A3 zwischen Auffahrt Neuwied und Rastplatz ...

Tag des offenen Denkmals 2022: Auch das Raiffeisenmuseum in Hamm ist dabei

Hamm. In dem Gebäude soll nach mündlicher Überlieferung Friedrich Wilhelm Raiffeisen geboren sein (im Geburtsjahr 1818 wohnte ...

Werbung