Werbung

Pressemitteilung vom 19.09.2022    

Creativkreis beteiligt sich am Betzdorfer Wochenmarkt

Im Creativkreis der evangelischen Kirchengemeinde Betzdorf sind in den vergangenen Wochen wieder Unikate entstanden. Die in Handarbeit gefertigten Werke wird der Creativkreis auf dem Wochenmarkt Betzdorf am 23. September anbieten. Der Erlös ist für einen wohltätigen Zweck bestimmt.

Handgefertigte Arbeiten verkauft der Creativkreis auf dem Wochenmarkt. (Symbolbild)

Betzdorf. Die Frauen des Creativkreises der evangelischen Kirchengemeinde Betzdorf waren über die Sommerzeit nicht untätig und haben wieder fleißig gebastelt. Ihre selbst gemachten Produkte verkaufen sie am Freitag, 23. September, auf dem Wochenmarkt Betzdorf. Geboten wird eine große Auswahl handgefertigter Artikel zum Verschenken und Selberschenken. Der Erlös kommt wieder ausnahmslos sozialen Projekten zugute, erklären die Frauen. Besucher können sich am Stand darüber informieren, welche Projekte der Creativkreis mit dem Verkaufserlös seiner Aktionen unterstützt. (PM)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Krankschreibung per Telefon wieder möglich

Rheinland-Pfalz. Die IKK Südwest hat schon seit Längerem eine dauerhafte Einführung der Regelung gefordert. Das geht aus ...

Verkehrsunfälle hielten Polizei in Betzdorf und Mudersbach auf Trab

Betzdorf/Mudersbach. Am Freitag (8. Dezember) gegen 13.35 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in der Wilhelmstraße ...

Ein musikalisches Highlight im Vintage Kontor: Mrs. Lavenders Jazzkapelle begeistert das Publikum

Kirchen. Das 43-jährige Multitalent Nadine Altmann präsentierte sich als eine musikalische Kunstfigur im Mittelpunkt des ...

Helmenzer DJ ERRIC’O: Das Hobby soll irgendwann zum Beruf werden

Altenkirchen/Helmenzen. Wer kennt sie nicht, die filmischen Sequenzen von einer Menschenmasse (oder war schon selbst einmal ...

Feuerwehr Friesenhagen nahm Beförderungen aktiver Kameraden vor

Friesenhagen. Wehrführer Thomas Wickler begrüßte die aktiven Feuerwehrleute, die Kameraden der Altersabteilung und den Verbandsgemeinde-Wehrleiter ...

Daadener Colin Haubrich scheidet aus der Landesschülervertretung RLP aus

Region. "Dankbar und mit einem weinenden und lachenden Auge bin ich an diesem Wochenende aus der LSV ausgeschieden. Es war ...

Weitere Artikel


Weltkindertagsfest des Kinderschutzbundes Altenkirchen

Altenkirchen. Bei dem Spielefest am Freitag, 23. September, 14.30 bis 17.30 Uhr, steht in diesem Jahr Artikel 17 der UN-Kinderrechtskonvention ...

Altenkirchener Menschenrechtstage: Auftakt überzeugte gleich zweifach

Altenkirchen. Es gibt nirgends auf der Welt, so die Homepage der Bundeszentrale für politische Bildung, die Gewähr, dass ...

Geführte Limbacher Runde: Die Alm ruft!

Limbach/Region. Den Großteil des Weges zur Alm weist dabei der Druidensteig. Im Wechsel zwischen naturnahen und befestigten ...

"Menanner schwätzen" heißt es beim Dorfgespräch in Katzwinkel

Katzwinkel. "Menanner schwätzen“ möchten Bürgermeister Berno Neuhoff und Ortsbürgermeister Becher mit allen interessierten ...

Mitgliederversammlung Badmintonclub Altenkirchen 2022

Während der Coronazeit wurden nur zwei Austritte verzeichnet, nach Aufnahme des Spielbetriebs kamen einige neue Mitglieder ...

Kreisstraße in Niederfischbach wird wegen Bauarbeiten gesperrt

Niederfischbach. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez teilt mit, dass am Sonntag, 25. September, die Bauarbeiten zum Ausbau ...

Werbung