Werbung

Nachricht vom 20.09.2022    

Geführte Limbacher Runde: Die Alm ruft!

Mit ihren 25 Kilometern und 800 Höhenmetern belegt die Tour zur Dauersberger Alm den Spitzenplatz der Limbacher Runden, den über 25 Rundwanderwegen des Kultur- und Verkehrsvereins (KuV) mit Start und Ziel im Wanderdorf Limbach. Doch auch jenseits dieser Zahlen überzeugt die "Königin" der Limbacher Runden mit vielerlei Reizen.

Eines der Tour-Glanzlichter: der Barbaraturm auf der Steineberger Höhe. (Foto: Roger Lang)

Limbach/Region. Den Großteil des Weges zur Alm weist dabei der Druidensteig. Im Wechsel zwischen naturnahen und befestigten Wegen führt Ralph Hilger zunächst hinauf zum Barbaraturm. Von dessen Aussichtsplattform bietet sich ein herrlicher Panoramablick über den Westerwald bis zum Siebengebirge und ins Wildenburger und Bergische Land. Eine Panoramakarte erleichtert die Orientierung. Auf historischem Bergbaugelände geht es anschließend hinunter zur liebevoll restaurierten Dickendorfer Mühle. Mit dem Steinerother Kopf ist dann bald der nächste Aussichtpunkt erreicht, dessen "Waldsofa" die Fernsicht entspannt genießen lässt.

Weiter geht es auf dem Druidensteig zur Dauersberger Alm und einer zünftigen Hütteneinkehr im Kultgasthaus "Öli" im Ort. Ausgeruht und gut gestärkt wird sodann durchs romantische Elbbachtal hinauf nach Gebhardshain gewandert. Die letzte Etappe zurück nach Limbach führt sodann in einem Wechsel von gut ausgebauten und naturnahen Wegen nahezu komplett durch herrlichen Laubwald – einfach nur genießen!



Los geht's am Sonntag (25. September) um 9.30 Uhr am Haus des Gastes (Hardtweg 3) im Wanderdorf Limbach. Einfach vorbeikommen und auf eigene Gefahr kostenlos mitmarschieren – keine Anmeldung erforderlich. Die Limbacher Runden eigenen sich übrigens auch bestens zum Selberwandern. Hierzu stehen Detail-Wegbeschreibungen, GPS-Daten sowie topografische Karten zur Verfügung. Weitere Infos gerne unter 0151 220 74 323 und auf www.kuv-limbach.de.

Zur Übersicht:
Termin: Sonntag, 25. September, Start: 9.30 Uhr
Ort: Haus des Gastes (Hardtweg 3), 57629 Limbach
Name: "Flotte Runde"
Tour: Limbacher Runde 52: Dauersberger Alm

(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Löwenfest in Hachenburg: Am 15. und 16. Oktober in den Herbst starten

Hachenburg. Die Besucher können sich auf ein vielseitiges Angebot freuen und sich bereits jetzt schon für die kalte Jahreszeit ...

Feuerwehren des Landkreises Altenkirchen auf dem Weg nach Baden-Württemberg

Horhausen. Am Freitag (7. Oktober) trafen sich die Teileinheiten des Landkreises, die zur Bereitschaft für die vorgeplante ...

Sportfreunde Wallmenroth feiern 75-jähriges Jubiläum mit Festwochenende

Wallmenroth. Der erste offizielle Fassbieranstich wurde durch Ortsbürgermeister Michael Wäschenbach, dem 1. Vorsitzenden ...

Westerwaldwetter: Gefahr von Bodenfrost am Wochenende

Region. Nach einigen kühlen und wechselhaften Wochen konnte sich in den letzten Tagen ruhiges und wärmeres Altweibersommerwetter ...

Wissener Rathausstraße wird für Beschichtungsarbeiten gesperrt

Wissen. Die Bauarbeiten in der Rathausstraße werden in der Woche vom 17. Oktober bis 22. Oktober mit Beschichtungsarbeiten ...

Den Hachenburger Westerwald mit der neuen Rad- und Wanderbroschüre entdecken

Hachenburg. Auf 55 Seiten finden Einheimische und Gäste Tourentipps für das Wandern und Radfahren im Hachenburger Westerwald. ...

Weitere Artikel


Fast 70 Firmen bei der 18. Berufsinformationsbörse in Hachenburg

Hachenburg. Bereits vor dem offiziellen Beginn um 18 Uhr konnten bereits einige Interessierte an den Messeständen beobachtet ...

Bundesteilhabepreis: Projekte für barrierefreies Wohnen werden prämiert

Kreis Altenkirchen. "Als Politiker für die Region durfte ich bereits viele tolle Projekte kennenlernen. Ihre Konzepte und ...

Wied-Scala zeigt Live-Übertragungen aus dem Royal Opera House

Neitersen. Puccinis tragische Oper Madame Butterfly eröffnet am Dienstag, 27. September, die Kinosaison. Im Oktober können ...

Altenkirchener Menschenrechtstage: Auftakt überzeugte gleich zweifach

Altenkirchen. Es gibt nirgends auf der Welt, so die Homepage der Bundeszentrale für politische Bildung, die Gewähr, dass ...

Weltkindertagsfest des Kinderschutzbundes Altenkirchen

Altenkirchen. Bei dem Spielefest am Freitag, 23. September, 14.30 bis 17.30 Uhr, steht in diesem Jahr Artikel 17 der UN-Kinderrechtskonvention ...

Creativkreis beteiligt sich am Betzdorfer Wochenmarkt

Betzdorf. Die Frauen des Creativkreises der evangelischen Kirchengemeinde Betzdorf waren über die Sommerzeit nicht untätig ...

Werbung