Werbung

Pressemitteilung vom 26.09.2022    

Erich von Däniken kommt in die Betzdorfer Stadthalle

Der bekannte Schweizer Autor Erich von Däniken macht Station in Betzdorf, um seine Fans in Staunen zu versetzen. Der mittlerweile 87-Jährige schrieb "Erinnerungen an die Zukunft" und viele weitere Sachbücher. Erhielten unsere Urväter Besuch aus dem Weltall? Auf diese und viele andere spannende Thesen wird der Autor in Betzdorf persönlich eingehen.

Erich von Däniken kommt nach Betzdorf. (Foto: Paulis Veranstaltungsbüro)

Betzdorf. Am Dienstag, 15. November, 19 Uhr, wird Erich von Däniken seine Leser in der Betzdorfer Stadthalle begrüßen. Der Schriftsteller publizierte rund 40 Titel, in denen es stets um denselben Grundgedanken ging: Erhielten unsere Urväter Besuch aus dem Weltall? Entstanden unsere Religionen aus einem Missverständnis – weil die Steinzeitmenschen annahmen, jene ETs seien "Götter"? Welche Indizien, welche Beweise unterstützen Erich von Dänikens Hypothese? Seine Gedanken seien weltumspannend geworden, heißt es in der Presseankündigung. Die weltweite Auflage aller Titel zur "Prä-Astronautik" liege heute bei mehr als 250 Millionen Exemplaren. Der US-History Channel habe 150 Fortsetzungen der Serie Ancient Aliens auch in deutscher Sprache produziert.

Das Thema sei nun wieder aktuell. Erich von Däniken will neue Indizien präsentieren. Außerdem geht er vielen Fragen nach, zum Beispiel: Was stimmt nicht mit der großen Pyramide in Ägypten? "Jährlich werden neue Räume, Schächte und Gänge darunter entdeckt. Und wie sehen die wahren Bilder aus Nazca in Peru aus? Jene beeindruckenden Aufnahmen mit abgeschnittenen Bergkuppen und künstlich angelegten Pisten? Bilder, die der Öffentlichkeit nie gezeigt werden. Und was ist mit diesen UFOs und Kornkreisen? Alles nur Fälschungen? Mit welchen technischen Mitteln sollen Außerirdische die Distanzen im Weltall zurückgelegt haben. Und weshalb sollen die Fremden auch noch menschenähnlich sein?" Diesen und weiteren Fragen will Erich von Däniken nachgehen.




Was immer er präsentiert, wird mit Bildern, Filmausschnitten und Computeranimationen untermauert. "Die Zuschauer lernen das Staunen wieder. Was einst unvernünftig schien wird Wirklichkeit." Mit den Worten macht der Veranstalter "Paulis Veranstaltungsbüro" neugierig. Beginn der Veranstaltung ist 19 Uhr, Karten gibt es an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen und Konzertkassen. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Veranstaltungskalender


"Weltklassik am Klavier!" im September: Schubert, Chopin und Schumann auf dem Programm

Altenkirchen. In keiner Epoche gab es so viele unterschiedliche Künstler wie während der Romantik. Es gab aber eine Gemeinsamkeit ...

Filmreif - Kino! Für Menschen in den besten Jahren.

Hachenburg. Die Komödie (FSK 6) dauert 118 Minuten und besticht mit folgenden Inhalten: Eine junge Frau will heiraten und ...

Filmreif - Kino! Für Menschen in den besten Jahren

Hachenburg. Am 8. August zeigt der Cinexx Hachenburg für Senioren die Komödie "Mit Herz und Hund" (102 Minuten, FSK 0).

Der ...

Zu Gast auf der "documenta fifteen": Zweitägige Studienfahrt der KVHS nach Kassel

Altenkirchen/Kassel. Kassel steht seit dem 18. Juni wieder für insgesamt 100 Tage im Mittelpunkt der internationalen Kunst-Öffentlichkeit. ...

Automobilclub Bad Neuenahr stellt Oldtimer-Veranstaltung vor

Enspel. “Oh du schöner Westerwald…, ja dieses Lied bringt die Saison 2022 auf den Punkt“, so der AAC-Vorsitzende Hermann-Josef ...

AAC Bad Neuenahr stellt seine Oldtimer-Veranstaltungen 2022 im Stöffelpark Enspel vor

Enspel. „Oh du schöner Westerwald…., ja dieses Lied bringt die Saison 2022 auf den Punkt,“ so der AAC-Vorsitzende Hermann-Josef ...

Weitere Artikel


Ukraine Hilfe der EFG Wölmersen sorgt für unterhaltsamen Tag

Wölmersen. Einen unbeschwerten Tag fernab der Ereignisse in ihrer Heimat erlebten 55 ukrainische Geflüchtete. Die Ukraine ...

Kreis Altenkirchen wohnt auf sieben Millionen Quadratmetern

Kreis Altenkirchen. Die IG BAU beruft sich dabei auf aktuelle Daten zum Wohnungsbestand vom Statistischen Bundesamt, die ...

In Betzdorf wird Westerwälder Kulturpreis an Graf von Walderdorff vergeben

Betzdorf/Wallmerod. Es war eine ganz besondere Veranstaltung am frühen Samstagabend in der Stadthalle in Betzdorf. Michael ...

kfd Altenkirchen wählt neues Team

Altenkirchen. Wie die kfd Altenkirchen berichtet, war die Teilnahme an der Jahreshauptversammlung im Pfarrsaal St. Jakobus ...

Schulabgänger der Westerwaldschule Gebhardshain spenden für Ukraine-Hilfe

Gebhardshain/Betzdorf. Die ehemaligen Schüler der Westerwaldschule übergaben der Caritas Betzdorf 450 Euro. Aileen Fischer, ...

Volkslieder-Konzert in der Kreisverwaltung Altenkirchen

Altenkirchen. Auf die Zuhörer des Konzertes warten traditionelle Klänge, gepaart mit einer zeitlosen Darstellung des Liedguts. ...

Werbung