Werbung

Pressemitteilung vom 29.09.2022    

Mit der kfd wird es bunt: neuer Malkurs in Schönstein

Endlich ist es so weit. Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) freut sich, wieder einen Malkurs mit Tina Stoschus-Schumann anbieten zu können. Im kommenden Kurs geht es primär um Stempeltechniken und wie man mithilfe verschiedener Stempel immer wieder neue Kunstwerke erschaffen kann.

Malkurs mit Tina Stoschus-Schumann. (Foto: kfd)

Schönstein. Spätestens seit Andy Warhol oder ganz aktuell mit dem gefeierten StreetArt Künstler Banksy sind Vervielfältigungstechniken in der Kunst salonfähig geworden. Bediente sich Andy Warhol des Siebdrucks und Banksy der Schablone, um Bilder schnell und vielfältig zu produzieren, will die kfd nun einen Malkurs mit Einsatz von Stempeltechniken anbieten. Die kfd freut sich, dass sie erneut die Künstlerin Tina Stoschus-Schuman für einen Malkurs gewinnen konnte. Kreatives Arrangieren und Experimentieren mit Stempeln bietet den Teilnehmern neue Möglichkeiten bei der Bildgestaltung.

Details:
Wann: donnerstags, 20. Oktober, 27. Oktober, 17. November und 24. November; jeweils von 20.15 Uhr bis 22.15 Uhr
Wo: Pfarrheim Schönstein
Vorkenntnisse: keine
Kursgebühr: 46 Euro für Mitglieder und Schüler, Nichtmitglieder 56 Euro
Material: Aquarellfarben und so weiter – soweit vorhanden – bitte mitbringen
Wer kein Malmaterial hat, kann es gegen eine kleine Gebühr (8 Euro) ausleihen.



Der Kurs wird vom katholischen Bildungswerk der Region Rheinland-Pfalz unterstützt. Die Frauen der kfd freuen schon riesig auf kreative Abende mit neuen Teilnehmern und bitten um rechtzeitige Anmeldung. Gerne per E-Mail: mwinninghoff@t-online.de oder per Telefon: 02742-71278. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Sportlerehrung beim Aktivenabend des Wissener Schützenverein

Wissen. Schießmeister Burkhard Müller begrüßte zudem den Kreisvorsitzenden Jürgen Treppmann, Bezirkssportwart und Kampfrichter ...

Freudentränen bei Seniorenfeier des SV Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. Im Schützenhaus ging es auf Grund der vielen angeregten Gespräche teilweise sehr laut zu und auch die Sitzplätze ...

VOR-TOUR der Hoffnung e.V. hat neuen Vorstand

Waldbreitbach. Die VOR-TOUR der Hoffnung rollt mit rund einhundertzwanzig Radfahrern für krebskranke und hilfsbedürftige ...

DFB-Verdienstnadel für Stefan Theis (TSV Liebenscheid)

Oberwambach/Liebenscheid. Die Geschichte seines TSV Liebenscheid ist ohne die „Dynastie“ Stefan Theis undenkbar. Vater Werner ...

Sauerkraut selber machen - ein Naturprodukt mit alter Tradition

Altenkirchen. Seit 8 Jahren bietet der Förderverein für nachhaltiges regionales Wirtschaften e. V. jeweils im November einen ...

ACE-Kreis Altenkirchen-Westerwald hat einen neuen Vorstand

Kreis Altenkirchen. Der Kreisvorsitzende berichtete, dass vor allem die Clubinitiative "Barrierefrei sicher ankommen“ 2021 ...

Weitere Artikel


Selbsthilfegruppe ADHS gründet sich in Flammersfeld

Flammersfeld. Die Symptome können vielseitig sein: Stimmungsschwankungen, Unaufmerksamkeit, innere Unruhe, Mangel an Fokus, ...

Sparkassenstiftung spendet 12.000 Euro an die drei Tafeln im Kreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Ihre Arbeit war schon immer wichtig und segensreich, in Zeiten wie diesen hat sie aber nochmals an Wert ...

Landtagsbesuch mit CDU-Abgeordnetem Matthias Reuber

Region. Zum zweiten Mal in diesem Jahr konnten interessierte Bürger aus dem Landkreis Altenkirchen auf Einladung des Landtagsabgeordneten ...

Telefonsprechstunde von Landtagsabgeordneter Sabine Bätzing-Lichtenthäler

Betzdorf. "Der persönliche Kontakt zu den Bürgern ist für meine politische Arbeit auf Landes- und kommunaler Ebene einfach ...

Lewentz verleiht Freiherr-vom-Stein-Plakette

Region. „Die heute Geehrten haben sich allesamt jahrelang und unter großem persönlichem Einsatz für unseren Staat und für ...

Stadthalle Altenkirchen: Machbarkeitsstudie soll Sanierungsoption klären

Altenkirchen. Der Sanierungsstau ist immens, die gesundheitliche Gefahr groß: Seit dem 31. Juli des vergangenen Jahres ist ...

Werbung